Norden Westen Osten Sden
Termine aus DeutschlandsterreichSchweizNiederlandeLondonTirolLinksSuchen nach JobsRedaktionDatenschutzImpressum
Aktuelle Shows ( Schweiz )Shows A-Z ( Schweiz )Premieren ( Schweiz )Jekyll & Hyde


Drama

Jekyll & Hyde

Da war einst ein Traum


© Monica Pierangeli
© Monica Pierangeli
Die Musikschule Feusisberg-Schindellegi zeigt eine semiprofessionelle Inszenierung des Wildhorn Musical "Jekyll & Hyde". Das Stück wurde im Rahmen eines einjährigen Musicalworkshops erarbeitet. Das Ensemble besteht aus geschulten Sängern. Die Hauptrollen übernehmen Semiprofis. Die Regie führt Leila Elmer und für die musikalische Leitung ist Roger Näf verantwortlich.

(Text: sj)

Premiere:25.08.2012
Letzte bekannte Aufführung:02.09.2012


Produktion: Musikschule Feusisberg-Schindellegi / Thomas Dietziker
Gesamtleitung / Regie: Leila Elmer
Musikalische Leitung: Roger Näf


Cast
Dr. Henry Jekyll / Mr. Edward Hyde: Michael Zürcher
Lisa Carew: Sandra Diethelm
Lucy Harris: Susanne Lanz
John Utterson: Björn Rath
Sir Danvers Carew: Peter Gross
Nellie: Andrea Moser
Lord Theodor Savage / Spider: Sven Geiger
Mrs. Purcell / Molly: Michèle Birchler Stratmann
Lady Bessie Beaconsfield: Brigitte Ebnöther
General Lord Glossop: Andreas Walker
Bischof von Basingstoke: Erich Kolb-Smith
Schwester Judith Maria Dolores: Mirjam Kolb-Smith
Susanna Stride / Holly: Prisca Rigassi Sommer
Dolly: Simone Gmür-Stratmann
Kate: Tamara Rhyner


Ensemble
Lya Moser, Sandra Zeoli, Arja Hugentobler, Géraldine Erni, Betül Oenday, Lara Pezzuto, Rebecca Swoboda, Jasmin Müller, Nina Tesch, Sonja Kunz



Daten
25. August 2012 - 20:00 Uhr - Türöffnung 18:30h
26. August 2012 - 17:00 Uhr - Türöffnung 16:00h
31. August 2012 - 20:00 Uhr - Türöffnung 18:30h
02. September 2012 - 17:00 Uhr - Türöffnung 16:00h



Freier Eintritt - Kollekte/Platzzahl beschränkt. Ein frühzeitiges Erscheinen wird empfohlen.


Reservationen für Gruppen ab 15 Personen, oder Presse (Presseausweis erforderlich) unter: Michèle Birchler - birchler@active.ch



Für die Bühne konzipiert von Steve Cuden & Frank Wildhorn
Buch & Lyrics von Leslie Bricusse
Musik von Frank Wildhorn
Deutsch von Susanne Dengler und Eberhard Storz
Orchestrierung von Kim Scharnberg
Arrangements von Jason Howland
Die Übertragung des Aufführungsrechts erfolgt in Übereinkunft mit
JOSEF WEINBERGER LTD. für MUSIC THEATRE INTERNATIONAL of New York
Vertretung für die Schweiz: MUSIKVERLAG UND BÜHNENVERTRIEB ZÜRICH AG







(Text: sj/Veranstalter)





Zuschauer-Rezensionen

Die hier wiedergegebenen Bewertungen sind Meinungen einzelner Zuschauer und entsprechen nicht unbedingt den Ansichten der Musicalzentrale.


