Norden Westen Osten Süden
Termine aus DeutschlandÖsterreichSchweizNiederlandeLondonTirolLinksSuchen nach JobsRedaktionDatenschutzImpressum
musicalzentrale - Forum
Themen / DD Hamburg: das Feuer geht aus...
Seite:
Nicht angemeldet | Neu registrieren | Logon
Ludwig2
(Benutzer deaktiviert)
12929 Beiträge
09.11.06 10:28

Der Höhepunkt des Kartenruns auf "Dirty Dancing" Hamburg dĂŒrfte vorbei sein!

Das verrÀt der Ticket-Shop.
Ab Dezember bekommt ihr fĂŒr nahezu jeden Wochentag und nahezu jede PK mehrere alternative KapazitĂ€ten fĂŒr 8 PlĂ€tze in einer reihe.

Aus den relativ vielen freien PlĂ€tzen im Dezember schliesse ich, das das Weihnachts- und BetriebsfeiergeschĂ€ft mit den Hamburgern bezĂŒglich "DD" nicht klappt!
FĂŒr die Silvestervorstellung gibts noch reichlich 8 PlĂ€tze in einer reihe - beim "König-der-Löwen" in PK1 nicht mehr möglich!

Aus den relativ vielen freien PlĂ€tzen fĂŒr Silvester schliesse ich, das die Hamburger "DD" nicht annehmen. Die Show lebt wohl bereits im jetzigen Stadium vorwiegend von Busreisenden.

Im Januar bekommt ihr an den meisten Tagen beste PlÀtze (Reihe 2) und grosse zusammenhÀngende Kontingente.

Ich vergleiche DD jetzt mit MM und KdL: beide Hitshows waren im ersten Jahr der Spielzeit ausverkauft. Heute haben sie eine Laufzeit von 5 oder mehr Jahren aufzuweisen. Es sind Hits!

"DD" hat offenbar im ersten Jahr seiner Laufzeit kaum wirklich ausverkaufte Vorstellungen aufzuweisen. Der Ticketshop verrÀt: bereits jetzt - ein halbes Jahr nach premiere - ist "DD" in seinem lebenszyklus dort angelangt, wo Titanic, TdV und MM im letzten Jahr waren. Die Lebnskurve geht nach unten!


Die bisherige Erfahrung zeigt:

Wenn die Anzeichen im Ticketshop auf zunehmende freie KapazitÀten stehen, dann kommt das Ende der Spielzeit...


Geht mal selbst in den TTL. Nun wird der Kartenverkauf sicherlich gepusht durch Weihnachtsgutscheine. Aber ein komplettes weiteres Jahr, ganz zu schweigen von 2, wird DD in Hamburg nicht schaffen!

Deshalb glaub ich auch nicht an zwei DD-Produktionen in deutschland. "DD" ist ein gÀnzlich anderes Kaliber als "Mamma Mia"!



Nutzer ausblenden
Gast24601
(Benutzer deaktiviert)
7000 Beiträge
09.11.06 10:40

Ich bin wahrlich kein Freund von DD, aber möchte auch mal daruf hinweisen, dass es doch sowieso klar ist, dass es das StĂŒck nicht lange in HH machen wird. Deshalb muss man das nicht jedes Mal aufbröseln, oder?

Außerdem bitte bedenken, dass im Internet ein anderes Kontingent angezeigt wird als im Call Center. Hatte es schon oft genug bei anderen SE-Musicals, dass es im Internet noch Karten gab, ich aber bei der TTL angerufen habe und die meinten: Ausverauft. Auf mein Nachfragen, warum im Internet noch verfĂŒgbare Tickets angezeigt werden, sagte man mir dann, dass das ein eigenes Kontingent sei, auf das die Call-Center-Mitarbeiter keinen Zugriff haben.

Nutzer ausblenden
Betty Crocker
Benutzer
213 Beiträge
09.11.06 11:06

Wenn StĂŒcke langsam an Auslastung schwĂ€cheln, hat die SE immer irgendwelche Sonderaktionen gemacht, bei SudB dieses Familienticket, MM Hamburg, auch bei Elisabeth gab es fast regelmĂ€ĂŸig Angebote.
FĂŒr Dirty Dancing gab und gibt es bisher kein einziges. Vielleicht kommt das alles im folgenden Jahr, aber ich fĂ€nde es etwas untypisch, wenn die SE DD so mir nichts dir nichts absetzen wĂŒrde, OHNE Versuche zu starten, die Besuchermassen erst recht in die Show locken zu wollen.

Nutzer ausblenden
Gast24601
(Benutzer deaktiviert)
7000 Beiträge
09.11.06 11:40

Ich denke jedenfalls, dass es DD nicht lange macht. Ob das auf 3 Jahre ausgelegt ist oder nicht...

