Norden Westen Osten SŁden
Termine aus Deutschland÷sterreichSchweizNiederlandeLondonTirolLinksSuchen nach JobsRedaktionDatenschutzImpressum
musicalzentrale - Forum
Themen / Grease-Tour 2018
Seite:
Nicht angemeldet | Neu registrieren | Logon
coricolonzo
Benutzer
849 Beiträge
01.05.18 14:09

@MusicalJonas: So aus Interesse: Hast du noch die Inszenierungen in den 90er Jahren im Capitol gesehen, bzw. welche sonstigen Grease-Inszenierungen kennst du?

Du h√∂rst dich in meinen Ohren recht enthusiastisch an - w√§hrend ich eher ern√ľchternd von der Inszernierung, Gesang und Schauspiel aus der aktuellen Tour rausging (dabei die alte Capitol-Inszenierung im Hinterkopf).

Interessiert mich mal einfach so...

Nutzer ausblenden
MusicalJonas
Benutzer
1258 Beiträge
01.05.18 14:19

Ich habe mal vor vielen Jahren eine Grease-Inszenierung gesehen, kann mich aber leider nicht mehr richtig erinnern.

Ansonsten kenne ich 4-5 verschiedene Tour-Versionen. U.a. die, die auch mal vor ein paar Jahren f√ľr mehrere Wochen (ich glaube, das war sogar 5-6 Wochen) im K√∂lner Musical-Dome gastierte (mit Lars Redlich, Sanne Buskermolen, Michael Heller, Christopher Bolam, wenn ich mich recht erinnere). Das war von der Ausstattung her die beste: noch mit voller Deko beim Schulball, Lichtertreppe bei Greased Lighning, Band oben im Hintergrund statt LED-Wand.

Enthusiastisch ist vielleicht das falsche Wort. Aber im Vergleich zum Capitol vor einem Monat hat die volle Cast hier einiges gerettet. Denn im Capitol mit reduzierter Cast fand ich es echt schwach.

Nutzer ausblenden
MusicalJonas
Benutzer
1258 Beiträge
04.05.18 09:33

Da es da wohl noch einige Missverständnisse gab:
ich fand die aktuelle Tourstation in Aachen nicht unbedingt besser als fr√ľhere Tourneen (von der Cast eher gleich), aber definitiv besser als die aktuelle Tourstation in D√ľsseldorf, obwohl in Aachen weniger Ausstattung als in D√ľsseldorf war, was aber an der Location lag.

Mir ging es zur Hauptsache darum, dass eine vollständige Cast ohne unbesetzte Tracks Gold wert ist und selbst Ausstattungs-Schwächen teilweise aufwiegen kann. Und dass ich deswegen nicht nur je 1 Swing, sondern je 2 Swings besser fände.

Nat√ľrlich w√ľnsche ich mir weiterhin, dass man die LED-Wand in kommenden Touren wieder wegl√§sst und stattdessen wieder mehr Deko in der Schulballszene hat, die Lichterpyramide bei Greased Lightning, etc. Und dass die Beauty-School-Dropout-Szene wieder wie fr√ľher wird, w√ľnsche ich mir auch weiterhin.

Fazit:
es ging mir weniger um einen Vergleich mit fr√ľheren Produktionen, sondern eher um einen Vergleich verschiedener Tour-Stationen der aktuellen Tour. Und darum, dass eine vollst√§ndige Cast einen Teil der Ausstattungs-Schw√§chen wettmachen kann.

Im Vergleich mit fr√ľheren Tourneen fand ich die Ausstattung wie gesagt schw√§cher (auch schon in D√ľsseldorf, wo ja auch einiges fehlter, siehe weiter vorne), aber die Cast gleich gut.

Nutzer ausblenden
Marten
Benutzer
237 Beiträge
11.05.18 09:30

@MusicalJonas:

Vielen Dank f√ľr die neuerliche Bewertung.

In meiner Vorstellung war leider auch nur eine reduzierte Cast. Und ich werde es leider auch nicht mehr an einen anderen Spielort schaffen, zumal die Tour ja eh bald zu Ende ist.

Aber es ist schön zu hören, dass die Ausstattungsschwächen von einer vollständigen Cast zumindest teilweise aufgefangen werden. Das zeigt wieder mal, dass die Cast das wichtigste ist und dass man da am wenigsten sparen sollte.

F√ľr die Zukunft w√ľrde ich also "empfehlen":
- keine LED-Wand, daf√ľr wieder mehr reale Deko
- Beauty School Dropout in der alten Version
- mehr "Reserve" bei den Swings, damit man auch bei mehreren Krankheitsfällen noch mit vollständiger Cast spielen kann

Nutzer ausblenden
Themen / Grease-Tour 2018
Seite:
Nicht angemeldet | Neu registrieren | Logon


© musicalzentrale 2021. Alle Angaben ohne Gew√§hr.

   ZAV-K√úNSTLERVERMITTLUNG

   BROADWAY FIEBER SOLINGEN

   Wir suchen Dich!

   Ein Platz f√ľr Ihre Werbung?

MUSICAL-THEATER


Testen Sie Ihr Wissen! Was läuft aktuell in diesen Musicalhäusern?
Basel: Musical-Theater +++ Berlin: Theater des Westens +++ Berlin: Friedrichstadt-Palast +++ Berlin: Theater am Potsdamer Platz +++ Essen: Colosseum +++ D√ľsseldorf: Capitol +++ Hamburg: Neue Flora +++ Hamburg: Operettenhaus +++ Hamburg: Theater im Hafen +++ M√ľnchen: Deutsches Theater +++ Oberhausen: Metronom +++ Stuttgart: Apollo-Theater +++ Stuttgart: Palladium-Theater +++ Wien: Raimund-Theater +++ Wien: Ronacher
Alle Theater, alle Spielpl√§ne: Deutschland-Nord, -West, -Ost, -S√ľd, √Ėsterreich, Schweiz, Niederlande, London.


Unsere Seite verwendet Cookies & Google Maps, um Ihnen ein bestmögliches Besuchserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie beiden Nutzungen zu. [ X ]
;