Norden Westen Osten Süden
Termine aus DeutschlandÖsterreichSchweizNiederlandeLondonTirolLinksSuchen nach JobsRedaktionDatenschutzImpressum
CDs und DVDsDas eiskalte Herz
Das eiskalte Herz

CD / Cast deutschsprachiger Raum (Tecklenburg)
 
Liebevolle musikalische Adaption von Hans Christian Andersens Märchen "Die Schneekönigin". Mit Alexander Bellinkx, Sven Olaf Denkinger, Nathalie Kleeberger u.a.
 
Von Michaela Flint

Märchen als Musicalvorlage sind nichts Neues. Doch dass sich jemand an Hans Christian Andersens relativ unbekanntes Werk "Die Schneekönigin" heranwagt, zeugt von Mut und großem Selbstvertrauen, denn Andersens Märchen sind zumeist etwas komplexer und eignen sich weniger für kleine Kinder als vielmehr für jung gebliebene Erwachsene.

Autor und Komponist Sascha Böddecker hat sich umfassende Gedanken gemacht und liefert mit "Das Eiskalte Herz" ein abwechslungsreiches Hörspiel ab, welches diesen Sommer dem Tecklenburger Publikum in einer konzertanten Fassung präsentiert wurde.


Schon die Aufmachung der CD mit Songtexten, Fotos der Künstler, sowie einer Inhaltsangabe und der Zeichentrick-Darstellung aller Charaktere (großartige Zeichnungen von Torsten Held) macht einen professionellen Eindruck.

Die Künstler, die Böddecker für sein ehrgeiziges Projekt gewinnen konnte, verfügen über Erfahrungen aus Ensuite-Produktionen wie "Mozart!", "Jekyll & Hyde", "Elisabeth" oder "Mamma Mia!". Als Erzähler führt Alexander Bellinkx charmant durch einen Lebensabschnitt von Gerda (Liv Eirin Pedersen) und Kay (Thomas Harke).


In 25 Tracks wird die abwechslungsreiche Geschichte der beiden Kinder erzählt, deren Freundschaft und Unbekümmertheit den Neid der Schneekönigin (Nathalie Kleeberger) hervorrufen. Die eiskalte Herrscherin erschleicht sich Kays Vertrauen und trennt die beiden Kinder. Es wäre kein Märchenmusical, wenn nicht das obligatorische Happy End folgen würde.

Doch bis dahin sorgen Trolle (Sven Olaf Denkinger, Caterina Alfieri, Thomas Harke), Räuber (Sascha Böddecker, Madita Wagemans, Marcel Dries), Pinguine (Carsten Klages, Corinna Ehm, Jörg Hilger), eine alte Dame (Christine Burock) und ein Rentier (Mathias Förster) für jede Menge Unterhaltung.


Auf der musikalischen Seite wechseln sich fröhliche Uptempo-Nummern mit träumerischen Balladen und ungewöhnlichen Ensemblestücken ab.

Die Dialoge von Kristin Weber und die Songtexte von Corinna Ehm sind gut zu hören. Da beide sich nicht stilistisch überschlagen, sondern in dem harmonisch-blumigen Stil eines Märchens bleiben, passt alles gut zusammen.


Ein richtiger Ohrwurm bleibt auch nach mehrfachem Hören nicht hängen, doch Balladen wie "Wahre Freunde" oder "Der Rentierflug" haben – entsprechend inszeniert – sicherlich das Zeug zum Showstopper. Der puren Aufnahme fehlt es zwar ein wenig an Wärme, doch das Potential dieses Märchenmusicals ist unverkennbar.


 
Verwandte Themen:
Produktion: Das eiskalte Herz (Kulturhaus Tecklenburg)
News: "Das Eiskalte Herz" auf Tournee (30.11.2005)
 

Zuschauer-Rezensionen

Die hier wiedergegebenen Bewertungen sind Meinungen einzelner Zuschauer und entsprechen nicht unbedingt den Ansichten der Musicalzentrale.


21 Zuschauer haben eine Wertung abgegeben:


2732
Schööööön!

31.12.2009 - Bin durch Zufall auf diese CD gestoßen und sie hat mich sofort begeistert. Ein Musical für die ganze Familie, eine tolle Geschichte und wunderschöne Songs:
"Ohne Dich", "Wahre Freunde" oder das "Finale" sind echte Ohrwürmer.

Manchmal lohnt es sich eben doch den kleineren Musical-Produktionen ein bisschen mehr Aufmerksamkeit zu widmen. Wenn man Glück hat findet man dabei echte Schätze. Und Das Einkalte Herz ist ein besonders schöner! :-)

Werde mir die Show auf jeden Fall noch live ansehen und freu mich jetzt schon drauf!

