Die Drei von der Tankstelle
Gerhart-Hauptmann-Theater Görlitz-Zittau GmbH, Görlitz

Drei junge Existenzgründer stehen vor dem Bankrott. Sie versuchen, eine verlassene Tankstelle wieder flott zu machen. Und verlieben sich natürlich prompt alle in die gleiche Frau.

Drei junge Existenzgründer stehen vor dem Bankrott und der Gerichtsvollzieher vor ihrer Tür. Sie türmen mit einigen wenigen Habseligkeiten und finden unterwegs eine verlassene Tankstelle, die sie wieder flott machen wollen. Dann verlieben sich alle drei in die gleiche junge Frau, die natürlich rein zufällig die Tochter eines superreichen Wirtschaftsbosses ist. Die Männerfreundschaft wird auf eine harte Probe gestellt, doch wie es in einer echten “Schmonzette” sein muss – am Ende gibt’s natürlich ein Happy End… Der Tonfilmklassiker mit Heinz Rühmann, Willy Fritsch und Lilian Harvey hat bis heute seinen Charme und seine Wirkung nicht verloren. Das ist zum großen Teil wohl auch den musikalischen Ohrwürmern zu danken: Titel wie “Ein Freund, ein guter Freund” oder “Liebling, mein Herz lässt dich grüßen”. Nach verschiedenen Verfilmungen hier nun die Variante für die Bühne.

 
Ter­mi­ne
TERMINE
keine aktuellen Termine
Zur Zeit steht die Funktion 'Leserbewertung' noch nicht (wieder) zur Verfügung. Wir arbeiten daran, dass das bald wieder möglich wird.
Overlay