Norden Westen Osten Süden
Termine aus DeutschlandÖsterreichSchweizNiederlandeLondonTirolLinksSuchen nach JobsRedaktionDatenschutzImpressum
Aktuelle Shows ( Nord )Shows A-Z ( Nord )Premieren ( Nord )Flow My Tears - Das letzte Fest


Flow My Tears - Das letzte Fest

Ein szenisch-musikalischer Abend mit Musik von John Dowland


Das Theater Luzern zeigt mit dem Stück "Flow My Tears - Das letzte Fest" einen szenischen und musikalischen Abend rund um den Komponisten John Dowland. Regie führt Wouter van Loovy. Die musikalische Leitung übernimmt Vincent Flückiger.

(Text: sj)

Premiere:02.03.2018
Letzte bekannte Aufführung:11.03.2018


Es wird ein letztes Fest gefeiert, eine letzte Melodie erklingt: "Flow my tears". Das überbordende Gefühl der Melancholie wird zelebriert – ein Zustand, der in der Renaissance viel mehr als Traurigkeit war. Er galt als die schöpferische Kraft zur Inspiration, als Muse für die Kunst. Kein kreativer Akt ohne Abgrund. Was auch für spätere Philosophen wie Schopenhauer, Nietzsche oder Heidegger als Grundvoraussetzung für Kreativität galt, wird heute oft negativ bewertet, obschon die Glücksforschung betont: Wer das Unglücklichsein nicht kennt, kann auch das Glück nicht schätzen.

Gemeinsam mit Sängerinnen und Sängern des Opernensembles und drei Musikern begibt sich Regisseur Wouter Van Looy auf die Spuren des Lebensgefühls des elisabe­thanischen Zeitalters und des Komponisten John Dowland. Er bittet die Zuschauer ins wieder errichtete Globe, spannt einen musikalischen Bogen von der Renaissance zum Heute, kombiniert Lautenmusik mit elektronischen Sounds und unternimmt eine Ehrenrettung der melancholischen Untergangstimmung – ein sinnlich performativer Abend mit der Mezzosopranistin Marina Viotti im Mittelpunkt.

(Text: sj/Theater)






Kreativteam

Musikalische Leitung und ArrangementsVincent Flückiger
Konzept und InszenierungWouter Van Looy
BühneNatascha von Steiger
KostümeMargot Gadient-Rossel
LichtMarc Hostettler
SounddesignFrédéric Chappuis
DramaturgieCaterina Cianfarini
Laura Schmidt


Besetzung

EnsembleDiana Schnürpel
Marina Viotti
Jason Cox
Bernt Ola Volungholen
Band

Laute, GitarreVincent Flückiger
Saxophon, DudukJean-Valdo Galland
Live-ElektronikFrédéric Chappuis



Bitte melden Sie sich an, wenn Sie einen Leserkommentar abgeben wollen.
Neu registrieren | Logon

 
Details können Sie hier nachlesen: Leserkommentare - das ist neu
 
 

 Theater / Veranstalter
Theater
Theaterstrasse 2
CH-6002 Luzern
+41 41 228 14 14
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine

Leider keine aktuellen Aufführungstermine.


© musicalzentrale 2018. Alle Angaben ohne Gewähr.

   SOFTWAREBILLIGER.DE

   HOTEL.DE

THEATER-TIPPS


Sitzen, Parken, Gastro: Unsere Leser geben Tipps für den Theaterbesuch.
Freilichtspiele Tecklenburg, Neue Flora Hamburg, Operettenhaus Hamburg, Raimund Theater Wien, SI-Centrum Stuttgart.
Partnerseite: Musical-World


Unsere Seite verwendet Cookies & Google Maps, um Ihnen ein bestmögliches Besuchserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie beiden Nutzungen zu. [ X ]
;