Norden Westen Osten Süden
Termine aus DeutschlandÖsterreichSchweizNiederlandeLondonTirolLinksSuchen nach JobsRedaktionDatenschutzImpressum
Aktuelle Shows ( Nord )Shows A-Z ( Nord )Premieren ( Nord )Heiße Ecke


Kiez-Musical

Heiße Ecke

Der Engel von St. Pauli


© Waldbühne Kloster Oesede
© Waldbühne Kloster Oesede
Die Waldbühne Kloster Oesede präsentiert die Freilicht-Premiere des Musicals von Thomas Matschoss, Martin Lingnau und Heiko Wohlgemuth. Es beschreibt Episoden aus 24 Stunden an einem Imbiss auf der Reeperbahn. In Hamburg läuft das Stück nach über 3.000 Vorstellungen immer noch erfolgreich.

(Text: mr)

Premiere:27.06.2008
Dernière:02.09.2017








Kreativteam

RegieJohannes Bürger
ChoreographieAnna Lena Handt
Max Messler
Brady Harrison
Musikalische LeitungGeorgi Gürov


Besetzung

BrummerPeter Westendarp
ClaudiSabrina Kamp
DidiArne Tiede
ElkeMarieke Bürger
Frankie, Willi, GloriaWerner Knappheide
FredVolker Müller
Klaus Weber
Hannelore, Lotte KrumpendorfSonja Schwarz
Henning, ManniMichael Möllenkamp
Hilde StraubeLisa Möllenkamp
Inga, SunnyMelanie Krupke
Jimmy, LarsBenjamin Tschesche
Klaus, Otto Straube, Günther KrumpendorfHans Witte
Knut, MustafaThorsten Hülsmann
KurtiJoachim Korte
Dominik Gerlach
LisaJulia Aulbert
ManuJenni Kathe
MargotGudrun Aulbert
Gabriele Börger
MartinaSusanne Borchardt
Mikey, WernerJörg Klekamp
NataschaMonika Förster
NadjaJulia Aulbert
NinaKatjana Fühner
PediUte Steffen
Pitter, SchorschMartin Loseries
RosiAnnegret Weber
SylvieMelanie Loseries
Sebastian, SvenTobias Landwehr
SepplUlrich Mause
Ensemble
Tänzer
Michael Dreier
Larissa Fühner
Karen Gülker
Dörte Herkenhoff
Bernold Kamp
Theresa Körner
Uschi Körner
Julia Mause
Heike Niederwestberg
Tanja Pagenstecher
Ilona Schoknecht
Johanne Weber
Kristin Winkelmann
Ensemle und TänzerCordula Balzerowski
Michael Dreier
Katjana Fühner
Larissa Fühner
Dominik Gerlach
Karen Gülker
Tanja Hagedorn
Theresa Körner
Uschi Körner
Dörte Lohmann
Julia Mause
Tanja Pagenstecher
Ilona Schoknecht
Jutta Schunk
Kristin Winkelmann


Frühere Besetzungen? Hier klicken



Produktionsgalerie (weitere Bilder)

© Waldbühne Kloster Oesede
© Waldbühne Kloster Oesede

Zuschauer-Rezensionen

Die hier wiedergegebenen Bewertungen sind Meinungen einzelner Zuschauer und entsprechen nicht unbedingt den Ansichten der Musicalzentrale.


