Norden Westen Osten Süden
Termine aus DeutschlandÖsterreichSchweizNiederlandeLondonTirolLinksSuchen nach JobsRedaktionDatenschutzImpressum
musicalzentrale - Forum
Themen / School of Rock
Seite:
Nicht angemeldet | Neu registrieren | Logon
vonKrolock
Benutzer
8057 Beiträge
04.05.17 13:38

Das war schon im Dezember. Eine Martinee am Donnerstag. Ich fand ihn genial, wie er so mit seinem (ja nicht gerade schlanken) Körper gespielt hat ... eine Hammer-Stimme ... der Rockstar, der so gar nicht in das Schema passt ... es war wirklich geil

Nutzer ausblenden
Fiyero
Benutzer
3722 Beiträge
04.05.17 17:42

Trainor ist auch recht pummelig. Berichte mal, wie dein Vergleich ausfällt. Kann mir eigentlich auch nicht vorstellen, wie man das noch besser spielen kann.

Nutzer ausblenden
MusicalJonas
Benutzer
1258 Beiträge
26.09.17 10:58

Ich habe jetzt auch endlich School of Rock gesehen.

Es ist ein sehr modernes Stück. Es waren mehrere Schulklassen (auch deutsche) drin und ich kann mir schon denken, dass die das inhaltlich und musikalisch nicht schlecht fanden. Aber auch wenn es recht modern ist, ist es dennoch vermutlich keine Musik, die sich Jugendliche in ihrer Freizeit anhören würden. Man hört dennoch die Handschrift Webbers raus.

Die Darsteller waren alle sehr gut (wie ich das von London gewohnt bin) und ich habe den Besuch nicht bereut. Aber ein Besuch ist mir auch genug.

Wertung:
3 von 5 Sternen

Nutzer ausblenden
mrmusical
Benutzer
2747 Beiträge
26.09.17 11:01

Ob man bei der STAGE die Show als Nachfolger für FJG (in München) auf dem Schirm hat?

Die offene Rundbühne im neuen Theater erinnert ja stark an das Theater in London. Nur so als Idee.

Nutzer ausblenden
MusicalJonas
Benutzer
1258 Beiträge
26.09.17 11:12

@mrmusical:
Ich könnte mir das Stück durchaus auch für Deutschland vorstellen. Ich glaube nicht, dass das ein Sensations-Erfolg wird, aber für eine begrenzte Spielzeit durchaus und da die Produktion ja nicht extrem aufwendig ist.

Das einzige Problem, das ich sehe, sind die Kinderdarsteller. Deren Rolle ist schon bedeutend und größer als in Stücken, wo sie mehr oder weniger nur Staffage sind. D.h. da braucht man schon Talente und aufgrund der strengen deutschen Vorschriften auch in großer Zahl.

Deswegen rechne ich persönlich nicht damit, dass das Stück nach Deutschland kommt. Einfach aufgrund des zu strengen deutschen Jugendschutzes, der nicht dem Wohl des Kindes dient, sondern nur dem, was manche dafür halten, während in anderen Bereichen, wo wirklich mehr Schutz nötig wäre, viel lockerere Regeln gelten - aber diese Diskussion hatten wir schon...

Dann vielleicht eher mal als Tournee, die im englischen Original für kurze Zeit nach Deutschland geholt wird, wie es bei Billy Elliot war.

Nutzer ausblenden
Themen / School of Rock
Seite:
Nicht angemeldet | Neu registrieren | Logon


© musicalzentrale 2020. Alle Angaben ohne Gewähr.

   ZAV-KÜNSTLERVERMITTLUNG

   Wir suchen Dich!

   SOFTWAREBILLIGER.DE

   Ein Platz für Ihre Werbung?

MUSICAL-THEATER


Testen Sie Ihr Wissen! Was läuft aktuell in diesen Musicalhäusern?
Basel: Musical-Theater +++ Berlin: Theater des Westens +++ Berlin: Friedrichstadt-Palast +++ Berlin: Theater am Potsdamer Platz +++ Essen: Colosseum +++ Düsseldorf: Capitol +++ Hamburg: Neue Flora +++ Hamburg: Operettenhaus +++ Hamburg: Theater im Hafen +++ München: Deutsches Theater +++ Oberhausen: Metronom +++ Stuttgart: Apollo-Theater +++ Stuttgart: Palladium-Theater +++ Wien: Raimund-Theater +++ Wien: Ronacher
Alle Theater, alle Spielpläne: Deutschland-Nord, -West, -Ost, -Süd, Österreich, Schweiz, Niederlande, London.


Unsere Seite verwendet Cookies & Google Maps, um Ihnen ein bestmögliches Besuchserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie beiden Nutzungen zu. [ X ]
;