Norden Westen Osten Süden
Termine aus DeutschlandÖsterreichSchweizNiederlandeLondonTirolLinksSuchen nach JobsRedaktionDatenschutzImpressum
Aktuelles aus der musicalzentraleArchivPremieren im Juli: Die Elenden, ein Gangsterduo und der heilige Gral
Premieren im Juli: Die Elenden, ein Gangsterduo und der heilige Gral
(30.06.2018)
Sommer, Sonne, Open Air: In Tecklenburg wird es mit der zweiten Freilichtproduktion "Spamalot" frei nach dem Film "Die Ritter der Kokosnuss" der britischen Kult-Komiker Monty Python abgedreht komisch. Mit von der Partie in Tecklenburg sind unter anderem Femke Soetenga, Frank Winkels und Thomas Hohler.

Nachdem Tecklenburg den "Elenden" bereits im letzten Monat eine (Open-Air-)Bühne gegeben hat, zieht das historische Epos "Les Misérables" nun auch auf die Felsenbühne nach Staatz-Kauendorf. Der Sträfling Jean Valjean wird dort von Darius Merstein-MacLeod gespielt. Gekämpft wird auch beim Musicalsommer in Winzendorf, wo "3 Musketiere" unter der Regie von Andreas Gergen an den Start geht - unter anderem mit Christopher Dederichs, Lisa Antoni und Christoph Apfelbeck.

Beim Musikfestival in Steyr gehen Lisa Habermann und Martina Dorak für "Chicago" hinter Gitter. Und auch andernorts nimmt man es mit Recht und Gesetzt nicht so genau – sei es bei der unterhaltsamen Gaunerkomödie "Catch me if you can" im Altonaer Theater in Hamburg oder der österreichische Erstaufführung von Frank Wildhorns "Bonnie und Clyde" im Stadttheater Baden. In die Rolle von Clyde schlüpft Mark Seibert.

Der Musicalsommer in Amstetten zeigt das Jukebox-Musical "Rock of Ages", unter anderem mit Ana Milva Gomes und Barbara Obermeier. Ebenfalls fetzig wird es mit "Mamma Mia" – und das gleich zweimal: Die Tournee der Stage Entertainment startet in Linz und bei den Thuner Seefestspielen gibt es die Erstaufführung in Schweizerdeutsch zu sehen.

Ans Londoner West End transferiert diesen Monat die Broadway-Produktion 2015/16 von "The King and I" mit den Original-Hauptdarstellern aus New York Kelli O Hara und Ken Watanabe. Das Stück handelt von der britischen Witwe Anna Leonowens die an den Hof des Königs von Siam kommt und eigentlich seine Kinder unterrichten soll – doch der König kann von ihr auch noch viel lernen.

Die Premieren im Juli:
Villages (London 01.07.),
Prom Queen (London 02.07.),
The King and I (London 03.07.),
Immer wieder sonntags (Ettlingen 05.07.),
Hells Bells (Melk 05.07.),
Die Drei von der Tankstelle (Röttingen 05.07.),
3 Musketiere (Winzendorf 06.07.),
My Fair Lady (Eutin 06.07.),
West Side Story (Bad Leonfelden 07.07.),
Love is Only Love (London 08.07.),
David Shannon (London 09.07.),
The Voice Behind the Stars (London 10.07.),
Mamma Mia! (Thun 11.07.),
Mamma Mia! (Linz 13.07.),
Notre Dame (Hartberg 13.07.),
Catch Me If You Can (Hamburg 14.07.),
Rock of Ages (Amstetten 18.07.),
Blutsbrüder (Brunn am Gebirge 19.07.),
Monty Python's Spamalot (Tecklenburg 20.07.),
Les Misérables (Staatz-Kautendorf 20.07.),
Zum Sterben schön (Horn-Bad Meinberg 21.07.),
Heißer Sommer (Ehrenfriedersdorf 22.07.),
Spamilton (London 24.07.),
Tschüssikowski! (Hamburg 24.07.),
Bonnie & Clyde (Wildhorn) (Baden 28.07.),
The Addams Family (Meppen 28.07.),
Chicago (Steyr 28.07.),
(wil)

SUCHE

Suchen nach:



Suche starten



© musicalzentrale 2018. Alle Angaben ohne Gewähr.

   Wir suchen Dich!

   SOFTWAREBILLIGER.DE

Ein Platz für Ihre Werbung?




   HOTEL.DE

THEATER-TIPPS


Sitzen, Parken, Gastro: Unsere Leser geben Tipps für den Theaterbesuch.
Freilichtspiele Tecklenburg, Neue Flora Hamburg, Operettenhaus Hamburg, Raimund Theater Wien, SI-Centrum Stuttgart.
Partnerseite: Musical-World


Unsere Seite verwendet Cookies & Google Maps, um Ihnen ein bestmögliches Besuchserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie beiden Nutzungen zu. [ X ]
;