3 Zuschauer haben eine Wertung abgegeben:


26920
Uninspiriert

19.08.2008 - Dass das Musical ein solcher Erfolg ist, kann wohl nur an den Auswirkungen des Bildungsnotstands liegen. Doch abgesehen davon, dass Heiße Ecke ein billiger Abklatsch von Linie 1 ist, war auch diese Inszenierung mal wieder ein Reinfall. Wie schon im letzten Jahr kann man nicht vom Ideenreichtum des Regisseurs sprechen. Potential gibt es an der Bühne, keine Frage, doch da die Schauspieler permanent an die Rampe gestellt werden, um zu singen, haben sie kaum Möglichkeiten, ihr Können unter Beweis zu stellen. Leider ist es ja oft so, dass beim Musical das Schauspiel völlig außer Acht gelassen wird und nur die Lieder zählen. Dass nach jedem 3. Satz allerdings ein Lied kommt, wird auf die Dauer auch langweilig.
Ich habe gehört, dass die Bühne letztes Jahr ihre Zuschauerrekorde brechen konnte - ist es nicht möglich gewesen, einen Teil der Eintrittsgelder für ein eigenes Bühnenbild von "Heiße Ecke" zu verwenden? Oder ist die Assoziation "Großstadtdschungel" so naheliegend gewesen, dass man meinte, besonders innovativ und einfallsreich zu sein? Nun, davon hätte man vielleicht noch absehen können, wenn ein wenig Kiez-Gefühl zu spüren gewesen wäre. Doch die Schauspieler haben sich nur dann auf der Bühne befunden, wenn sie Text sagen mussten und ansonsten zugesehen, die Bühne wieder zu verlassen (vielleicht standen sie ja auch nicht hinter ihrem Stück, wer weiß das schon?!) Jedenfalls war es nicht möglich, ein Großstadtgefühl aufzubauen, geschweige denn, dieses dem Zuschauer zu vermitteln. Die zum Teil sehr schönen Stimmen haben einige schöne Minuten in dem viel zu langatmigen Stück gebracht, doch das konnte die Anschlussfehler nicht wett machen.
Die Band war - wie letztes Jahr - wieder sehr gut. Vielleicht sollte man dazu übergehen, die Lieder nur noch zu singen und den ganzen Schauspielkram einfach wegzulassen. (Man hatte das Gefühl, dass das bisschen Text zwischen den Liedern eher gestört hat).
Bin gespannt, ob die Freilichtbühne Oesede ein weiteres Episodenstück für nächstes Jahr finden wird. "Rent" böte sich hier an. Allerdings wäre das ein Stück, in dem nur noch gesungen wird, die Schauspieler sich also somit nur noch an der Rampe befinden und die eigentliche Inszenierung ganz weglassen werden könnte-also ein Stück, dass den Intentionen des Regisseurs sehr entgegenkommen müsste...

Pissi (erste Bewertung)


26786
Das war ein Spaß

11.07.2008 - Jeder Musicalfreund sollte sich die Show ansehen. Die Heiße Ecke ist jeden Cent wert. Ich gehe auf jeden Fall wieder hin. Auch das Feeling unterm freien Himmel ist super. Jeder der was zu meckern hat soll doch 90,- € bei den Profis bezahlen.Tolle Chorgesänge und eine Topleistung der Darsteller.

Musicalfan1 (erste Bewertung)


26769
SUPERKLASSE!

06.07.2008 - Man sieht und spürt förmlich die Weiterenwicklung des Ensembels vom letzen Jahr. Großartige Leistungen von jeder perfekt besetzten Rolle bis zum hintersten Ensemblemitglied. Stimmiger Gesang und tolle Tänze in einer köstlich unterhaltsamen Geschichte. Alles in allem bietet die Waldbühne in diesem Jahr einen wunderschönen, humorvollen und leistungsstarken Abend der von der gemütlichen und heimischen Atmosphäre noch hervorragend unterstützt wird. Grosse Klasse!

Feldik (erste Bewertung)


Bitte melden Sie sich an, wenn Sie einen Leserkommentar abgeben wollen.
Neu registrieren | Logon

 
Details können Sie hier nachlesen: Leserkommentare - das ist neu
 
 

 Theater / Veranstalter
Waldbühne Kloster Oesede
Zur Waldbühne 13
D-49124 Georgsmarienhütte
05401/850255
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!

 Weitere Produktionen
 Heiße Ecke (Zittau)
weitere Produktionen finden

 Leserbewertung
(3 Leser)


Ø 3.67 Sterne

 Termine

Leider keine aktuellen Aufführungstermine.


© musicalzentrale 2019. Alle Angaben ohne Gewähr.

   DEUTSCHES THEATER MÜNCHEN: SWEENEY TODD

   DEUTSCHES THEATER MÜNCHEN: SCHUH DES MANITU

   Wir suchen Dich!

   SOFTWAREBILLIGER.DE

Ein Platz für Ihre Werbung?




   HOTEL.DE

MUSICAL-THEATER


Testen Sie Ihr Wissen! Was läuft aktuell in diesen Musicalhäusern?
Basel: Musical-Theater +++ Berlin: Theater des Westens +++ Berlin: Friedrichstadt-Palast +++ Berlin: Theater am Potsdamer Platz +++ Essen: Colosseum +++ Düsseldorf: Capitol +++ Hamburg: Neue Flora +++ Hamburg: Operettenhaus +++ Hamburg: Theater im Hafen +++ München: Deutsches Theater +++ Oberhausen: Metronom +++ Stuttgart: Apollo-Theater +++ Stuttgart: Palladium-Theater +++ Wien: Raimund-Theater +++ Wien: Ronacher
Alle Theater, alle Spielpläne: Deutschland-Nord, -West, -Ost, -Süd, Österreich, Schweiz, Niederlande, London.


Unsere Seite verwendet Cookies & Google Maps, um Ihnen ein bestmögliches Besuchserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie beiden Nutzungen zu. [ X ]
;