Norden Westen Osten Sden
Termine aus DeutschlandsterreichSchweizNiederlandeLondonTirolLinksSuchen nach JobsRedaktionDatenschutzImpressum
Aktuelles aus der musicalzentraleArchivFriedrichstadtpalast wechselt Geschäftsführer aus
Friedrichstadtpalast wechselt Geschäftsführer aus
(17.10.2007)
Thomas Münstermann ist nicht mehr künstlerischer Geschäftsführer des Berliner Friedrichstadtpalastes. Er wird zum 1. November gegen Berndt Schmidt, der zuletzt bei der Stage Entertainment die Stuttgarter Musicalhäuser leitete, ausgewechselt. Damit wird auch die bisherige Doppelspitze aus künstlerischer und kaufmännischer Leitung ersetzt. Die Auslastung des Friedrichstadtpalastes war laut Berichten der "Berliner Zeitung" von 95 % in 2001 auf zuletzt rund 60 % gesunken, so dass das Haus in seiner Halbjahresbilanz ein Defizit von über 2 Millionen Euro ausgewiesen hatte.

Der designierte Geschäftsführer kündigte an, in Zukunft auf kreative Kooperationen auch mit internationalen Partnern zu setzen, statt die Programme, wie bisher, komplett in eigener Regie im Hause zu produzieren. Gleichzeitig seien Personaleinsparungen zur Haushaltskonsolidierung unausweichlich, das Ballett und die Kinderrevue seien davon aber ausdrücklich ausgenommen. Eine Kürzung der Förderung durch den Senat mit 6,1 Millionen Euro pro Jahr steht nicht zur Disposition. (hn/kw)
Produktion: Jingle Bells 2007 (Friedrichstadt-Palast Berlin)
Produktion: Rhythmus Berlin (Friedrichstadt-Palast Berlin)
Produktion: Glanzlichter (Friedrichstadt-Palast Berlin)
News: Berlin stützt Friedrichstadtpalast mit Darlehen (10.09.2008)
News: Friedrichstadtpalast entlässt Personal (12.01.2008)

SUCHE

Suchen nach:



Suche starten



© musicalzentrale 2022. Alle Angaben ohne Gewähr.

   GÄRTNERPLATZTHEATER

   EIN WENIG FARBE

   3. HALLENBERGER MUSICAL NIGHT

   DEUTSCHES THEATER MÜNCHEN: RING OF FIRE

   BURGFESTSPIELE ALZENAU / IM WEISSEN RÖSSL

   Wir suchen Dich!

   Ein Platz für Ihre Werbung?

MUSICAL-THEATER


Testen Sie Ihr Wissen! Was läuft aktuell in diesen Musicalhäusern?
Basel: Musical-Theater +++ Berlin: Theater des Westens +++ Berlin: Friedrichstadt-Palast +++ Berlin: Theater am Potsdamer Platz +++ Essen: Colosseum +++ Düsseldorf: Capitol +++ Hamburg: Neue Flora +++ Hamburg: Operettenhaus +++ Hamburg: Theater im Hafen +++ München: Deutsches Theater +++ Oberhausen: Metronom +++ Stuttgart: Apollo-Theater +++ Stuttgart: Palladium-Theater +++ Wien: Raimund-Theater +++ Wien: Ronacher
Alle Theater, alle Spielpläne: Deutschland-Nord, -West, -Ost, -Süd, Österreich, Schweiz, Niederlande, London.


Unsere Seite verwendet Cookies & Google Maps, um Ihnen ein bestmögliches Besuchserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie beiden Nutzungen zu. [ X ]
;