Norden Westen Osten Süden
Termine aus DeutschlandÖsterreichSchweizNiederlandeLondonTirolLinksSuchen nach JobsRedaktionDatenschutzImpressum
musicalzentrale - Forum
Themen / Christliches Musical für Amateur Musi...
Seite:
Nicht angemeldet | Neu registrieren | Logon
Cronenberg
Benutzer
2 Beiträge
08.10.19 18:31

Ein herzliches Hallo in die Runde,
ich bin Musicalchef hier in unserer Kirchengemeinde. Wir sind 25 Sängerinnen und Sänger und sind gerade wieder auf der Suche nach einem neuen Projekt.

FAME und FOOTLOOSE waren unsere letzten Stücke, davor u.a. GODSPELL, JOSEPH, CHILDREN OF EDEN, SISTER SOUL, . . .

Hier im Forum seid ihr ja Kenner von einer großen Musical-Bandbreite und darum frage ich mal an, ob uns jemand einen Tipp geben kann.

Was könnte man aufführen? "Christlich" ist nicht oberstes Gebot, aber Chor muss dabei sein . . .

Ich freue mich auf Antworten.
Martin

Beitrag melden | Nutzer ausblenden
vonKrolock
Benutzer
7559 Beiträge
08.10.19 21:14

Die 10 Gebote/Mose (Falk/Kunze)
Luther (Falk/Kunze)

Bonifatius
Elisabeth - Legende einer Heiligen

Beitrag melden | Nutzer ausblenden
Cronenberg
Benutzer
2 Beiträge
08.10.19 22:03

Vielen Dank.
Die ersten beiden werden etwas zu groß sein. Die wurden doch mit über 1000 Sängern*Innen aufgeführt - meine ich

Die anderen werde ich nachher gleich mal unter die Lupe nehmen ;-)

Beitrag melden | Nutzer ausblenden
Drücki
Benutzer
747 Beiträge
08.10.19 22:15

Also die beiden Falk'schen Pop-Oratorien kann man auch im kleineren Rahmen aufführen. Allerdings würde ich da empfehlen, euch vielleicht mit 1-2 Chören aus der Umgebung zusammenzutun, denn 25 Leute sind dann doch ein bisschen wenig. Aber wenn eure Leute die Solo- und Ensembleparts übernehmen und ihr dazu noch so um die 100 Chorsänger zusammenkriegen würdet, dann wäre das bestimmt spannend. Allerdings macht das nur Sinn, wenn die große Produktion nicht kürzlich erst in der Nähe gewesen ist. (Dein Nicname Cronenberg lässt Wuppertal vermuten - "Luther" haben wir ja vor zwei Jahren erst in Remscheid aufgeführt).

Wie wäre es sonst mit Martin Luther King? Hier gilt das Gleiche, wobei ich finde, dass man hier auch auf einen größeren Chor verzichten könnte (auch wenn es ein Chormusical ist).

Beitrag melden | Nutzer ausblenden
steff79
Benutzer
255 Beiträge
08.10.19 22:20

bei chor muss ich an Mozart, Mozart! aus dem Musical Mozart! denken. Habe aber das Stück selber nie gesehen aber das Lied haben sie im first Stage bei Monday nights mit vielleicht 30 Leuten gesungen und fand ích da so klasse.

Beitrag melden | Nutzer ausblenden
Mariana
Benutzer
619 Beiträge
09.10.19 12:23

Von Elisabeth - Legende einer Heiligen gibt es sogar eine Amateur-Fassung. Einfach mal Spotlight Musical kontaktieren.

Beitrag melden | Nutzer ausblenden
chess
Benutzer
1312 Beiträge
09.10.19 16:53

Ich schlage auch mal den Bonifatius vor. Lief in Fulda.

Oder wie wäre es mit "Luther - Rebel Gottes". Das lief mal in Fürth.

Vielleicht wäre auch "The Light Princess" von Tori Amos (habe ich mal im National Theatre in London gesehen) etwas für euch.

Beitrag melden | Nutzer ausblenden
Vollpfosten
Benutzer
503 Beiträge
09.10.19 17:00

Habt Ihr mal über "Bare" nachgedacht? Hat sehr viele Rollen und viel Chor. Das Thema ist ein wenig kontrovers

Beitrag melden | Nutzer ausblenden
cellophan
Benutzer
1447 Beiträge
10.10.19 10:45

Beitrag melden | Nutzer ausblenden
Drücki
Benutzer
747 Beiträge
11.10.19 10:56

Da fällt mir gerade noch ein (weil wir es an diesem WE selbst aufführen): "Jesaja - Der lange Weg in die Freiheit". Ist kein Musical, sondern ein Pop- und Gospel-Oratorium mit nur zwei Solo-Rollen, aber viel Chor. Findest du beim Strube-Verlag (und könntest du dir z.B. am Sonntag in Duisburg anschauen).

Beitrag melden | Nutzer ausblenden
Themen / Christliches Musical für Amateur Musi...
Seite:
Nicht angemeldet | Neu registrieren | Logon


© musicalzentrale 2019. Alle Angaben ohne Gewähr.

   ZAV-KÜNSTLERVERMITTLUNG

   Wir suchen Dich!

   SOFTWAREBILLIGER.DE

Ein Platz für Ihre Werbung?




Unsere Seite verwendet Cookies & Google Maps, um Ihnen ein bestmögliches Besuchserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie beiden Nutzungen zu. [ X ]
;