Norden Westen Osten Süden
Termine aus DeutschlandÖsterreichSchweizNiederlandeLondonTirolLinksSuchen nach JobsRedaktionDatenschutzImpressum
Aktuelle Shows ( Nord )Shows A-Z ( Nord )Premieren ( Nord )Die Dreigroschenoper


Political

Die Dreigroschenoper

Liebe, Triebe, Korruption


Auch im Euro-Land immer noch aktuell: Brecht und Weill schildern in ihrer "haifischzahn-scharfen" Satire auf die Gesellschaft die Machenschaften der Männer an den Hebeln der Macht. Wirtschaft, Politik und Polizei bekommen ihr Fett weg.

(Text: kw)

Premiere:17.02.2018


Der "Bettlerkönig" Jonathan Peachum organisiert die Londoner Bettler und macht damit großen Gewinn. Sein großer Rivale ist Macheath, der sich auf die Gaunerei verlegt hat. Daher ist Peachum ungehalten darüber, als seine Tochter Polly ausgerechnet Macheath heiratet. Peachum schwört Rache und hetzt seinem Schwiegersohn die Londoner Polizei auf den Hals. Als Macheath auch in den Flitterwochen die Londoner Huren aufsucht, wird er verhaftet. Sein alter Freund und Polizeichef Tiger Brown kann ihm auch nicht mehr helfen, Macheath soll hingerichtet werden.

John Gays "Beggar‘s Opera" wurde 1728 in London uraufgeführt. Zusammen mit Elisabeth Hauptmann, die das Stück übersetzte, erarbeitete Bertolt Brecht "Die Dreigroschenoper", die 1928 – genau 200 Jahre später – in Berlin uraufgeführt wurde. Zum bis heute andauernden großen Erfolg des Stücks trugen auch die unvergessenen Songs des Komponisten Kurt Weill bei, die auch außerhalb des Stückkontexts zu Hits wurden.

(Text: Theater)






Kreativteam

Inszenierung und BühnenbildRainer Holzapfel
Musikalische LeitungFrank Obermair
KostümeLisa Brzonkalla


Besetzung

MacheathAlexander Mildner
PeachumThomas Pötzsch
Celia PeachumKarin Hartmann
Polly PeachumJosefin Ristau
Lucy, HureAnika Kleinke
Spelunken-JennyLisa Voß
Hakenfinger-JakobDirk Schmidt
Münz-MatthiasMichael Goralczyk
Tiger BrownSven Jenkel
Filch, SmithFabian Quast
HureIsolde Wabra
undFranziska Hayner
Alexander Höchst
Michael Kleinert
Felix Caspar Krause
Dietmar Lahaine
Mario Lohmann
Martin Petschan
Jeannine Schulte
Johannes Stelzhammer
Arno Sudermann


 
Nach der Premiere können Sie hier Ihre Bewertung abgeben.
 


 Theater / Veranstalter
Theater und Orchester Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH) Neubrandenburg / Neustrelitz
Friedrich-Ludwig-Jahn-Straße 14
D-17235 Neustrelitz
Email
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 Weitere Produktionen
 Die Dreigroschenoper (Dessau)
 Die Dreigroschenoper (Düsseldorf)
 Die Dreigroschenoper (Halle)
 Die Dreigroschenoper (Hamburg)
 Die Dreigroschenoper (Trier)
weitere Produktionen finden

 Termine
Sa17.02.19:30 UhrPremiere
Landestheater Neustrelitz, Großes Haus (Neustrelitz)
Sa03.03.19:30 Uhr
Landestheater Neustrelitz, Großes Haus (Neustrelitz)
Fr09.03.10:00 Uhr
Landestheater Neustrelitz, Großes Haus (Neustrelitz)
Fr09.03.19:30 Uhr
Landestheater Neustrelitz, Großes Haus (Neustrelitz)
So25.03.16:00 Uhr
Landestheater Neustrelitz, Großes Haus (Neustrelitz)
Sa07.04.19:30 Uhr
Landestheater Neustrelitz, Großes Haus (Neustrelitz)


© musicalzentrale 2018. Alle Angaben ohne Gewähr.

   OFF MUSICAL FRANKFURT: AMERICAN IDIOT

   STAATSTHEATER KASSEL: WEST SIDE STORY

   SOFTWAREBILLIGER.DE

AMAZON.DE


[Musical-CDs, -DVDs und Noten bei Amazon finden]


   HOTEL.DE

THEATER-TIPPS


Sitzen, Parken, Gastro: Unsere Leser geben Tipps für den Theaterbesuch.
Freilichtspiele Tecklenburg, Neue Flora Hamburg, Operettenhaus Hamburg, Raimund Theater Wien, SI-Centrum Stuttgart.
Partnerseite: Musical-World