Norden Westen Osten Süden
Termine aus DeutschlandÖsterreichSchweizNiederlandeLondonTirolLinksSuchen nach JobsRedaktionDatenschutzImpressum
Aktuelles aus der musicalzentraleArchivColosseum in Essen als Ensuite-Haus vor dem Aus
Colosseum in Essen als Ensuite-Haus vor dem Aus
(10.02.2010)
"Buddy" wird im Essener Colosseum nur noch bis Ende Juli gespielt. Eine Nachfolgeproduktion ist nicht geplant. Dieses ist den Beschäftigten des Hauses von der Chefetage der Stage Entertainment heute mitgeteilt worden. Damit steht das Theater vor der Schließung als Ensuite-Haus. In Zukunft soll der Betrieb nach einer Pressemitteilung der SE als Veranstaltungsstätte ohne regelmäßige Bespielung fortgeführt werden. "Wir haben es in den vergangenen Jahren leider nicht geschafft, den Spielbetrieb in Essen profitabel zu gestalten", begründet SE-Geschäftsführer Johannes Mock-O’Hara die Schließung.

Das Theater in Essen war im Jahre 2000 als erster Standort des damals noch als Stage Holding firmierenden Konzerns in Deutschland von der Stella AG übernommen und zunächst mit "Elisabeth" bespielt worden. Es folgten "Aida", "Das Phantom der Oper", "Mamma Mia!", "Ich will Spaß" und zuletzt "Buddy". (muz)
Produktion: Buddy (Colosseum Essen)
News: Letzter "Tag der offenen Tür" im Essener Colosseum (31.03.2010)
News: Essener Colosseum: Mitarbeiter schreiben offenen Brief (12.03.2010)

SUCHE

Suchen nach:



Suche starten



© musicalzentrale 2019. Alle Angaben ohne Gewähr.

   Wir suchen Dich!

   SOFTWAREBILLIGER.DE

Ein Platz für Ihre Werbung?




   HOTEL.DE

THEATER-TIPPS


Sitzen, Parken, Gastro: Unsere Leser geben Tipps für den Theaterbesuch.
Freilichtspiele Tecklenburg, Neue Flora Hamburg, Operettenhaus Hamburg, Raimund Theater Wien, SI-Centrum Stuttgart.
Partnerseite: Musical-World


Unsere Seite verwendet Cookies & Google Maps, um Ihnen ein bestmögliches Besuchserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie beiden Nutzungen zu. [ X ]
;