Nutzer ausblenden
JoeGillis
Benutzer
309 Beiträge
09.11.06 14:49

Das war doch auch an der fast schon nervenden Fernsehwerbung im Oktober zu erkennen. Es kam fast immer nur MM und DD. Ich glaub nur einmal hab ich TdV gesehen.

Nutzer ausblenden
Kitsch
Benutzer
643 Beiträge
09.11.06 15:16

das ist wohl utnerschiedlich.. ich habe AUSCHLIESSLICH kdl gesehen, wobei ich auch kaum tv schaue, aber nach viertel nach 8 nur kdl!

Nutzer ausblenden
JoeGillis
Benutzer
309 Beiträge
09.11.06 16:41

Ok KdL hab ich auch mal gesehen. Aber sonst war es zu 90 % MM und DD. Meistens kam es wÀhrend einer Sendung mehrmals in den Werbepausen. Zuerst MM und dann DD. Wir haben vor dem Fernseher immer gewettet, was wann als nÀchstes kommt......

Nutzer ausblenden
M.Andre
Benutzer
15 Beiträge
09.11.06 16:45

Die Leute haben kein Geld oder wĂ€hlen ein StĂŒck was sie interessiert. Man merkt es auch in den verschiedenen Foren, wo die EintrĂ€ge immer weniger werden. Was sollen die Leute schreiben, ohne GerĂŒchte in die Welt zu setzen, wenn sie nicht in einem Musical waren.
Fans alleine schaffen es nicht die Theater zu fĂŒllen und die haben auch nicht die Möglichkeit stĂ€ndig ins Musical zu gehen wie andere evtl. ins Kino. Schon ein Kinobesuch kann teuer werden.
Ich meine auch viele Leute denken DD kann ich auch als Film sehen, dann bevorzuge sie ein StĂŒck was nicht nach einen Film gespielt wird.Wo man die Handlung nicht kennt.
Es sind nur vereinzelte Fans die alles sehen mĂŒssen um mitreden zu können oder ihre Homepage fĂŒllen zu können. Die meisten Leute wĂ€hlen, da sie es sich nicht leisten können.Oder wĂ€hlen ein StĂŒck wo ein Darstelelr zu sehen ist, den sie gerne sehen.

Nutzer ausblenden
boulevard
Benutzer
124 Beiträge
09.11.06 17:59

Ich kann M.Andre nur zustimmen. Zudem ist es doch so, DD ist auch fĂŒr Musical Fans kein StĂŒck mit "Suchtpotenzial" wie seinerzeit TdV oder Elisabeth (meiner Meinung nach jedenfalls nicht, ich will hier niemanden zu nahe treten). DD ist ein typisches StĂŒck fĂŒr die Musical Touristen. Zu Beginn redet jeder drĂŒber, man will also auch mal dort gewesen sein. Wenn sich dann aber rumspricht, dass einem fĂŒr das viele Geld nicht wirklich viel geboten wird bleiben auch die Busse weg.. Nun ja, noch ist die Flora ja gut gefĂŒllt, wenn auch nicht ausverkauft. Aber ich stimme zu, dass hier sicher bald das Aus kommen wird, kommen muss...

Nutzer ausblenden
jongleur
Benutzer
1709 Beiträge
09.11.06 20:02

tÀnzer raus
hexen rein ;)
so ein schönes theater so zu verschandeln ich wĂŒrde mich wie oben schon gesagt ĂŒber beides freuen weil sowas wie dirty dancing braucht hamburg nicht

Nutzer ausblenden
Themen / DD Hamburg: das Feuer geht aus...
Seite:
Nicht angemeldet | Neu registrieren | Logon


© musicalzentrale 2021. Alle Angaben ohne GewĂ€hr.

   ZAV-KÜNSTLERVERMITTLUNG

   Wir suchen Dich!

   SOFTWAREBILLIGER.DE

   Ein Platz fĂŒr Ihre Werbung?

MUSICAL-THEATER


Testen Sie Ihr Wissen! Was lÀuft aktuell in diesen MusicalhÀusern?
Basel: Musical-Theater +++ Berlin: Theater des Westens +++ Berlin: Friedrichstadt-Palast +++ Berlin: Theater am Potsdamer Platz +++ Essen: Colosseum +++ DĂŒsseldorf: Capitol +++ Hamburg: Neue Flora +++ Hamburg: Operettenhaus +++ Hamburg: Theater im Hafen +++ MĂŒnchen: Deutsches Theater +++ Oberhausen: Metronom +++ Stuttgart: Apollo-Theater +++ Stuttgart: Palladium-Theater +++ Wien: Raimund-Theater +++ Wien: Ronacher
Alle Theater, alle SpielplĂ€ne: Deutschland-Nord, -West, -Ost, -SĂŒd, Österreich, Schweiz, Niederlande, London.


Unsere Seite verwendet Cookies & Google Maps, um Ihnen ein bestmögliches Besuchserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie beiden Nutzungen zu. [ X ]
;