Norden Westen Osten Süden
Termine aus DeutschlandÖsterreichSchweizNiederlandeLondonTirolLinksSuchen nach JobsRedaktionDatenschutzImpressum
musicalzentrale - Forum
Themen / Mary Poppins - Hamburg
Seite:
Nicht angemeldet | Neu registrieren | Logon
Newsie
(Benutzer gesperrt)
107 Beiträge
13.06.17 18:21

Zudem möchte ich darauf hinweisen, dass es heutzutage - im Gegensatz zu früher - grundsätzlich preiswerter ist, ein Stage Musical zu besuchen.

1. Die Musicals rotieren in die Regionen. Bis auf wenige Ausnahmen ist das sicher und vorhersehbar. Niemand aus dem Süden muss heute in den Norden reisen, um den Glöckner oder Aladdin zu sehen. Umgekehrt ist es mit Mary Poppins so. Abwarten und Tee trinken, bis das Stück in die Heimatregion kommt - das spart immense Reise- und Übernachtungskosten.

2. Es gab noch nie so viele und häufige Discount Aktionen der Stage wie heute. Und es sind nicht nur läppische 10%, sondern häufig viel mehr.

Nutzer ausblenden
Marcous
Benutzer
1244 Beiträge
14.06.17 00:08

@HamYork:
Haben Musicals in Deutschland denn tatsächlich ein Abzocker-Image?
Glaub ich noch nicht mal unbedingt...
Glaub für viele sind die Standard-Preise "normal", weil sie gar nicht wissen wie die Preise früher mal waren oder wie die Preise sein könnten, wenn das passende Angebot kommt. Ich denke, dass man das nur so empfindet, wenn man sich intensiver damit beschäftigt... so wie wir...

Ich könnte Dir unzählige Dinge nennen, die auch ich als Abhocke empfinde... aber wie gesagt... Meine Nachbar oder meine Kollegen wissen ja überhaupt nicht, wie es auch anders sein könnte.
Ein Beispiel:
Randplätze in der Neuen Flora, Reihen 7-16 waren früher PK 5. Immer die äussersten beiden Plätze. Als Dirty Dancing kam, wurde daraus PK 1 gemacht - was damals noch der besten Kategorie entsprach.

Ich finde es aber erstaunlich, dass die Preise tatsächlich bei teilweise 174,90 Euro für einen Samstag abend angesetzt werden. Das ist doch Wahnsinn. Ich frag mich. immer, wer sowas zahlt?! Scheinbar ja aber genug...

Nutzer ausblenden
sus70
Benutzer
971 Beiträge
14.06.17 11:00

Darf ich da kurz eine Zwischenfrage stellen? Denn der letzte Post lässt bei mir wieder eine Frage aufkommen.

Bei der Eröffnung der Neuen Flora gab es beim Phantom fast die ganze Länge des Theaters über einen schmalen Streifen auf der Seite in PK5. Getrennt durch einen Gang und somit ganz außen.

Der Gang wurde offensichtlich inzwischen entfernt, wenn ich das richtig sehe. Aber es sieht für mich so aus, als wären es weniger Plätze, sprich einige Plätze am Rand verschwunden.

Kann mich da jemand aufklären, was da passiert ist und ob die äußersten Plätze immer noch existieren und besetzt werden?

Nutzer ausblenden
Newsie
(Benutzer gesperrt)
107 Beiträge
14.06.17 13:01

@sus: unabhängig davon, dass ich das nicht weiss. Aber Mary Poppins kommt nicht in die neue Flora. Da wird nächstes Jahr weiter "Aladdin" spielen. Mary kommt ins neue Theater neben dem Löwenkönig.
Da war ich selbst noch nie, weil alle bisherigen Stücke nicht interessierten. Aber zu Mary Poppins werde ich mal hinfliegen... Freu mich drauf Auch darüber, eine kostenintensive Reise nach Wien oder Stuttgart gespart zu haben...

