Norden Westen Osten Süden
Termine aus DeutschlandÖsterreichSchweizNiederlandeLondonTirolLinksSuchen nach JobsRedaktionDatenschutzImpressum
musicalzentrale - Forum
Themen / Kurt Beck prÀsentiert: THE KING OF LOVE
Seite:
Nicht angemeldet | Neu registrieren | Logon
Ludwig2
(Benutzer deaktiviert)
12929 Beiträge
13.12.06 09:19

Bei dieser Meldung musste ich schmunzeln.

Nicht deshalb, weil wieder einmal eine Tageszeitung der Musicalhauptstadt Deutschlands und nicht die Berliner Zeitungen ĂŒber ein neues Musical berichten (stehts in Stutti, @Betty? :-),
sondern ĂŒber den Untertitel "The King of Love" und den Schirmherrn.
Jetzt machen also schon SPD-Politiker Musicalschirmherren, statt Politik.
Naja.

"""""""""""""""""""""""""""

Ein Musical ĂŒber den US-BĂŒrgerrechtler und FriedensnobelpreistrĂ€ger Martin Luther King (1929-196 wird am 2. Februar 2007 in der Berliner Kaiser-Wilhelm-GedĂ€chtniskirche uraufgefĂŒhrt. Schirmherr des Projekts ist der SPD-Vorsitzende und rheinland-pfĂ€lzische MinisterprĂ€sident Kurt Beck, wie die Produktionsgesellschaft S&G GmbH gestern in Berlin ankĂŒndigte. Autor und Hauptdarsteller ist der KĂŒnstler Ron Williams. Das StĂŒck trĂ€gt den Titel "Martin Luther King - The King of love" (Martin Luther King - Der König der Liebe). Nach dem Auftakt in Berlin soll es bundesweit in Kirchen aufgefĂŒhrt werden.

"""""""""""""""""""""""""""""""""""

(aus "Hamburger-abendblatt online" vom 13.12.06)



Was haltet ihr von der Idee?
Musikfarbe Gospel/Soul?
Bringt das mehr Leute in die Kirchen?
Was erwarten die Leute bei einem Untertitel "King of Love"?
Zahlen das eigentlich die SteĂșerzahler via Berlinförderung?

Nutzer ausblenden
Betty Crocker
Benutzer
213 Beiträge
13.12.06 09:23

Die Idee ist sicherlich aber nicht neu - ich kann mich erinnern, dass es vor ein paar Jahren ein Tourneemusical ĂŒber Marin Luther King mit Ron Williams in der Hauptrolle durch einige Regionen Deutschlands getourt ist.

Aber absolut irre, dass ein Kurt Beck sich fĂŒr Musicals einsetzt!? Ich hĂ€tte (ohne Klischeedenken) jetzt eher mit Klaus Wowereit gerechnet...

Nutzer ausblenden
Ludwig2
(Benutzer deaktiviert)
12929 Beiträge
13.12.06 11:07

Aber @Betty: Das Musical ist fĂŒr die Kirchen gedacht! Kannst du dir wirklich Herrn Wowereit vorstellen, wie er in Baden-WĂŒrtemberger Kirchen "Der König der Liebe" prĂ€sentiert? Womöglich noch gemeinsam mit seinem Mann? WĂŒrden da nicht viele sĂŒddeutsche GlĂ€ubige die Nase rĂŒmpfen? FĂŒr ein Kirchenmusical brauchts einen bibelfesten PrĂ€sentator, der Frau und Kinder vorweisen kann und nicht wie Schröder oder Fischer die Frauen wechselt wie andere Hemden.
Da ist der Beck genau der Richtige :-)

Nutzer ausblenden
Ludwig2
(Benutzer deaktiviert)
12929 Beiträge
18.12.06 13:39

Tja.

Echte NEWS auf gesicherten Fakten erscheinen als NEWS in der MUZ 6 Tage verspĂ€tet - sind insofern keine News mehr (Ganz Berlin ist schon voller Werbung fĂŒr den "King of Love" - mal so nebenbei).

