Norden Westen Osten Süden
Termine aus DeutschlandÖsterreichSchweizNiederlandeLondonTirolLinksSuchen nach JobsRedaktionDatenschutzImpressum
musicalzentrale - Forum
Themen / EVITA 2006 ... London
Seite:
Nicht angemeldet | Neu registrieren | Logon
Musicalprince
Benutzer
529 Beiträge
17.10.06 15:17

Ich bin demnächst in London und düse mal schnell zu Frau Peron

Was gibts eigentlich über diese Neuinszenierung zu sagen? Mir gefällt EVITA eigentlich nur in der Film-Version mit Madonna. Sowohl von den Dartellern als auch von der Orchestrierung.

Wie ist die neue Show in London?

Hätte ich ja mal früher fragen sollen ... VOR dem Ticketkauf

Nutzer ausblenden
Courfeyrac
Benutzer
1156 Beiträge
17.10.06 15:31

zur Einstimmung könnte ich dir mal die Sound- und Videoclips auf http://evitathemusical.com/ empfehlen. Sieht gut aus!

Nutzer ausblenden
co...
Benutzer
63 Beiträge
17.10.06 15:32

Ich war selbst noch nicht drin, steht aber auf meinem nächsten London-Programm ganz oben.

Habe jedoch schon die CD und die gefällt mir super gut. Die Darstellerin der Evita hat eine glasklare Stimme und ich finde ihre Interpretationen der Songs sehr gelungen. Der Che ist im Gegensatz zu Banderas nicht so zynisch, aber er kann trotzdem den Gegenpart zu Evita gut darstellen. (Bin etwas beeinflusst, da ich Matt Rawle als Martin Guerre geliebt habe ;-) )Die Orchestrierung finde ich ebenfalls sehr gelungen, sie hebt mehr den südamerikanischen Klang hervor.

Im Moment ist sie jedenfalls meine Lieblings-CD und ich bin schon sehr auf die Show gespannt.

Nutzer ausblenden
Musicalprince
Benutzer
529 Beiträge
17.10.06 15:47

Gibts die CD eigentlich im "normalen" Handel oder muss ich Herrn Luketa beauftragen .

Nutzer ausblenden
co...
Benutzer
63 Beiträge
17.10.06 16:05

Also ich habe sie beim Luketa gekauft, aber unter diesem Eintrag sehe ich eine Anzeige, dass es die CD auch bei amazon gibt, jedoch als UK-Import.

Nutzer ausblenden
london
Benutzer
318 Beiträge
18.10.06 11:32

Die Neuinszenierung ist ganz grosse klasse. Obwohl das buch natuerlich loecherig bleibt ist es gelungen, alles zu straffen und fluessig auf die buehne zu bringen. Optisch sehr opulent im vergleich zur originalversion von hal prince. Neue Orcherstrierungen und sehr viele Tanzszenen. Sehr eindrucksvolles Ende.
Achte unbedingt darauf, dass du Elena Roger siehst und nicht ihren Understudy. Generell spielt Elena Roger 6mal pro Woche. Sie hat Montags frei und spielt Mittwochs nur abends und nicht nachmittags.
viel spass. bin gespannt auf deine Meinung.
PS: Die Show verkauft sich unter der Woche nicht besonders gut, daher kannst du eine billige Karte fuer den 2. Rang kaufen und die chancen stehen gut, dass du ein upgrade bekommst.

Nutzer ausblenden
Rusty
Benutzer
175 Beiträge
18.10.06 11:45

Ich muss leider sagen, dass mir die CD nicht so gut gefällt. Die neuen Orchestrierungen sind ebenso durchschnittlich wie die Stimmen der Darsteller. Es fehlt einfach das Besondere, das die CD von den vielen anderen englischen Evita CDs abhebt. Dass Elena Roger einen südamerikanischen Akzent hat, ist das einzige, was mir von ihr und von der CD insgesamt in Erinnerung geblieben ist.

Nutzer ausblenden
london
Benutzer
318 Beiträge
19.10.06 11:03

ja, das dachte ich nach der cd auch... aber die inszenierung ist um laengen besser! sehr tango-lastig und E. Rogers Stimme klingt live viel voller als auf der Aufnahme.

Nutzer ausblenden
ChristineL
Benutzer
11 Beiträge
19.10.06 21:27

Das Stück habe ich im Juli mit Philip Quast als Peron und Elena Rogers als Evita gesehen. Mir hat das Stück in der neuen Fassung sehr gut gefallen. Längen gibt es keine mehr. Ich mag den Film auch sehr gerne und und wurde auch diesbezüglich nicht enttäuscht. Somit erwarte also einen schönen Musicalbesuch in London.

Nutzer ausblenden
Musicalprince
Benutzer
529 Beiträge
20.10.06 12:08

Na, dann lass ich mich jetzt mal überraschen. Karten sind schon gebucht. Vielleicht schaff' ich mir vorher doch noch die CD an und im Dezember kann ich dann berichten, wie's war.

Nutzer ausblenden
Themen / EVITA 2006 ... London
Seite:
Nicht angemeldet | Neu registrieren | Logon


© musicalzentrale 2020. Alle Angaben ohne Gewähr.

   ZAV-KÃœNSTLERVERMITTLUNG

   STAATSOPERETTE DRESDEN

   Wir suchen Dich!

   SOFTWAREBILLIGER.DE

   Ein Platz für Ihre Werbung?

MUSICAL-THEATER


Testen Sie Ihr Wissen! Was läuft aktuell in diesen Musicalhäusern?
Basel: Musical-Theater +++ Berlin: Theater des Westens +++ Berlin: Friedrichstadt-Palast +++ Berlin: Theater am Potsdamer Platz +++ Essen: Colosseum +++ Düsseldorf: Capitol +++ Hamburg: Neue Flora +++ Hamburg: Operettenhaus +++ Hamburg: Theater im Hafen +++ München: Deutsches Theater +++ Oberhausen: Metronom +++ Stuttgart: Apollo-Theater +++ Stuttgart: Palladium-Theater +++ Wien: Raimund-Theater +++ Wien: Ronacher
Alle Theater, alle Spielpläne: Deutschland-Nord, -West, -Ost, -Süd, Österreich, Schweiz, Niederlande, London.


Unsere Seite verwendet Cookies & Google Maps, um Ihnen ein bestmögliches Besuchserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie beiden Nutzungen zu. [ X ]
;