NEU IN DER DATENBANK
Die Dreigroschenoper (ab 09/2024)
Großes Haus, Detmold

Mit Bertolt Brecht und Kurt Weill haben sich zwei kulturelle Schwergewichte der Weimarer Republik zusammengetan, um mit der “Dreigroschenoper” eine Verbindung zwischen Musik und Theater zu erschaffen. Entstanden ist ein Welthit, dessen schillernde Figuren, aber auch Hits wie “Der Mond von Soho” oder “Die Moritat von Mackie Messer” auch heute noch faszinieren.

Von Bertolt Brecht (Text) und Kurt Weill (Musik)
Unter Mitarbeit von Elisabeth Hauptmann

 
Kreativ­teamTer­mi­neTermi­ne (Archiv)
KREATIVTEAM
InszenierungJan Steinbach
Musikalische LeitungMichael Spassov
BühneFranz Dittrich
KostümeCarla Nele Friedrich
 
Kreativ­teamTer­mi­neTermi­ne (Archiv)
TERMINE
So, 29.09.2024 19:30Großes Haus, DetmoldPremiere
Fr, 04.10.2024 19:30Großes Haus, Detmold
So, 17.11.2024 19:30Großes Haus, Detmold
Di, 26.11.2024 19:45Stadeum, Stade
Sa, 07.12.2024 15:00Großes Haus, Detmold
Sa, 07.12.2024 19:30Großes Haus, Detmold
Do, 19.12.2024 19:30Großes Haus, Detmold
Sa, 21.12.2024 19:30Großes Haus, Detmold
Fr, 27.12.2024 19:30Großes Haus, Detmold
Mi, 15.01.2025 19:30Großes Haus, Detmold
▼ 3 weitere Termine einblenden (bis 28.03.2025) ▼
 
Kreativ­teamTer­mi­neTermi­ne (Archiv)
TERMINE (HISTORY)
Zur Zeit steht die Funktion 'Leserbewertung' noch nicht (wieder) zur Verfügung. Wir arbeiten daran, dass das bald wieder möglich wird.
Overlay