Norden Westen Osten Sden
Termine aus DeutschlandsterreichSchweizNiederlandeLondonTirolLinksSuchen nach JobsRedaktionDatenschutzImpressum
Aktuelle Shows ( Nord )Shows A-Z ( Nord )Premieren ( Nord )Das Leben des Siegfried


Komödie

Das Leben des Siegfried

Alles anders bei den Nibelungen-Festspielen


Bei der Verwechslungskomödie von Autor John von Düffel um "Siegfried" (André Eisermann) und "Seefred" (Mathias Schlung) stellt sich heraus, dass vieles doch nicht so ist, wie es in den berühmten Sagen und Liedern besungen wurde. Eine neunköpfige Band begleitet Siegfried und Co. musikalisch. Die Musikstücke komponierte Gerd Baumann.

(Text: cf/Veranstalter)

Premiere:31.07.2009
Letzte bekannte Aufführung:16.08.2009


Neuer Regisseur, neues Stück, neuer Spielort, neue Namen:

Nach sieben Jahren „Nibelungen”, mal klassisch, mal modern, nach vielen tragischen Liebes-, Todes- und Rachegeschichten, ist es an der Zeit, die Verwicklungen um Siegfried, seinen schlechten Frauengeschmack und die Nachteile des Ehebruchs trotz Tarnkappe einmal ganz anders zu erzählen. Es ist Zeit für eine Komödie. Wie bei den Griechen auf die Tragödie das Satyrspiel folgte, folgt bei den Nibelungen-Festspielen in Worms „Das Leben des Siegfried” – ein schrilles, phantastisches Spektakel mit Musik, ein witziger Bilderbogen, der die große Sage der Deutschen auf den Kopf stellt: Während Siegfried von der Öffentlichkeit halbwegs unbeachtet in den Wäldern aufwächst, stolpert der zur gleichen Zeit geborene Seefred von einem Missverständnis zum nächsten – denn er wird für den berühmten Drachentöter gehalten und macht alles durch, was laut Sage eigentlich jemand anderem vorbehalten war... Bestsellerautor John von Düffel, der neben zahlreichen Romanen („Vom Wasser“, „Houwelandt“) auch viele Texte für die Bühne verfasste („Buddenbrooks“, „Der Schuh des Manitu – Das Musical“), ist seit 2002 Chefdramaturg bei den Nibelungen-Festspielen und in der Geschichte sehr zuhause. Seine Komödie mit Musik ist ganz offenkundig an den Film „Das Leben des Brian“ von Monty Python angelehnt und schildert nach demselben Prinzip die Geschichte einer katastrophalen Verwechslung.

Neben dem neuen Ensemble und dem neuen Regisseur ändert sich auch der Standort: Erstmals wird die Bühne auf der Westseite des Kaiserdoms stehen.

(Text: Veranstalter)




Verwandte Themen:
News: PdW: Das Leben des Siegfried (27.07.2009)



Kreativteam

Inszenierung Gil Mehmert
Bühnenbild Jens Kilian
Kostüme Steffi Bruhn
Musik Gerd Baumann
Kampfchoreografie Klaus Figge
Choreografie Kati Farkas
Lichtdesign Ulrich Schneider
Sounddesign Jörg Grünsfelder
Dramaturgie Gwendolyn Melchinger


Besetzung

SiegfriedAndré Eisermann
"Seefred"Mathias Schlung
HagenChristoph Maria Herbst
KriemhildSusanne Bormann
BrünhildNina Petri
GuntherGustav Peter Wöhler
FriggaInga Busch
TuborgGennadi Vengerov
Zwei RabenMark Weigel
Thorsten Krohn



Bitte melden Sie sich an, wenn Sie einen Leserkommentar abgeben wollen.
Neu registrieren | Logon

 
Details können Sie hier nachlesen: Leserkommentare - das ist neu
 
 

 Theater / Veranstalter
Kaiserdom
Stephansgasse
D-67547 Worms
(06241) 20 00 - 4 00
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine

Leider keine aktuellen Aufführungstermine.


© musicalzentrale 2021. Alle Angaben ohne Gewähr.

   Wir suchen Dich!

   SOFTWAREBILLIGER.DE

   Ein Platz für Ihre Werbung?

MUSICAL-THEATER


Testen Sie Ihr Wissen! Was läuft aktuell in diesen Musicalhäusern?
Basel: Musical-Theater +++ Berlin: Theater des Westens +++ Berlin: Friedrichstadt-Palast +++ Berlin: Theater am Potsdamer Platz +++ Essen: Colosseum +++ Düsseldorf: Capitol +++ Hamburg: Neue Flora +++ Hamburg: Operettenhaus +++ Hamburg: Theater im Hafen +++ München: Deutsches Theater +++ Oberhausen: Metronom +++ Stuttgart: Apollo-Theater +++ Stuttgart: Palladium-Theater +++ Wien: Raimund-Theater +++ Wien: Ronacher
Alle Theater, alle Spielpläne: Deutschland-Nord, -West, -Ost, -Süd, Österreich, Schweiz, Niederlande, London.


Unsere Seite verwendet Cookies & Google Maps, um Ihnen ein bestmögliches Besuchserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie beiden Nutzungen zu. [ X ]
;