Norden Westen Osten Sden
Termine aus DeutschlandsterreichSchweizNiederlandeLondonTirolLinksSuchen nach JobsRedaktionDatenschutzImpressum
Aktuelle Shows ( Nord )Shows A-Z ( Nord )Premieren ( Nord )Jesus Christ Superstar


Rockoper

Jesus Christ Superstar

Umstrittene Bibel-Interpretation


Die letzten sieben Tage im Leben Jesu - kein Historienschinken und kein Kirchenchoral, sondern ein Stück über Superstars, die von der Öffentlichkeit manipuliert werden. Und die an den unmenschlichen Erwartungen, die an sie gestellt werden, zerbrechen können.

(Text: rj)

Letzte bekannte Aufführung:17.05.2005



(Text: Theater)



Wie ist Deine Meinung zu dieser Produktion?
Diskutiere mit im Musicalzentrale-Forum.






Kreativteam

Musikalische Leitung Achim Falkenhausen
Regie Gil Mehmert
Ausstattung Steffi Bruhn
Choreografie Carlos Matos


Besetzung

Mit Christina Aderhold
Matt Batchelder
Anja Bildstein
Piet Bruninx
Thomas Fallschessel
Stephan Freiberger
Martin Gerke
Gotthard Hauschild
Steffen Kranzow
Wencke Kriemer
Gaelle Morello
Christina Lagao
Wojciech Mastalerz
Hussam Nimr
David Nondorf
Frank Odjidja
Polina Ogryzkova
Nicole Baumann
Atsushi Okumura
Tina Peschel
Felix Powroslo
Klaas Schramm
Karen Baumgartel
Claire Singher
Anna-Maria Thönelt




Wie ist Deine Meinung zu dieser Produktion?
Diskutiere mit im Musicalzentrale-Forum.


Zuschauer-Rezensionen

Die hier wiedergegebenen Bewertungen sind Meinungen einzelner Zuschauer und entsprechen nicht unbedingt den Ansichten der Musicalzentrale.


16 Zuschauer haben eine Wertung abgegeben:


1177
Voll knorke!

31.12.2009 - Wir waren 1-7 Mal in "Jesus Christ Superstar" und würden auch nochmal so oft reingehen, weil es uns sooooo gut gefallen hat! Felix Powroslo ist KEIN ruhiger Messias und sehr talentiert.Wir mögen seine Stimme.Christina M. Lagao trägt ein hübsches Kleid und hat eine wunderbare Stimme. Natürlich finden wir Frank Odjidja auch einmalig, durch seine rockige und schnieke Stimme, wird diese Aussage noch bestätigt!
Viele Grüße an alle, die das lesen und uns rechtgeben!

Paula+Katharina+Belinda


1476
Voll knorke II

31.12.2009 - Muss wirklich sagen, dass es absolut groovy war, um es so auszudrücken. Felix Powroslo hat echt ganze Arbeit geleistet und Frank Odjidja ist einfach einmalig. Noch viele Grüße an Jesus und Petrus. Euer Judas!

Herr Ischarioth


3107
naja

31.12.2009 - also...

ich war einmal in Jesus Christ, aber es hat mir auch gereicht...
Für mich war es persönlich war es langweilig, da ich andere Musik mag ;-)
aber es ist trotzdem empfehlenswert, da ich es für musicalfans gut finde. Felix Powroslo ist ein sehr guter schauspieler, mit einer sehr schönen Stimme.
Er sieht auch gut aus...

avrilLFan


5210
ich liebe es

31.12.2009 - frank singt seinen part super und felix ist auch genial. hoffendlich wird diese vorstellung noch öfter im Stadttheater aufgeführt. ich war jetzt schon 8 mal in jesus christ. doch ohne hussam und christina fehlt ei stück.......an frank und felix nur weiter so!

m.b.


5314
SUPER

31.12.2009 - Ich freu mich schon! Ich geh mit meiner Freundin Paula gleich wieder rein! YEAH! Noch 1Std. und 10Min. dann seh ich Felix Powroslo das erste Mal aus der ersten Reihe! *muhaha*

Dieses Mal werde ich es mit Göksen Güntel sehen und nicht mit Christina M. Lagao. Ich bin schon sehr gespannt, ob sie auch so weich und schön singt wie Christina ??!

Davon bin ich überzeugt :)

Christina Aguilera - Fan :)

Julia ;)


5624
EIne Frau mit Potenzial

31.12.2009 - Also ich bin generell ein Fan von Christina Maria Lagao! In HAIR war sie aller erste Sahne! Schade, dass sie nun in dieser Spielzeit nicht mehr in Hildesheim ist!

