Norden Westen Osten Süden
Termine aus DeutschlandÖsterreichSchweizNiederlandeLondonTirolLinksSuchen nach JobsRedaktionDatenschutzImpressum
Aktuelle Shows ( Nord )Shows A-Z ( Nord )Premieren ( Nord )Die Schattenkaiserin


Historial

Die Schattenkaiserin

Verschachert an den Kaiser


Ein besonders trauriges Beispiel von adeliger Hochzeitspolitik ist das Schicksal von Bianca Maria Sforza. Ausgestattet mit einer üppigen Mitgift wurde sie die zweite Ehefrau von Kaiser Maximilian I., genannt "Der letzte Ritter". Die Uraufführung des Historien-Musical über ihre dramatische Geschichte bildet den krönenden Abschluss von "Max 500", dem anlässlich des 500. Todestages ausgerufenen Maximilianjahres

(Text: kw)

Premiere:28.09.2019


Musical von Jürgen Tauber und Oliver Ostermann. Libretto von Susanne Felicitas Wolf unter Verwendung von Motiven von Bernhard Aichner

Im Mittelpunkt steht das berührende Schicksal der zweiten Gemahlin Kaiser Maximilians. Als junge Frau von ihrem Onkel mit einer üppigen Mitgift ausgestattet, wurde Bianca Maria Sforza an ihren Zukünftigen vermittelt. Eine von Einsamkeit geprägte, unglückliche und kinderlose Ehe endete mit dem frühen Tod Biancas. Vor dem Hintergrund der tragischen Geschichte entfaltet sich auf der Bühne ein farbiges Gemälde rund um den „letzten Ritter“ im Spiegel seiner Zeit.

(Text: Max 500)






Kreativteam

Musikalische LeitungHansjörg Sofka
InszenierungJohannes Reitmeier
Bühnenbild und KostümeMichael D. Zimmermann
ChoreografieRandy Diamond


Besetzung

Bianca Maria SforzaJil Clesse
Maximilian I.Reinwald Kranner
Ludovico Sforza (genannt Il Moro)Dale Albright
Apollonia Lang
Maria von Burgund
Verena Pötzl
Erasmus von BraschaFlorian Stern
Hofnärrin UrsulaSusanna von der Burg
ViolantaAndreja Zidaric
BaldironiAndreas De Majo
Matthäus LangRandy Diamond
Nikolaus von FirmianJannis Dervenis
SigismundPeter Thorn
KatharinaAna Akhmeteli
KindLaura Gutwenger
Helena Duringer
Sara-Sophie Häusler
Tiroler Symphonieorchester Innsbruck

Chor, Extrachor des Tiroler Landestheaters

Statisterie des Tiroler Landestheaters



 
Nach der Premiere können Sie hier Ihre Bewertung abgeben.
 


 Theater / Veranstalter
Tiroler Landestheater
Rennweg 2
A-6020 Innsbruck
+4351252074
Email
Homepage
Karten
Kartenverkauf über Tiroler Landestheater Innsbruck (Adresse siehe oben)
 Termine
Sa28.09.19:00 UhrPremiere
Großes Haus (Innsbruck)
Sa05.10.19:00 Uhr
Großes Haus (Innsbruck)
So06.10.19:00 Uhr
Großes Haus (Innsbruck)
Mi09.10.19:30 Uhr
Großes Haus (Innsbruck)
Do10.10.19:30 Uhr
Großes Haus (Innsbruck)
Fr11.10.19:30 Uhr
Großes Haus (Innsbruck)
So13.10.19:00 Uhr
Großes Haus (Innsbruck)
Fr25.10.19:30 Uhr
Großes Haus (Innsbruck)
Do31.10.19:30 Uhr
Großes Haus (Innsbruck)
Sa16.11.19:00 Uhr
Großes Haus (Innsbruck)
Mi27.11.19:30 Uhr
Großes Haus (Innsbruck)
Do28.11.19:30 Uhr
Großes Haus (Innsbruck)
Fr06.12.19:30 Uhr
Großes Haus (Innsbruck)
So22.12.19:00 Uhr
Großes Haus (Innsbruck)
Di31.12.19:00 Uhr
Großes Haus (Innsbruck)
Termine 2020
Sa11.01.2019:00 Uhr
Großes Haus (Innsbruck)


© musicalzentrale 2019. Alle Angaben ohne Gewähr.

   MUSICAL TOMORROW: FOOTLOOSE

   Wir suchen Dich!

   SOFTWAREBILLIGER.DE

Ein Platz für Ihre Werbung?




   HOTEL.DE

THEATER-TIPPS


Sitzen, Parken, Gastro: Unsere Leser geben Tipps für den Theaterbesuch.
Freilichtspiele Tecklenburg, Neue Flora Hamburg, Operettenhaus Hamburg, Raimund Theater Wien, SI-Centrum Stuttgart.
Partnerseite: Musical-World


Unsere Seite verwendet Cookies & Google Maps, um Ihnen ein bestmögliches Besuchserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie beiden Nutzungen zu. [ X ]
;