Denise


8555
Wunderschön! Gänsehautfeeling!

31.12.2009 - Schon als kleines Mädchen hat mich das Märchen "Die Schneekönigin" beeindruckt. Damals lauschte ich mit knallroten Wangen der Hörspielplatte an ungemütlich kalten Sonntagnachmittagen. Deshalb freue ich mich heute ganz besonders über Sascha Böddeckers Musicalversion. Die Musik ist wunderschön und geht richtig unter die Haut: Die "Verführung" der Schneekönigin schickt sicher nicht nur mir einen eiskalten Schauer über den Rücken; Ohne Dich", das "Schlaflied" der alten Dame und "Wahre Freunde" sind einfach nur zum Heulen schön.Hingegen darf man beim "Räuber-Song" und "Pinguin-Song" auch ruhig mal schmunzeln! Sascha Böddecker schafft es also auch "große Mädchen" auf Gerdas märchenhafte Reise zum Schloss der Schneekönigin mitzunehmen.
Also bitte unbedingt die Cd kaufen, Augen schließen... und das wunderschöne Musicalhörspiel genießen!

Miri


12652
Ein Muss für den CD-Schrank

31.12.2009 - Ich denke, vieles haben meine Vorrednerinnen und Vorredner in weitaus berufenerer Weise gesagt, so dass ich mich wirklich kurz fassen kann.

Meine Meinung ist: Ein absolut überzeugendes Werk, das mich sehr beeindruckt hat. Ich habe sowohl die Studio- als auch die Live-CD gekauft und kann selbiges nur allen empfehlen - ein Muss für den CD-Schrank, aber da sollten die Scheiben nur zum Abkühlen bleiben, wenn sie nach dem immer-wieder-Anhören mal ne Pause brauchen :))

Swen Awiszus


13207
Die CD

31.12.2009 - Ich hab mir vor kurzem die CD gekauft und ich muss echt sagen,die CD ist echt super. Da wird die Phantasie so richtig angeregt und man kann es sicht richtig vorstellen, wie die Mimiken sind. Da auch manche lieder gerade in meine Lebenssituation passen, ist die CD einfach spitze.

Ein echt großes Lob an die Macher.

Noch nen schönen Abend!

Liebe Grüße Katha

Katharina


12314
ganz nett

10.05.2006 -

bibi


12070
Total süß! ^^

24.04.2006 - Mir gefällt diese CD total gut, die Lieder sind wunderschön!
Am besten gefallen mir die Lieder 'Es war einmal' (ha ich ständig nen Ohrwurm von- kommt besonders in Mathe sehr gut! ^^°), 'Ohne dich', 'Wahre Freunde', 'Zeit', 'Rentierflug', 'Ohne dich Reprise', und das 'Finale'
(bei allen Gänsehaut pur! da hätt ich nix dagegen wenn jedes der Lieder 20 minuten lang wär! ^___^)
Aber die anderen sind auch toll! ^^ Die sind schön lustig! ^^
Eine gelungene Umsetzung meines Lieblingsmärchens! ^^

lg
Kathy ^^

Kathy


8703
Grossartig!

08.11.2005 - Endlich mal wieder ein Märchenstoff und so gefühlvoll umgesetzt, dass es die ganze Familie gebannt an den CD Player vereint und bei meinen beiden kleinen Kindern schnell auf der Top3 der "Gute Nacht" Cds gelandet ist. Schon allein wegen der schönen Zeichnungen eine tolle Alternative zum Märchenbuchabend.

Yvonne


8257
Wunderschööön!

09.10.2005 - Einfach unbeschreiblich schön! Anspieltipps: Wahre Freunde, Rentierflug & Finale. Auch die Sänger sind klasse sowie die schönen Zeichnungen.

Maja


8033
Für die ganze Familie!

22.09.2005 - Meine Frau hat diese CD für unseren kleinen Sohn gekauft und obwohl ich eigentlich kein Musical Fan bin, bin auch ich von dieser CD begeistert. Eine sehr gelungene Umsetzung des Märchenstoffs von Hans Christian Andersen mit wünderschönen Melodien, die die Geschichte vor dem inneren Auge lebendig werden lassen!

Martin


7476
Liv.E.Pedersen - Power!

18.08.2005 - Tolle Musik, eine klasse Story (mein Lieblingsmärchen) und endlich eine CD Aufnahme mit Liv! Ich liebe ihre Stimme und sie hat als Gerda auch die besten songs abbekommen: Wahre Freunde (Gänsehaut!), Ohne dich Reprise und Finale. Klasse! Hab sie schon in Berlin bei LesMis als Eponine bewundert und fands schade, dass zum Berliner LesMis keine CD rauskam mit ihr. Wunderbar dass sie also erstmalig auf DIESEM Tonträger zu hören ist.

marc


7335
Tolle Sänger! Klasse Musik!

12.08.2005 - Die Musik ist traumhaft und die Sänger einfach klasse! Seit langem endlich wieder eine Einspielung mit Thomas Harke (Elsabeth Live Doppel-CD: Rudolph)! Und auch die Sängerin der Gerda hat eine wunderschöne Stimme, eine richtige Entdeckung, die ich bislang auf keiner CD finden konnte. Schade. Hoffentlich hört man von den anderen noch nicht so bekannten Sängern bald mal mehr?

