Norden Westen Osten Sden
Termine aus DeutschlandsterreichSchweizNiederlandeLondonTirolLinksSuchen nach JobsRedaktionDatenschutzImpressum
Aktuelle Shows ( Nord )Shows A-Z ( Nord )Premieren ( Nord )Aschenputtel


Märchenmusical

Aschenputtel

Blut ist im Schuh


Das berühmte Märchen der Gebrüder Grimm findet zum zweiten Mal den Weg zu den Brüder-Grimm-Festspiele. In der neuen Fassung von Edith Jeske und Frank-Lorzenz Engel (Buch) sowie Marc Schubring (Musik) stehen neben langjährigen Mitwirkenden auch neue bekannte Gesichter auf der Bühne. Regie führt Holger Hauer, der auch gleichzeitig als Aschenputtels Vater zu sehen ist. Carolin Fortenbacher ("Mamma Mia!") mimt die böse Stiefmutter, die der Halbwaise Aschenputtel das Leben schwer macht.

(Text: mmm)

Premiere:16.05.2014
Letzte bekannte Aufführung:26.07.2014


Konstanze hatte eine glückliche Kindheit.
Nach dem Tod ihrer Mutter ändert sich das schlagartig, als ihr Vater Clemens erneut heiratet.
 Die neue Frau, Dorabella, zieht mit Sack und Pack und ihren beiden Töchtern Dorette und Babette in Clemens Haus ein und übernimmt dort ein rüdes Regiment, da Clemens meistens auf Geschäftsreisen ist. Die Einzige, die Konstanze jetzt noch beiseite steht, ist ihre Kinderfrau, die etwas schusselige Fee Griseldis.
Konstanze hat nichts mehr zu lachen, wird von Stiefmutter und Stiefschwestern hin und her geschubst, sie wird zum Küchendienst eingeteilt und Dorette schüttet sogar einen Ascheneimer über ihr aus; so muss sie als Aschenputtel fortan neben dem Ofen schlafen. Prinz Benedikt geht es am Königshofe auch nicht gerade gut. Seine Mutter, die stets das Beste für ihn will, und sein autoritärer Vater machen ihm ganz schön zu schaffen. Nun wird vom König beschlossen, dass der junge Prinz eine reiche Bürgerliche zur Frau nehmen muss, da das Königreich pleite ist. Ein Ball wird arrangiert, zu dem alle reichen Töchter des Landes eingeladen werden. Dorabella wittert die Chance, eine ihrer Töchter unter die königliche Haube zu bringen. Sie will Aschenputtel unter gar keinen Umständen erlauben, auf den Ball zu gehen. Doch mit Hilfe von Griseldis erscheint Aschenputtel dann doch im Schloss - maskiert und in einem wunderschönen Kleid.
Zum Ärger der anderen Damen hat Prinz Benedikt nur noch Augen für die unbekannte Schöne.
Als der König sie bittet, ihre Maske abzusetzen, muss sie fliehen und verliert dabei ihren Schuh.
Eine große Suchaktion nach dem passenden Fuß zum Schuh beginnt und obwohl Dorabella kein Mittel scheut, dem Prinzen doch noch eine ihrer Töchter unterzujubeln, kann Benedikt zum guten Schluss die richtige Braut heimführen. Trotz aller Widerstände siegt die Liebe - und nicht nur bei Konstanze und Benedikt....


(Text: Veranstalter)






Kreativteam

Musik Marc Schubring
Regie Holger Hauer
Musikalische Leitung Markus Syperek
Choreographie Bart De Clercq


Besetzung

Konstanze (Aschenputtel) Michèle Fichtner
Clemens, ihr Vater Holger Hauer
Dorabella, ihre Stiefmutter Carolin Fortenbacher
Dorette, ihre ältere Stiefschwester Luisa Rhöse
Janina Steinwender
Babette, ihre jüngere Stiefschwester Catrin Omlohr
Griseldis, Köchin und gute Fee Monika Maria Staszak
König Siegfried Thorsten Tinney
Königin Gunhild Barbara Bach
Prinz Benedikt, ihr Sohn Benedikt Ivo
Dennis Dobrowolski
Graf Gerold von Schwarzeneck Jan Schuba
Ensemble Mirjam Wolf
Inga Schlimme
Katrin Höft
Tobias Brönner
Arne David
Christian Kerkhoff



Bitte melden Sie sich an, wenn Sie einen Leserkommentar abgeben wollen.
Neu registrieren | Logon

 
Details können Sie hier nachlesen: Leserkommentare - das ist neu
 
 

 Theater / Veranstalter
Amphitheater Schloss Philippsruhe
Landstraße
D-63450 Hanau
0 61 81 - 99 77 666
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine

Leider keine aktuellen Aufführungstermine.


© musicalzentrale 2020. Alle Angaben ohne Gewähr.

   ZAV-KÜNSTLERVERMITTLUNG

   Wir suchen Dich!

   SOFTWAREBILLIGER.DE

   Ein Platz für Ihre Werbung?

MUSICAL-THEATER


Testen Sie Ihr Wissen! Was läuft aktuell in diesen Musicalhäusern?
Basel: Musical-Theater +++ Berlin: Theater des Westens +++ Berlin: Friedrichstadt-Palast +++ Berlin: Theater am Potsdamer Platz +++ Essen: Colosseum +++ Düsseldorf: Capitol +++ Hamburg: Neue Flora +++ Hamburg: Operettenhaus +++ Hamburg: Theater im Hafen +++ München: Deutsches Theater +++ Oberhausen: Metronom +++ Stuttgart: Apollo-Theater +++ Stuttgart: Palladium-Theater +++ Wien: Raimund-Theater +++ Wien: Ronacher
Alle Theater, alle Spielpläne: Deutschland-Nord, -West, -Ost, -Süd, Österreich, Schweiz, Niederlande, London.


Unsere Seite verwendet Cookies & Google Maps, um Ihnen ein bestmögliches Besuchserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie beiden Nutzungen zu. [ X ]
;