Chr. Dristram


10079
Juhuuuuuu! :)

31.12.2009 - Ich fand JCS einfach nur supermäßig hammer spitzen geil! :)
Finds schade, dass es schon so lange her ist und in unserem Theater gar nicht mehr läuft...:(
Felix und Christina beide in Berlin:(...

Insgesamt habe ich JCS 4mal gesehen.
Meiner Meinung nach hat Göksen nicht so gut in die Rolle der Maria Magdalena gapasst wie Christina.
Aber ich kenne sie auch aus anderen Stücken und von den Premi-Feiern:)
und ich kann nur sagen super Stimme und auch als Mensch einfach superlieb!
Genau wie Moritz...:)


Libe Grüße an alle Theaterfans!

Belinda


5310
Rock it, Babe!

10.04.2005 - Ich war nu 2 mal drin ( und ein drittes mal werd ich mir nicht entgehen lassen).Bei meinem ersten Besuch war Felix P. krank und Randy D. hat ihn vertreten,nich schlecht muss ich sagen,super Stimme der Junge. Trotzdem hat mich die Vorstellung mit Felix Powroslo eher angesprochen,ne mega Stimme und toller Schauspieler. Außerdem hatte ich das Gefühl das 'King Herod' alias Moritz T. sich da ma so richtig auslassen konnte, überaus gelungen :) Obwohl Sven Brormann nur ne kleinere Rolle hatte,war er (wie immer)überzeugend,super Schauspieler!Also Jesus,Rock it!Grüße

freaky


5290
absoluter mist

08.04.2005 - JCS in Hildesheim war Mist gegen die Inszenierung in Bad Hersfeld mit Yngve Gasoy-Romdal als Jesus. Sogar das JCS-Konzert in Hamburg im November 2004 war viel besser als die Inszenierung in Hildesheim.

jan z.


5026
Abgefahren

21.03.2005 - Ich fands ganz Super. Ich habs etwa 3 mal gesehen und mir hats jedes mal gefallen. Solche Stucke muss es mal ofter geben! Crissy war genial - Super stimme - muss sagen, dass es schade ist, dass sie geht aber ich kann troztdem Goksen zutrauen,dass sie es hinbekommt. Anja war auch nicht schlecht in ihrer nahzu Mini -Rolle und auch Frank und Moritz waren spitze. Viele grusse an alle Theater verruckten!;-)

Christina M.L und Christina A. Fan


4989
Christina rulezzz!

19.03.2005 - Meiner Meinung nach, bin ich der selben Meinung wie die Lisa.
Christina Lagao ist auf keinen Fall eine Fehlbesetzung gewesen!
Auch ich habe die Vorstellung ohne sie gesehen (mit Gösken Güntel) und war nicht so mitgerissen von Gesang, Aussehen, Ausstrahlung,Potenzial u Talent.
Schade, dass sie uns den Rücken zugekehrt hat und nach Berlin gezogen ist...:-((
CHRISTINA RULEZZZ!
Euer Eicca :-))

Eicca


4891
Christina war spitze!

12.03.2005 - Anders als der Rest der Truppe hier, denke ich, dass Christina Marie Lagao als Maria Magdalena auf keinen Fall eine Fehlbesetzung war! Ich habe Jesus Christ 2mal mit ihr und dann die Wiederaufname am 27.10 mit Göksen Güntel in der besagten Rolle gesehen und ich muss ganz klar sagen: Es war eine Katastrophe! DAS war eine Fehlbesetzung!
Im Übrigen muss ich mich anschließen:Felix Powroslo (Jesus) und Frank Odjidja (Judas) waren hammermäßig! Und auch Anja Bildstein wirkte in ihrer (leider sehr kleinen) Rolle sehr überzeugend! Wer mir außerdem sehr gut gefiel, war Moritz Tittel mit seinen Mädels bei King Heroed´s Song! Insgesammt eine SEHR gelungene Inszenierung! Ich hab` die Jesus-CD und ich muss sagen: Das Stadttheater hat es weitaus besser hingekriegt!

