Stolz und Vorurteil* (*oder so) (ab 01/2025)
Europäische Kunstakademie, Trier

Es ist höchste Eisenbahn: Mrs. Bennet muss ihre fünf Töchter dringend verheirateten. Wie im patriarchalen Erbschaftsrecht im England des frühen 19. Jahrhunderts üblich, wäre es das Ende der Familie sein, wenn dieses Vorhaben scheitern würde. Erzählt wird die mit allerlei Pop-Musik angereicherte Geschichte aus der Perspektive des weiblichen Hauspersonals.

Komödie von Isobel McArthur nach Jane Austen

 
Kreativ­teamTer­mi­neTermi­ne (Archiv)
KREATIVTEAM
InszenierungFrançois Camus
 
Kreativ­teamTer­mi­neTermi­ne (Archiv)
TERMINE
Do, 23.01.2025 19:30Europäische Kunstakademie, TrierPremiere
Mi, 05.02.2025 19:30Europäische Kunstakademie, Trier
Mi, 02.04.2025 19:30Europäische Kunstakademie, Trier
Fr, 11.04.2025 19:30Europäische Kunstakademie, Trier
 
Kreativ­teamTer­mi­neTermi­ne (Archiv)
TERMINE (HISTORY)
Zur Zeit steht die Funktion 'Leserbewertung' noch nicht (wieder) zur Verfügung. Wir arbeiten daran, dass das bald wieder möglich wird.
Overlay