Norden Westen Osten Süden
Termine aus DeutschlandÖsterreichSchweizNiederlandeLondonTirolLinksSuchen nach JobsRedaktionDatenschutzImpressum
musicalzentrale - Forum
Themen / über welches musical...
Seite:
Nicht angemeldet | Neu registrieren | Logon
Gast24601
(Benutzer deaktiviert)
7000 Beiträge
17.09.06 09:44

"Cats" in Hamburg.

Nutzer ausblenden
Courfeyrac
Benutzer
1157 Beiträge
17.09.06 12:24

vom Genre erfahren hab ich durch CATS, fasziniert war ich erstmals von Fernsehauftritten vom PHANTOM DER OPER und das erste Mal live war dann STARLIGHT EXPRESS

Nutzer ausblenden
sissi1982
Benutzer
138 Beiträge
17.09.06 13:47

ja, ja.....

es war das phantom in hamburg mit thomas und carla.

Nutzer ausblenden
Harpo
Benutzer
79 Beiträge
17.09.06 20:17

Bei mir war es eigentlich die Verfilmung von "A Chorus Line", das muss 1987 gewesen sein. Am 25.10.1988 war es dann aber um mich geschehen und zwar mit dem Besuch von "Cats" im Operettenhaus Hamburg. 1989 folgten dann "Das Phantom der Oper" im Theater an der Wien und "Starlight Express" in Bochum. Diese drei Shows als Einstieg haben mich so begeistert und geprägt, dass ich bis heute gerne daran zurück denke. Tja, 1990 sah ich dann "Miss Saigon" (mit Lea Salonga) und "Les Misérables" in London. Von nun an gab es kein zurück und ich war vom Musical-Fieber gepackt - und bin es immer noch. ;o)

Nutzer ausblenden
HetSpook
Benutzer
8816 Beiträge
17.09.06 20:41

Neugierig gemacht haben mich zb Videoclips von Wien im Wurlitzer vom Phantom (sowohl der Clip mit Sarah B & Steve Harley, als auch der von Goebel und Nistler)...aber Phantom in Wien war auch mein erstes Stück..so gings los!
@Harpo: Kannst du dich noch ca an Phantom in Wien erinnern?

Nutzer ausblenden
Krolock
Benutzer
197 Beiträge
20.09.06 05:26

Bei mir wars in New York City, wurde quasi ins Kalte Wasser geschmissen. habe damals 42nd Street gesehn, und seitdem dem Genre verfallen :P ....

Nutzer ausblenden
Amadeo2102
Benutzer
292 Beiträge
20.09.06 09:09

Also laut meiner Mama bin ich dem Musical schon im Kindergarten verfallen

So Anfang der 80er war ja Angelika Milster mit "Erinnerung" oft in der Hitparade und ich wäre da immer ganz aufgeregt gewesen und hätte gerufen: "Mama kuck mal, die Katze mit den Kleidern!" Hmmm... und das wobei ich mittlerweile CATS noch nicht mal mehr besonders mag.

Dann kam so ganz langsam der Einstieg mit Starlight Express als ich 12 oder so war und eine Silvester-Vorstellung von "Phantom" von Kopit und Yeston. Da nahm dass Übel dann so langsam seinen lauf. Über Phamtom Hamburg, Miss Saigon und DSudB in New York und Stuttgart, Elisabeth in Wien (mit Maya... schmacht) und immer mal wieder diversen kleinen Prodkutionen im Stadttheater wie Evita u.ä.

Nutzer ausblenden
Daniel²
Benutzer
516 Beiträge
20.09.06 11:34

Angefangen hat es damit, dass mir eine freundin zwei Cassetten überspielte: Cats und Phantom der Oper. Das war zu Beginn der 90er. Ich konnte die beiden Aufnahmen auswendig und bin dann 1994 erstmal in Cats gewesen. Dann kam ein Jahr später die Tourneeversion von Kopit/Yestons Phantomn und noch mal ein Jahr später dann die Webber-Version in Hamburg. Von da an gab es kein Halten mehr. Noch im gleichen Jahr habe ich Sunset Boulevard in Niedernhausen gesehen und meine Begeisterung fürs Musical bestärkt.

Nutzer ausblenden
EponineThénardier
Benutzer
31 Beiträge
20.09.06 15:44

Mein erstes Musical war Joseph in Essen, aber verfallen bin ich dem Wahn 2002 bei Elisabeth auch in Essen ;)
Hab Uwe und Pia im TV gesehn un dich wusste, dass ich da hin muss *g*

Nutzer ausblenden
Themen / über welches musical...
Seite:
Nicht angemeldet | Neu registrieren | Logon


© musicalzentrale 2021. Alle Angaben ohne Gewähr.

   ZAV-KÜNSTLERVERMITTLUNG

   THEATER NORDHAUSEN / ADDAMS FAMILY

   BROADWAY FIEBER SOLINGEN

   Wir suchen Dich!

   Ein Platz für Ihre Werbung?

MUSICAL-THEATER


Testen Sie Ihr Wissen! Was läuft aktuell in diesen Musicalhäusern?
Basel: Musical-Theater +++ Berlin: Theater des Westens +++ Berlin: Friedrichstadt-Palast +++ Berlin: Theater am Potsdamer Platz +++ Essen: Colosseum +++ Düsseldorf: Capitol +++ Hamburg: Neue Flora +++ Hamburg: Operettenhaus +++ Hamburg: Theater im Hafen +++ München: Deutsches Theater +++ Oberhausen: Metronom +++ Stuttgart: Apollo-Theater +++ Stuttgart: Palladium-Theater +++ Wien: Raimund-Theater +++ Wien: Ronacher
Alle Theater, alle Spielpläne: Deutschland-Nord, -West, -Ost, -Süd, Österreich, Schweiz, Niederlande, London.


Unsere Seite verwendet Cookies & Google Maps, um Ihnen ein bestmögliches Besuchserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie beiden Nutzungen zu. [ X ]
;