Norden Westen Osten Süden
Termine aus DeutschlandÖsterreichSchweizNiederlandeLondonLinksSuchen nach JobsRedaktionDatenschutzImpressum
musicalzentrale - Forum
Themen / Die Schöne und das Biest - Filmversion
Seite:
Nicht angemeldet | Neu registrieren | Logon
Der schwarze Prinz
Benutzer
3287 Beiträge
05.09.16 13:22 - http://www.popsugar.com/entertainment/Beauty-Beast-Live-Action-Sneak-Peek-Video-42317306

https://www.youtube.com/watch?v=nvJ6UfXA3tk

Bin gespannt, was wir morgen zu sehen bekommen.

Persönlich bekomme ich noch heute Gänsehaut bei der Eröffnungsmelodie und freue mich sehr auf diese neue Filmversion.

DSudB in Stuttgart war anno dazumal auch eines meiner eindrücklichsten Theater-Erlebnisse... als Kind war man einfach noch bereit, die ganzen Effekte wirken zu lassen... suspension of disbelief und so.
Nutzer ausblenden
Once234
Benutzer
2139 Beiträge
05.09.16 13:37 - OH JA! Diese Melodie! Einfach genial! :-D
Nutzer ausblenden
Der schwarze Prinz
Benutzer
3287 Beiträge
05.09.16 14:25 - Ich glaube meine Eltern denken sich bei dieser Melodie bis heute "Nicht. Schon. Wieder."
Nutzer ausblenden
Wolfgang52
Benutzer
388 Beiträge
05.09.16 16:12 - Bitte um Verzeihung wenn ich nicht so auf dem laufenden bin. Kommt dieser Film erst in die Kinos oder kann man ihn schon als DVD haben.
Nutzer ausblenden
Caveman
Benutzer
506 Beiträge
05.09.16 17:11 - So wie ich das sehe, erscheint zum 25-jährigen nochmal der Zeichentrickfilm auf DVD/Bluray und darauf gibts einen Einblick in die kommende Realverfilmung im Kino.
Nutzer ausblenden
Der schwarze Prinz
Benutzer
3287 Beiträge
05.09.16 23:29 - Morgen erscheint erstmal ne kleine Vorschau für den neuen Kinofilm... der Film kommt dann aber erst 2017 in die Kinos.
Nutzer ausblenden
sus70
Benutzer
601 Beiträge
20.09.16 18:56 - Oh mein Gott ... das war sooo schön damals in Stuttgart. Und stimmt, schwarzer Prinz. Auch ich war damals noch ein Kind und hin und weg. Vor allem von der tollen Ausstattung und den Effekten. Da wird einem erst einmal bewusst, welch ein Glück man damals mit den "großen" Musicals hatte. Da wurden Unsummen in Bühne und Technik investiert, dazu waren große Orchester einfach normal. Heute wird immer mehr gekürzt und gestrichen. Als ich das Stück in Oberhausen sah, war ich wirklich erschrocken. Nur noch ein Schatten seiner selbst.
Nutzer ausblenden
Mary Poppins
Benutzer
164 Beiträge
20.09.16 19:28 - ich habs in Stuttgart 4 mal gesehen damals war das SI Centrum noch ein Centrum und der Saal mit den Logen mit den Engeln etc. ein Traum ich weiss noch beim Lied: sei hier Gast, bei den Worten die Kerzen für dich brennen, wie die Kerzen auf der Bühne nach oben klappten. Einfach ein Traum, ja in Oberhausen war es nicht mehr das selbe, alles günstig.
Mit die Schöne und das Biest hat bei mir die Musical Begeisterung begonnen.
Stella Produktion sei dank. Die Preise waren damals auch noch attraktiver, also unter dem Strich haben wir mehr fürs Geld erhalten.

Nutzer ausblenden
sus70
Benutzer
601 Beiträge
20.09.16 19:33 - Stimmt, das Preis-/Leistungsverhältnis war ganz anders, wenn man sich die Produktionen einmal ansieht. Und stimmt auch, das Theater war mit dieser wunderschönen, verzierten Logen um einiges schöner. Auch später saß ich immer wieder gerne dort, bis sie für Cats entfernt wurden und nie wieder dran kamen...
Nutzer ausblenden
mrmusical
Benutzer
2004 Beiträge
20.09.16 22:13 - Die Logen wurden bei Cats nur überbaut. Nach der Übernahme durch die Stage kam ja dann 2002 das Phantom der Oper. Da wurde der Saal zwar in das Stage Design (Teppich, rote Wände, ...) überführt, aber die Logen wieder genutzt und verkauft.

2004 zur ZDF Show mit Kiwi über Abba waren die Interviews in den Logen.
Erst mit dem Umbau zu Mamma Mia! wurden die Logen entfernt.
Nutzer ausblenden
Themen / Die Schöne und das Biest - Filmversion
Seite:
Nicht angemeldet | Neu registrieren | Logon


© musicalzentrale 2017. Alle Angaben ohne Gewähr.

   ZAV-KÜNSTLERVERMITTLUNG

   SOFTWAREBILLIGER.DE