Norden Westen Osten SŘden
Termine aus DeutschlandÍsterreichSchweizNiederlandeLondonTirolLinksSuchen nach JobsRedaktionDatenschutzImpressum
musicalzentrale - Forum
Themen / Tarzan im Metronomtheater Oberhausen
Seite:
Nicht angemeldet | Neu registrieren | Logon
VanHopper84
Benutzer
65 Beiträge
27.04.16 21:07

die Produktionskosten bzw der Umbau von Hamburg nach Stuttgart in Stuttgart betrugen laut Stage Webseite 20 Millionen.....ich glaub nicht, dass sie das f├╝r Oberhausen nochmal aufbringen wollen. Aber kleiner heisst ja nicht zwangsl├Ąufig schlechter....ich bin gespannt.

Nutzer ausblenden
tobbbbi
Benutzer
296 Beiträge
27.04.16 21:30

Wie war es denn damals als es nach Stuttgart ging? Gab es da auch gr├Â├čere Ver├Ąnderungen?

Nutzer ausblenden
Fab97
Benutzer
128 Beiträge
30.04.16 14:28

Gab's denn eigentlich gro├čartige Unterschiede zwischen Hamburg und Stuttgart?

Nutzer ausblenden
kevin
Benutzer
3910 Beiträge
30.04.16 15:25

In Stuttgart hat man auf ein Orchester verzichtet.

Nutzer ausblenden
Fab97
Benutzer
128 Beiträge
30.04.16 17:07

Wie viele Musikwr waren es denn in der Neuen Flora?
Und wie viele jetzt im Apollo Theater ?

Nutzer ausblenden
BredaVonKrolock
Benutzer
768 Beiträge
30.04.16 17:18

@kevin - die Band ist im Keller verstaut, aber das war doch auch schon in HH so, oder?

Nutzer ausblenden
super81
Benutzer
81 Beiträge
30.04.16 17:39

Also in Hamburg war es auch eine Band und kein Orchester, zumindest als ich bei einer F├╝hrung da war wurde das so kommuniziert. Und auch damals gab es keinen Orchestergraben sondern die Band war irgendwo in einem anderen Raum.

Nutzer ausblenden
Lisa09
Benutzer
928 Beiträge
18.11.16 08:48

Besetzung am Donnerstag 17.11.2016 = Erstbesetzung
Ausnahme Kerchak = gespielt von Lucius Wolter, der uns in dieser Rolle sehr gut gefallen hat (hoffentlich erwischen wir ihn nochmals in dieser Rolle)

Nutzer ausblenden
Maxim
Benutzer
3385 Beiträge
30.11.16 16:58

Man muss gratulieren - die Entscheidung TARZAN nach Oberhausen zu transferieren war goldrichtig - super guter Verkauf - wegen der gro├čen Nachfrage gibt es auch schon eine Zusatzshow im Dezember - und das bei einem 8 Jahre "alten" Disney St├╝ck - Respekt! Ich denke wenn der Run anh├Ąlt, wird TARZAN mindestens zwei Jahre in Oberhausen bleiben

Nutzer ausblenden
MyMusical
Benutzer
9060 Beiträge
30.11.16 17:41

Ich wollte ja eigentlich nicht mehr drauf reagieren, aber ich habe zuf├Ąllig vor ner halben Stunde f├╝r eine Arbeitskollegin nach Karten geschaut. Nat├╝rlich ist die Advents- und Weihnachtszeit (vor allem auch die Ferien) nun recht gut gebucht, alles andere w├Ąre auch das Todesurteil f├╝r die Stage. Bereits im Januar und Februar ist es schon deutlich weniger und an sich bekommt man gerade wirklich was man m├Âchte, soviel zu dieser megatollen Auslastung lt. vorherigem Posting. Nat├╝rlich hat das St├╝ck realistisch betrachtet Potential rund 1 1/2 Jahre bis Fr├╝hjahr 2018 in Oberhausen zu laufen, mehr soll halt jeder f├╝r sich interpretieren, aber wenn ich so einen Bl├Âdsinn lese wie von Maxim wird mir schlecht...

Nutzer ausblenden
Themen / Tarzan im Metronomtheater Oberhausen
Seite:
Nicht angemeldet | Neu registrieren | Logon


© musicalzentrale 2021. Alle Angaben ohne Gew├Ąhr.

   ZAV-K├ťNSTLERVERMITTLUNG

   Wir suchen Dich!

   SOFTWAREBILLIGER.DE

   Ein Platz f├╝r Ihre Werbung?

MUSICAL-THEATER


Testen Sie Ihr Wissen! Was l├Ąuft aktuell in diesen Musicalh├Ąusern?
Basel: Musical-Theater +++ Berlin: Theater des Westens +++ Berlin: Friedrichstadt-Palast +++ Berlin: Theater am Potsdamer Platz +++ Essen: Colosseum +++ D├╝sseldorf: Capitol +++ Hamburg: Neue Flora +++ Hamburg: Operettenhaus +++ Hamburg: Theater im Hafen +++ M├╝nchen: Deutsches Theater +++ Oberhausen: Metronom +++ Stuttgart: Apollo-Theater +++ Stuttgart: Palladium-Theater +++ Wien: Raimund-Theater +++ Wien: Ronacher
Alle Theater, alle Spielpl├Ąne: Deutschland-Nord, -West, -Ost, -S├╝d, ├ľsterreich, Schweiz, Niederlande, London.


Unsere Seite verwendet Cookies & Google Maps, um Ihnen ein bestm├Âgliches Besuchserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie beiden Nutzungen zu. [ X ]
;