Norden Westen Osten Süden
Termine aus DeutschlandÖsterreichSchweizNiederlandeLondonTirolLinksSuchen nach JobsRedaktionDatenschutzImpressum
musicalzentrale - Forum
Themen / Don Camillo und Peppone - Tecklenburg
Seite:
Nicht angemeldet | Neu registrieren | Logon
Marcous
Benutzer
1191 Beiträge
19.09.18 11:41

Premiere am 21. Juni 2019

Patrick Stahnke wird den Bürgermeister spielen und Thomas Borchert wurde für die Rolle des Don Camillo engagiert.

Regie führt Andreas Gergen.

Ich finde, das hört sich doch schonmal alles gut an für Tecklenburg!

Nutzer ausblenden
MyMusical
Benutzer
7619 Beiträge
21.09.18 09:35

Da bin ich auf jeden Fall gespannt, das Duo hätte ich bei den Rollen so nicht auf dem Schirm gehabt. Mal sehen wie gut sie den Humor auf die Bühne bringen werden.

Nutzer ausblenden
kevin
Benutzer
3787 Beiträge
21.09.18 11:49

Wenn man die Filmvorbilder Fernandel und Gino Cervi als Vergleich nimmt, passt das eigentlich ziemlich gut, finde ich.

Nutzer ausblenden
MyMusical
Benutzer
7619 Beiträge
21.09.18 11:59

Ich meinte nun eher weniger optisch sondern vom Humoraspekt gesehen. Bisher ist mir Herr Borchert in eher witzigen Rollen noch nicht so wirklich aufgefallen und gerade die Rolle des Don Camillo strotz nur so von ganz feinem Humor. Das war in Wien ein Traum Herrn Lichtenberger in der Rolle erleben zu dürfen. Dagegen wirkte der Stacee Jaxx in Ulm durch Herrn Borchert zwar nett, aber zumindest stellenweise auch etwas überzogen. Nicht falsch verstehen, ich mag Herrn Borchert sehr gerne und hoffe, es wird besser als ich erwarte. Vielleicht bin ich ja nun total unfair, aber es ist schon fast auffällig wie oft er bei "deutschen Erstaufführungen" auftaucht.

Nutzer ausblenden
Pangolin
Benutzer
90 Beiträge
21.09.18 17:57

Da muss ich dir leider Recht geben, MyMusical! An mir ist bisher das Stück vorbei gegangen. Jetzt habe ich mir ab schon ein paar Mal das Album angehört. Bei der Aufnahme mag ich besonders das dreckig fies verschmitzte, was ja für einen Pfarrer ja eher untypisch ist. Bei den Rollen bisher konnte T.B. sowas noch nie durchblicken lassen. Höchstens auf seinen Soloalben höre ich es heraus. Aber viel eleganter.
Da Frank Winkels dieses Jahr dabei war, hatte ich ehrlich gesagt auf das bewährte Duo gehofft.

Nutzer ausblenden
tiny tigress
Benutzer
19 Beiträge
23.09.18 16:51

Hab mir die CD bestellt und gerade heute die Ronacher-Aufnahme zum ersten mal angehört und bin sehr begeistert.
Freu mich schon sehr auf die Aufführung in Tecklenburg.
Bei Stanke und Borchert bin ich echt mal gespannt. Leicht Komödiantisches, wie es für dieses Stück erforderlich ist, kenne ich -glaube ich- bisher von den beiden auch noch nicht. Aber das macht es interessant. Demnächst wird man wohl mehr über den Rest der Cast erfahren...

Nutzer ausblenden
Jimmy
Benutzer
487 Beiträge
15.11.18 20:04

Auch hier stehen weitere Darsteller fest:

die alte Gina: Barbara Tartaglia
Gina: Milica Jovanovic
Mariolino: Dominik Hees
Laura Castelli: Femke Soetenga
Filotti: Kevin Tarte

Nutzer ausblenden
Elisabeth aus Wien
Benutzer
7662 Beiträge
24.01.19 22:28

https://www.freilichtspiele-tecklenburg.de/besetzung-don-camillo-und-peppone/

Nutzer ausblenden
fescheLola
Benutzer
2004 Beiträge
Beitrag gelöscht durch Autor
Nutzer ausblenden
fescheLola
Benutzer
2004 Beiträge
24.01.19 23:04

Da hat sich also seit November letzten Jahres zwei Monate lang auch nichts getan, obwohl dort steht "folgen in Kürze"
ganz schön lange Kürze

Nutzer ausblenden
Themen / Don Camillo und Peppone - Tecklenburg
Seite:
Nicht angemeldet | Neu registrieren | Logon


© musicalzentrale 2019. Alle Angaben ohne Gewähr.

   ZAV-KÜNSTLERVERMITTLUNG

   Wir suchen Dich!

   SOFTWAREBILLIGER.DE

Ein Platz für Ihre Werbung?




Unsere Seite verwendet Cookies & Google Maps, um Ihnen ein bestmögliches Besuchserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie beiden Nutzungen zu. [ X ]
;