Lisa


2982
Mit amüsanten Schwächen

09.11.2004 - Ich habe die Show schoneinmal gesehen, allerdings mit alter Besetzung (Christina M. Lagao, Hussam Nimr usw.)
Als ich "Jesus Christ Superstar" am 27.10 gesehen habe , entsprach dies aber nicht meinen Erwartungen. Es lag wohl daran, dass Felix Powroslo erkrankt war und an seiner Stellen Randy Diamond eingesprungen war. Dieser spielte seine Rolle nur halb so gut. Bei einigen Liedern fehlte der Kick und er hat an einigen Stellen übertrieben! Gösken Güntel hat öfter am Abend ihren Einatz verpasst (wofür man aber noch Verständniss zeigen konnte). Sie sang mit zarter Musicalstimme, spielte aber die Rolle der Maria Magdalena sehr kühl, stolzierte oft von der Bühne. Auffallend gut waren (wie immer) Frank Odjidja, Gotthard Hauschild, Stephan Freiberger, Moritz Tittel und Anja Bildstein, die den Abend durch das schauspielerische und auch gesangliche Profil (Frank Odjidja!) gerettet haben. Der Chor gab wieder alles, bekam aber recht bescheidenen Applaus, wie auch die Haupdarsteller. Lag warscheinlich daran, dass diese Vorstellung nicht gut besucht war. Trotzdem recht amüsant!

Kalle


2810
Toll!

25.10.2004 - Schade, dass es keine sechs Sterne zu vergeben gibt...:-)
Gruß

Mareike


2797
Halleluja!

24.10.2004 - Es ist eine stimmlich total gut gelungene Interpretation des Musicals von Webber und Rice, vor allem die Musicaldarsteller Felix Powroslo und Frank Odidja machen es zu einem ganz besonderen Ereignis. Ich war mindestens fünfmal drin und es ist immer noch nett auszuhören. Vor allem Felix Powroslo und das Orchester in dem Lied "Gethsemane" sind außerordentlich schön anzuhören. Ich finde, es lohnt sich, in dieses Stück zu gehen!

Lizzy


341
Eine Interessante Show

20.09.2003 - Es war ein sehr gelungener Abend mit einer interssanten Interpretation von Gil Mehmert. Nicht eine sehr Konvertionelle Aufführung.
Die Darsteller waren durchweg super besetzt... Kein Ausfall, alle klasse

Anybodys


Bitte melden Sie sich an, wenn Sie einen Leserkommentar abgeben wollen.
Neu registrieren | Logon

 
Details können Sie hier nachlesen: Leserkommentare - das ist neu
 
 

 Theater / Veranstalter
Stadttheater
Theaterstr. 6
D-31141 Hildesheim
05121/1693-0
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!

 Weitere Produktionen
 Jesus Christ Superstar (Detmold)
 Jesus Christ Superstar (Hartberg)
 Jesus Christ Superstar (St. Gallen)
 Jesus Christ Superstar (Wuppertal)
weitere Produktionen finden

 muz-Lexikon
Handlung
Die letzten sieben Tage Jesu Christi. mehr

Weitere Infos
Die deutschsprachige Erstaufführung fand am 18. Februar 1972 in der Halle Münsterland (Münster) mit Reiner Schöne in der Hauptrolle statt.

 Leserbewertung
(16 Leser)


Ø 4.13 Sterne

 Termine

Leider keine aktuellen Aufführungstermine.


© musicalzentrale 2022. Alle Angaben ohne Gewähr.

   BURGFESTSPIELE ALZENAU / IM WEISSEN RÖSSL

   BROADWAY FIEBER SOLINGEN

   Wir suchen Dich!

   Ein Platz für Ihre Werbung?

MUSICAL-THEATER


Testen Sie Ihr Wissen! Was läuft aktuell in diesen Musicalhäusern?
Basel: Musical-Theater +++ Berlin: Theater des Westens +++ Berlin: Friedrichstadt-Palast +++ Berlin: Theater am Potsdamer Platz +++ Essen: Colosseum +++ Düsseldorf: Capitol +++ Hamburg: Neue Flora +++ Hamburg: Operettenhaus +++ Hamburg: Theater im Hafen +++ München: Deutsches Theater +++ Oberhausen: Metronom +++ Stuttgart: Apollo-Theater +++ Stuttgart: Palladium-Theater +++ Wien: Raimund-Theater +++ Wien: Ronacher
Alle Theater, alle Spielpläne: Deutschland-Nord, -West, -Ost, -Süd, Österreich, Schweiz, Niederlande, London.


Unsere Seite verwendet Cookies & Google Maps, um Ihnen ein bestmögliches Besuchserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie beiden Nutzungen zu. [ X ]
;