Und GERÜCHTE erscheinen als NEWS sofort, wenn sie auf hollĂ€ndischen internetforen stehen (die "News" mit Wicked/Stuttgart).


Liebe MUZ: daran mĂŒsst ihr arbeiten!

Und ihr braucht dringend einen Korrespondenten in der Musicalhauptstadt! Es kann nicht sein, das es ĂŒber "Das Apartment"/Hamburg bis heute keine Rezension gibt.


Ansonsten seit ihr weiterhin grosse Klasse!

LG
The Wicked Witch of the North :-)

Nutzer ausblenden
Oliver
Benutzer
390 Beiträge
18.12.06 15:27

Vielen Dank fĂŒr die Blumen!

Nutzer ausblenden
Dominik
Benutzer
283 Beiträge
18.12.06 15:38

Lieber Ludwig,

danke fĂŒr deine Meinung. Wir haben einen Regionalredakteur, der fĂŒr HH zustĂ€ndig ist. Siehe hier: http://www.musicalzentrale.de/index.php?service=9&subservice=2&details=150

Bei der Masse an Produktionen in HH ist es leider (momentan) nicht möglich, dass ein Redakteur alle Produktionen rezensieren kann - zumal wir uns bemĂŒhen, bestenfalls möglichst zeitnah zu rezensieren.

Herzliche GrĂŒĂŸe

Dominik

Nutzer ausblenden
Ludwig2
(Benutzer deaktiviert)
12929 Beiträge
18.12.06 22:23

Na hoffentlich war der regionalredakteur im heutigen try Out von "Tosca".

Ich bin in der Pause gegangen und war anscheinend nicht der Einzige.
Siehe Kritik in den MUZ-rezensionen.

Ansonsten Oliver und Dominik: nichts fĂŒr Ungut! Ihr seid Klasse! Das mein ich ohne jegliche Ironie, total ernst.

Weiter so!

Nutzer ausblenden
Scarlet
Benutzer
215 Beiträge
25.12.06 08:30

Ich habe ganz im Gegenteil den Eindruck, dass die MUZ recht zeitnah die Infos veröffentlicht. NatĂŒrlich mag es hier und da zu Verzögerungen kommen oder auch mal ein GerĂŒcht veröffentlicht werden - mit dem Hinweis, dass es sich um eines handelt!
Von "The King of Love" wusste ich bisher bis zu der MUZ-Meldung noch nichts, da ich die Plakate in Berlin von hier aus nicht sehen konnte...
Jedenfalls schaue ich wegen der AktualitÀt fast tÀglich hier in die News und habe auch so das Forum entdeckt.

Nutzer ausblenden
Themen / Kurt Beck prÀsentiert: THE KING OF LOVE
Seite:
Nicht angemeldet | Neu registrieren | Logon


© musicalzentrale 2021. Alle Angaben ohne GewĂ€hr.

   ZAV-KÜNSTLERVERMITTLUNG

   Broadway Fieber Solingen

   Wir suchen Dich!

   Ein Platz fĂŒr Ihre Werbung?

MUSICAL-THEATER


Testen Sie Ihr Wissen! Was lÀuft aktuell in diesen MusicalhÀusern?
Basel: Musical-Theater +++ Berlin: Theater des Westens +++ Berlin: Friedrichstadt-Palast +++ Berlin: Theater am Potsdamer Platz +++ Essen: Colosseum +++ DĂŒsseldorf: Capitol +++ Hamburg: Neue Flora +++ Hamburg: Operettenhaus +++ Hamburg: Theater im Hafen +++ MĂŒnchen: Deutsches Theater +++ Oberhausen: Metronom +++ Stuttgart: Apollo-Theater +++ Stuttgart: Palladium-Theater +++ Wien: Raimund-Theater +++ Wien: Ronacher
Alle Theater, alle SpielplĂ€ne: Deutschland-Nord, -West, -Ost, -SĂŒd, Österreich, Schweiz, Niederlande, London.


Unsere Seite verwendet Cookies & Google Maps, um Ihnen ein bestmögliches Besuchserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie beiden Nutzungen zu. [ X ]
;