Sven


7035
Nur Live noch besser!

29.07.2005 - Die CD ist wirklich wunderschön! Habe mir gleich die Live-CD hinterher bestellt und ich war verblüfft, dass sie die Studio-CD noch so weit toppen kann. Tolle neue/überarbeitete Musik, neue Texte, neue Darsteller! Bei der nächsten Vorstellung will ich umbedingt dabei sein. Das Stück scheint ja von mal zu mal noch besser zu werden! Apropos Vorstellung: finde diese 2 selbstdarstellerischen Bewertungen hier zu der CD etwas fehlplaziert.
Einmal die von diesem anonymen Alexander, der statt zur CD etwas zu schreiben (ja! hier gehts um eine CD Rezension!) eine Aufführung niedermacht. Da die Live-CD der Mitschnitt der Aufführung zu sein scheint die er "gesehen" haben will, muss er wohl taub und blind gewesen sein. Auf der CD können die Darsteller ihren Text und es klingt absolut nicht nach Liederabend (tolles Schauspiel vor allem von der Gerda und der "Königin aus Schnee") und die CD ist länger als 2x30 min. Und wieso zu teuer? Laut website war der Eintritt 6 und 9 Euro! Wo kommt man sonst so günstig an eine Musicalkarte???
Und zu diesem Timothy kann ich nur sagen: Wörter wie "Schund" und "peinlich" find ich in einer Bewertung peinlich, zumal er die CD nur "sporadisch" gehört hat. Und das Wort Komposition in Anführungszeichen zu setzen ist ja wohl eine Frechheit!
So, genug gemeckert! Jetzt leg ich erstmal die Live CD rein und träume!

Pia


4594
Einfach schön

22.02.2005 - Ich bereue es sehr, dass ich erst auf das Musical aufmerksam geworden bin, als die Aufführungen in Tecklenburg und Herdecke schon gelaufen waren und hoffe, dass sich noch einmal die Gelegenheit bietet ;-). Die CD finde ich großartig vor allem zum Ende hin (Ohne Dich - Reprise und das Finale) finde ich großartig musikalisch gestaltet; es gibt nur wenige CD's, die so schön zum Augen schließen und träumen einladen... Ganz große klasse!

Frank Bäuerle


3807
Himmlisch

29.12.2004 - Die CD ist wirklich zum genießen , kann ich nur weiterempfehlen !

Jan


3547
Enttäuschend

14.12.2004 - Kein Musical, eine Lesung für Darsteller, die ihren Text nicht konnten

Eintritt zu teuer

Beginn mit einer Viertelstunde Verspätung, dann knappe 30 Minuten Liederabend, dann 30 Minuten Pause ...ich hätte danach schon gehen sollen

Alexander


3543
Klasse

14.12.2004 - Wirklich ein genailes Musical! Die Live-Performance war lustig und charmant vorgetragen und konnte durchweg überzeugen. Die CD ist durch ihre bessere Stimmbesetzung natürlich noch schöner.
Daumen hoch :)

Doktor Strumpf


3527
i

13.12.2004 -

a


3222
nicht zu empfehlen

26.11.2004 - Ich finde Sascha Böddecker und seine "Komposition" recht peinlich. Ich habe eine Live-Aufführung gesehen und danach sporadisch in die CD reingehört. Sorry, aber: Schund!

Timothy Stegmauer


3011
traumhaft

11.11.2004 - gerade zu zufällig bin ich auf diese cd gestoßen, aber ich muß sagen, sie hat mich ein stück weit verzaubert. sascha böddecker ist es gelungen mit schöner, einprägsamer musik ein bißchen herz zu erobern.

bear_do_sued


2821
sehr viel energie !

25.10.2004 -

tenchi


2612
Einfach Traumhaft

30.09.2004 - Es lohnt sich wirklich diese CD zukaufen.
Sie ist eine gute Mischung aus Liedern und Textpassagen
und lädt zum Träumen ein.Einfach Klasse!

Ramona


Bitte melden Sie sich an, wenn Sie einen Leserkommentar abgeben wollen.
Neu registrieren | Logon

 
Details können Sie hier nachlesen: Leserkommentare - das ist neu
 
 

 
CD kaufen

Das eiskalte Herz
(Tecklenburg)
 

 
Erscheinungsjahr 2004


Share |


© musicalzentrale 2019. Alle Angaben ohne Gewähr.

   WAGGONHALLE MARBURG

   Wir suchen Dich!

   SOFTWAREBILLIGER.DE

Ein Platz für Ihre Werbung?




   HOTEL.DE

LESETIPPS


Service-Stücke aus der muz-Redaktion:
Tipps für Musicalreisen nach London
Tipps für Musicalreisen an den Broadway
Tipps für Hobbysänger (von Eberhard Storz)
Alle Musical-Open-Airs im Überblick
Partnerseite: Musical-World


Unsere Seite verwendet Cookies & Google Maps, um Ihnen ein bestmögliches Besuchserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie beiden Nutzungen zu. [ X ]
;