Norden Westen Osten Sden
Termine aus DeutschlandsterreichSchweizNiederlandeLondonTirolLinksSuchen nach JobsRedaktionDatenschutzImpressum
Aktuelle Shows ( Nord )Shows A-Z ( Nord )Premieren ( Nord )Frank Sinatra


Biografical

Frank Sinatra

I Did It My Way


© Theater
© Theater
Songs wie "Strangers In The Night", "My Way" und "New York - New York" sind untrennbar mit dem "The Voice" genannten Entertainer verbunden. Seiner schillernden Gesangs-, Film- und Showbiz-Karriere steht jedoch auch eine düstere Seite gegenüber: Wie eng waren Sinatras Verflechtungen mit der organisierten Kriminalität wirklich?

(Text: kw)

Premiere:14.01.2012
Letzte bekannte Aufführung:08.11.2013


Er konnte sie alle haben und scheiterte doch ständig an den Frauen. Zwischen Showbühne und Mafia gehörten Marilyn Monroe, Mia Farrow und vor allem Ava Gardner zu seinen größten Herausforderungen. Er singt über sie und mit ihnen im Duett. Sein ständiger Begleiter und Butler William gibt Einblicke über das wilde und zerrissene Leben des Mister Sinatra.

Frank Sinatra polarisierte Zeit seines Lebens und tut dies auch heute noch. Die einen sehen in ihm eine Lichtgestalt; “The Voice” ist für sie der größte Entertainer aller Zeiten, der mit Songs wie “New York, New York”, “Strangers in the Night” und “My Way” unsterblich wurde. Für die anderen war er der jähzornige Hitzkopf, der Mann mit den vielen Schatten, dessen Mafiaverstrickungen und Frauenskandale ihn als skrupellosen Egoisten zeichnen.






Kreativ-Team
Buch, Inszenierung: Detlef Altenbeck
Bühne: Norman Zechowski
Musikalische Leitung: Ferdinand von Seebach



Besetzung
Christoph Schobesberger, Errol Trotman Harewood, Agnes Hilpert

(Text: Theater)






Produktionsgalerie (weitere Bilder)

© Theater
© Theater
© Theater
© Theater

Zuschauer-Rezensionen

Die hier wiedergegebenen Bewertungen sind Meinungen einzelner Zuschauer und entsprechen nicht unbedingt den Ansichten der Musicalzentrale.


1 Zuschauer hat eine Wertung abgegeben:


29500
His Way

07.03.2012 - Christoph Schobesberger konnte ich mir eigentlich nur im weißen Kittel und mit Schwester Stephanie an seiner Seite vorstellen.
Daher war ich auch besonders neugierig, wie seine Sinatra-Interpretation ausfallen würde. Erzählt wird die Geschichte aus der Sicht seines Butlers, Mr. Harewood ist ein klasse Schauspieler, allerdings muss er den Text noch etwas besser lernen. Schobesberger singt in der Hauptsache und das macht er wirklich toll, keine 1:1 Kopie (das wäre auch langweilig) jedoch unverkennbar Franky Boy. Wieder einmal Jemand, der mich wirklich überrascht hat.

Charlotte (56 Bewertungen, ∅ 3.6 Sterne)


Bitte melden Sie sich an, wenn Sie einen Leserkommentar abgeben wollen.
Neu registrieren | Logon

 
Details können Sie hier nachlesen: Leserkommentare - das ist neu
 
 

 Theater / Veranstalter
Kleines Theater
Südwestkorso 64
D-12161 Berlin
030/8212021
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine

Leider keine aktuellen Aufführungstermine.


© musicalzentrale 2020. Alle Angaben ohne Gewähr.

   ZAV-KÜNSTLERVERMITTLUNG

   Wir suchen Dich!

   SOFTWAREBILLIGER.DE

   Ein Platz für Ihre Werbung?

MUSICAL-THEATER


Testen Sie Ihr Wissen! Was läuft aktuell in diesen Musicalhäusern?
Basel: Musical-Theater +++ Berlin: Theater des Westens +++ Berlin: Friedrichstadt-Palast +++ Berlin: Theater am Potsdamer Platz +++ Essen: Colosseum +++ Düsseldorf: Capitol +++ Hamburg: Neue Flora +++ Hamburg: Operettenhaus +++ Hamburg: Theater im Hafen +++ München: Deutsches Theater +++ Oberhausen: Metronom +++ Stuttgart: Apollo-Theater +++ Stuttgart: Palladium-Theater +++ Wien: Raimund-Theater +++ Wien: Ronacher
Alle Theater, alle Spielpläne: Deutschland-Nord, -West, -Ost, -Süd, Österreich, Schweiz, Niederlande, London.


Unsere Seite verwendet Cookies & Google Maps, um Ihnen ein bestmögliches Besuchserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie beiden Nutzungen zu. [ X ]
;