2 Zuschauer haben eine Wertung abgegeben:


29702
Faszinierend,genial,hochkarätig

30.08.2012 - Sowohl schauspielerisch als auch gesanglich eine Höchstleistung geboten. Roger Näf hat mit seiner Musik den guten Boden gegeben. Ein Lob auch zur Balleteinlage "Mädchen der Nacht". Die ganze Aufmachung mit Bühnenbildern, Kostümen hat allem die richtige Note gegeben. Viel Glück noch zu den 2 Aufführungen und auf eine weitere Darbietung freue ich mich schon. Leila Elmer ist die Frau, welche mit Herzblut alle Mitwirkenden in Bann zieht. Bravo, bravo, bravo, macht weiter soooo.
Chnopf

agnes.schnyder@gmx.ch (erste Bewertung)


29699
einfach genial !

29.08.2012 - Die ganze Inszenierung des Musicals mit nicht professionellen Darstellern war einfach toll und mitreissend! Der Hauptdarsteller Michael Zürcher hat mich völlig in den Bann gezogen, sowohl mit seinem unter die Haut gehenden Gesang als auch mit seiner schauspielerischen Leistung! Bravo der ganzen Crew!

schmetterling (erste Bewertung)


Bitte melden Sie sich an, wenn Sie einen Leserkommentar abgeben wollen.
Neu registrieren | Logon

 
Details können Sie hier nachlesen: Leserkommentare - das ist neu
 
 

 Theater / Veranstalter
Maihofsaal
Schulhausstrasse 10
CH-8834 Schindellegi SZ
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!

 Weitere Produktionen
 Jekyll & Hyde (Dortmund)
 Jekyll & Hyde (Gera)
 Jekyll & Hyde (Merzig)
weitere Produktionen finden

 muz-Lexikon
Handlung
Der junge Arzt Henry Jekyll will das Gute vom Bösen im Menschen trennen - um das Böse zu eleminieren und die Menschheit vom Wahnsinn zu befreien. mehr

Weitere Infos
Das Musical von Frank Wildhorn (Musik) und Leslie Bricusse (Texte) basiert auf dem vielfach verfilmten Roman von Robert Louis Stevenson. Uraufgeführt wurde es 1990 in Houston - die Doppel-CD halten viele Fans immer noch für die beste Aufnahme der Show. 1997 kam das Musical an den Broadway. 1999 erlebte es unter der Regie von Dietrich Hilsdorf seine europäische Erstaufführung in Bremen (in der Übersetzung von Susanne Dengler, die auch die Lisa spielte). Diese Produktion wurde auch in Wien und Köln gezeigt. Seit März 2007 (Premiere in Chemnitz) gehört "Jekyll & Hyde" im deutschsprachigen Raum auch zum Stadttheater-Repertoire.

 Termine

Leider keine aktuellen Aufführungstermine.


© musicalzentrale 2020. Alle Angaben ohne Gewähr.

   ZAV-KÜNSTLERVERMITTLUNG

   Wir suchen Dich!

   SOFTWAREBILLIGER.DE

   Ein Platz für Ihre Werbung?

MUSICAL-THEATER


Testen Sie Ihr Wissen! Was läuft aktuell in diesen Musicalhäusern?
Basel: Musical-Theater +++ Berlin: Theater des Westens +++ Berlin: Friedrichstadt-Palast +++ Berlin: Theater am Potsdamer Platz +++ Essen: Colosseum +++ Düsseldorf: Capitol +++ Hamburg: Neue Flora +++ Hamburg: Operettenhaus +++ Hamburg: Theater im Hafen +++ München: Deutsches Theater +++ Oberhausen: Metronom +++ Stuttgart: Apollo-Theater +++ Stuttgart: Palladium-Theater +++ Wien: Raimund-Theater +++ Wien: Ronacher
Alle Theater, alle Spielpläne: Deutschland-Nord, -West, -Ost, -Süd, Österreich, Schweiz, Niederlande, London.


Unsere Seite verwendet Cookies & Google Maps, um Ihnen ein bestmgliches Besuchserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie beiden Nutzungen zu. [ X ]
;