Nutzer ausblenden
Once234
Benutzer
2906 Beiträge
14.06.17 13:03

Naja, um die Preise hättest du Zug und Übernachtung in Wien inkludiert bekommen...

Nutzer ausblenden
Newsie
(Benutzer gesperrt)
107 Beiträge
14.06.17 14:01

Ich kaufe nicht den Vollpreis. So eilig habe ich das nicht. Es kommen sicher Angebote. Die bekommt man von der Stage per e-Mail oder auf den offiziellen Seiten oder man wird hier fündig.
Ich spekulier auf 2 Tickets PK1 oder premium für insgesamt EUR 160,--. Das ist durchaus realistisch und dabei komme ich immer noch preislich besser weg als bei den VBW, von denen ich keine Rabattaktionen im Rabattethread finden kann. Für die Reise nach Wien kostet allein schon der Flug 400 pP, dazu kommt noch ein Hotel für ein paar Tage in einer teuren Stadt.
Zudem: selbst für 160 EUR Ticketpreis bekomme ich keinen Zug und Übernachtung nach Wien. Meine Reiszeit mit Zug würde über 10 Stunden betragen. Da bin ich schneller in Manhattan

Nutzer ausblenden
MH2404
Benutzer
950 Beiträge
14.06.17 15:20

"Naja, um die Preise hättest du Zug und Übernachtung in Wien inkludiert bekommen..."

aber dafür gehen in Hamburg nicht meine Steuergelder dafür drauf....

Nutzer ausblenden
Bimbino
Benutzer
1303 Beiträge
14.06.17 17:58

Wenn mich nicht alles täuscht sind in der neuen Flora rechts und links im Saal Sessel abgehängt.

Nutzer ausblenden
sus70
Benutzer
971 Beiträge
14.06.17 20:03

Nein! Ich fand die damals sooo klasse...

Nutzer ausblenden
Gwion
Benutzer
1066 Beiträge
15.06.17 09:16

Dass sie die Grundpreise hoch ansetzen müssen, damit sie bei den Rabattaktionen noch etwas verdienen, erscheint logisch
------------

Nö, das ist nicht logisch. In London bekomme ich noch immer 1.Reihe für 70 Pfund. In Deutschland bekomme ich dafür umgerechnet noch nicht einmal die letzte Reihe. Aber Preisdiskussionen führen eh zu nichts. Ich finde es z.B. komisch, dass die Stage in Holland so viel billiger ist als in Deutschland... aber ich muss das ja nicht verstehen. Ich werde mir MP sicherlich in Hamburg ansehen, aber sicherlich erst, wenn es 2 für 1 Aktionen gibt.

Nutzer ausblenden
Themen / Mary Poppins - Hamburg
Seite:
Nicht angemeldet | Neu registrieren | Logon


© musicalzentrale 2020. Alle Angaben ohne Gewähr.

   ZAV-KÜNSTLERVERMITTLUNG

   Wir suchen Dich!

   SOFTWAREBILLIGER.DE

   Ein Platz für Ihre Werbung?

MUSICAL-THEATER


Testen Sie Ihr Wissen! Was läuft aktuell in diesen Musicalhäusern?
Basel: Musical-Theater +++ Berlin: Theater des Westens +++ Berlin: Friedrichstadt-Palast +++ Berlin: Theater am Potsdamer Platz +++ Essen: Colosseum +++ Düsseldorf: Capitol +++ Hamburg: Neue Flora +++ Hamburg: Operettenhaus +++ Hamburg: Theater im Hafen +++ München: Deutsches Theater +++ Oberhausen: Metronom +++ Stuttgart: Apollo-Theater +++ Stuttgart: Palladium-Theater +++ Wien: Raimund-Theater +++ Wien: Ronacher
Alle Theater, alle Spielpläne: Deutschland-Nord, -West, -Ost, -Süd, Österreich, Schweiz, Niederlande, London.


Unsere Seite verwendet Cookies & Google Maps, um Ihnen ein bestmögliches Besuchserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie beiden Nutzungen zu. [ X ]
;