Norden Westen Osten Süden
Termine aus DeutschlandÖsterreichSchweizNiederlandeLondonTirolLinksSuchen nach JobsRedaktionDatenschutzImpressum
musicalzentrale - Forum
Themen / Tina - das Tina Turner Musical - Hamburg
Seite:
Nicht angemeldet | Neu registrieren | Logon
Marcous
Benutzer
1098 Beiträge
18.09.18 11:48

Ich finde auch, dass diese Ankündigung bzw dieses Stück ein eigenes Thema verdient hat...
Der Vorverkauf hat heute begonnen:

https://www.stage-entertainment.de/musicals-shows/tina-hamburg.html

Nutzer ausblenden
AdamPascal
Benutzer
193 Beiträge
18.09.18 12:10

Ich habe es in London gesehen (und habe hier auch etwas dazu geschrieben). Ich halte es für Deutschland leider für unbesetzbar, aber lasse mich gerne eines Besseren belehren .
Angst habe ich nach dem "Bat Out of Hell"-Debakel vor einer Übersetzung der Songs: "Ich bin ein privater Tänzer" funktioniert nicht wirklich...

Nutzer ausblenden
MyMusical
Benutzer
7214 Beiträge
18.09.18 12:38

STOPP, ein "Debakel" vor der Premiere ist dann auch das falsche Wort, nur weil es deinen Geschmack nicht trifft. Ich bin vorsichtig optimistisch und gespannt auf die deutsche Version von Bat out of Hell.

In Sachen Tina kann ich mir vorstellen, dass man es eher wie bei "On your Feed" machen wird, Geschichte auf deutsch, Songs weitestgehend im Original.

Nutzer ausblenden
Fiyero
Benutzer
3115 Beiträge
18.09.18 14:29

Also das finde ich auch. Wie kann man jetzt schon von Debakel sprechen? Ich könnte mir bei Tina auch vorstellen, dass Bühnensongs im Original bleiben und evtl. handlungstragende Songs übersetzt werden. Je nachdem wie das Stück geschrieben ist.

Nutzer ausblenden
AdamPascal
Benutzer
193 Beiträge
18.09.18 15:48

Gut, um niemanden auf den Schlips zu treten formuliere ich es gerne nochmals politisch korrekt:
ICH ganz persönlich empfinde es als Debakel, weltbekannte (Meatloaf)Hits per "Reim Dich oder ich fress"-Dich-Formel zu übersetzen. Ich sage das, weil ich bereits leichte Einsicht in die Texte hatte und weiß, dass einige dafür engagierte Darsteller dies auch so empfinden.
Aber wir sprechen hier ja über Tina.
Und da ist es eben meine Befürchtung, dass auch diese Hits übersetzt werden.

Nutzer ausblenden
MarkB
Benutzer
271 Beiträge
18.09.18 20:56

Werden sie nicht. Die Songs bleiben die Originale.

Nutzer ausblenden
kevin
Benutzer
3757 Beiträge
19.09.18 10:10

Kaum vorstellbar, dass es zur Debatte stehen soll, die Songs von Turner einzudeutschen.

Nutzer ausblenden
Ludwig-und-Rudolf
Benutzer
1164 Beiträge
19.09.18 10:36

Ich gehe davon aus, dass das Stück keine sehr lange Spielzeit in HH haben wird. Das wird aber schon eingeplant sein sodass sie es auf Tour schicken können.

Nutzer ausblenden
kevin
Benutzer
3757 Beiträge
19.09.18 11:06

Mit so einem Cross-Over-Ding (Musical, Konzert, Künstler-Bio) könnte man durchaus neue Publikumsschichten ansprechen.
Allerdings diese (regulären) Ticketpreise wieder....

Nutzer ausblenden
TazMA
Benutzer
2857 Beiträge
19.09.18 11:25

Kaum vorstellbar, das Meatloaf Songs übersetzt werden. Wo ist die Grenze?

Nutzer ausblenden
Themen / Tina - das Tina Turner Musical - Hamburg
Seite:
Nicht angemeldet | Neu registrieren | Logon


© musicalzentrale 2019. Alle Angaben ohne Gewähr.

   ZAV-KÜNSTLERVERMITTLUNG

   Wir suchen Dich!

   SOFTWAREBILLIGER.DE

Ein Platz für Ihre Werbung?




Unsere Seite verwendet Cookies & Google Maps, um Ihnen ein bestmögliches Besuchserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie beiden Nutzungen zu. [ X ]
;