Norden Westen Osten Süden
Termine aus DeutschlandÖsterreichSchweizNiederlandeLondonTirolLinksSuchen nach JobsRedaktionDatenschutzImpressum
Aktuelle Shows ( Nord )Shows A-Z ( Nord )Premieren ( Nord )The Last Five Years


Drama

The Last Five Years

Wär' die Welt perfekt


© Christian Ariel Heredia
© Christian Ariel Heredia
Eigentlich wollte die Theatercouch im April 2018 das neue Musical "Davor / Danach" zur Uraufführung bringen. Da sich im Probenprozess herausstellte, dass das Stück noch weitere Entwicklungszeit benötigt, kommt nun Jason Robert Browns "The Last Five Years" über die gescheiterte Ehe von Schauspielerin Cathy und Schriftsteller Jamie auf die Bühne. Es spielen Ann Mandrella und Drew Sarich in einer Inszenierung von Carsten Lepper.

(Text: mr)

Premiere:16.04.2018








Kreativteam

InszenierungCarsten Lepper


Besetzung

CathyAnn Mandrella
JamieDrew Sarich




Produktionsgalerie (weitere Bilder)

© Christian Ariel Heredia
© Christian Ariel Heredia
© Christian Ariel Heredia
© Christian Ariel Heredia
© Christian Ariel Heredia
© Christian Ariel Heredia
© Christian Ariel Heredia
© Christian Ariel Heredia
© Christian Ariel Heredia
© Christian Ariel Heredia
© Christian Ariel Heredia
© Christian Ariel Heredia

Zuschauer-Rezensionen

Die hier wiedergegebenen Bewertungen sind Meinungen einzelner Zuschauer und entsprechen nicht unbedingt den Ansichten der Musicalzentrale.


1 Zuschauer hat eine Wertung abgegeben:


Gänsehaut! Genial!

18.04.2018 - Ich war schon ein paar Mal in der Theatercouch.
Ein niedliches kleines Off-Theater in Wien.
Ich habe bereits gesehen das „Weihnachtsengel-„Musical und „Gay guys singing“. Zwei lustige Abende mit hervorragenden Stimmen. Aber die LAST FIVE YEARS waren jetzt echt super klasse.
Drew und Ann in den Hauptrollen sind zum verlieben. 😍
Die Inszenierung ist modern und echt geil. Beide Sänger sind fast durchgehend auf der Bühne. Es spielt alles in einem Raum, der mit wenigen Handgriffen verändert wird z. B. von einem Wohnzimmer zu einem Theater. Dann hats noch eine 5-Mann-Band die mega genial spielen. Und bei den Projektionen habe ich mich gefragt wie das geht. Es werden Bilder in Rahmen gezeigt die die ganze Show in eine romantische und manchmal düstere Stimmung zaubert. Ich konnte der gegenläufigen Handlung auch gut folgen. Ann (Cathy) beginnt am Ende der Partnerschaft und Drew (Jamy) am Anfang. In einer anderen Inszenierung vor einem Jahr hatte ich bissl Schwierigkeiten. Die Regie (Carsten Lepper hab ich zuletzt in Rebecca gesehen 😍) hat eine spannende und phantasievolle Inszenierung hingelegt, obwohl ich schon am Anfang wusste wie es ausgehen wird.
Alle Vorstellungen sind leider voll. Ich würde gerne nochmals gehen. Gänsehaut!

musicalvienna (erste Bewertung)


Bitte melden Sie sich an, wenn Sie einen Leserkommentar abgeben wollen.
Neu registrieren | Logon

 
Details können Sie hier nachlesen: Leserkommentare - das ist neu
 
 

 Theater / Veranstalter
Theatercouch
Schönbrunner Straße 238
A-1120 Wien
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!

 Weitere Produktionen
 Die letzten fünf Jahre (Görlitz)
 Last Five Years (Ibbenbüren)
weitere Produktionen finden

 Termine
Mi25.04.19:30 Uhrausverk.
Fr27.04.19:30 Uhrausverk.
Sa28.04.19:30 Uhr


© musicalzentrale 2018. Alle Angaben ohne Gewähr.

   2ENTERTAIN: FLASHDANCE

   SOFTWAREBILLIGER.DE

AMAZON.DE


[Musical-CDs, -DVDs und Noten bei Amazon finden]


   HOTEL.DE

THEATER-TIPPS


Sitzen, Parken, Gastro: Unsere Leser geben Tipps für den Theaterbesuch.
Freilichtspiele Tecklenburg, Neue Flora Hamburg, Operettenhaus Hamburg, Raimund Theater Wien, SI-Centrum Stuttgart.
Partnerseite: Musical-World