Norden Westen Osten Süden
Termine aus DeutschlandÖsterreichSchweizNiederlandeLondonTirolLinksSuchen nach JobsRedaktionDatenschutzImpressum
musicalzentrale - Forum
Themen / Stage Entertainment in final negotiation
Seite:
Nicht angemeldet | Neu registrieren | Logon
Rumtumtugger
Benutzer
51 Beiträge
20.05.15 19:05

http://news.sky.com/story/1487421/cvc-wins-battle-for-euro-theatre-giant-stage

...habe ich gerade über meinen news flash bekommen. Klingt so als ob CVC der neue Anteilseigner wird. Die machen auch die Formel 1.

Nutzer ausblenden
Rumtumtugger
Benutzer
51 Beiträge
20.05.15 19:14

http://news.sky.com/search?term=stage+entertainment&filter=

ist der erste Artikel ganz oben...

Nutzer ausblenden
Rumtumtugger
Benutzer
51 Beiträge
20.05.15 19:20

und hier nun der Artikel von Mark Kleinman auf, City Editor unter
news.sky.com

The private equity firm which is the largest shareholder in Formula One motor racing is close to striking a deal to invest in Stage Entertainment, the theatre company behind Made in Dagenham.

Sky News has learnt that CVC Capital Partners has been granted a period of exclusivity to negotiate the terms of a partnership with Stage's founder Joop van den Ende, who was one of the brains behind Endemol, the content production giant.

CVC is understood to be proposing to acquire a 60% stake in Stage, which includes Made in Dagenham, starring British actress Gemma Arterton, among its hit productions.

Mr van den Ende is expected to retain the remaining shares following the deal, which sources say could be worth around €400m (£286m).

CVC had been bidding against Ambassador Theatre Group, the biggest player in the West End's theatre scene, which was itself acquired last year by Providence Equity Partners, another buyout firm.

In addition to Made in Dagenham, Stage is behind forthcoming UK and Ireland tours of Anything Goes, Singin’ in the Rain and the annual national arena tour of Strictly Come Dancing Live!.

It also manages a production of Memphis, which is due to open at the Shaftesbury Theatre in the Autumn.

The company employs more than 3,500 people around the world, with more than 10 million people visiting a Stage Entertainment production or performance space each year, according to the company.

The partnership with CVC will crystallise another massive payday for Mr van den Ende, who co-founded Endemol, the creator of Big Brother, in 1993.

Endemol's live entertainment business was subsequently transferred into Stage Entertainment, which now makes roughly €40m (£28.6m) in profit annually.

CVC's prospective deal with Stage is likely to require the consent of Disney Theatrical Production, with which it has an agreement to license popular shows such as The Lion King and Aladdin.

A CVC spokesman declined to comment on Wednesday.

Nutzer ausblenden
Fiyero
Benutzer
3627 Beiträge
20.05.15 21:20

Ist doch ein alter Artikel. Memphis läuft ja schon seit Herbst...

Nutzer ausblenden
Rumtumtugger
Benutzer
51 Beiträge
21.05.15 08:43

hmm glaube nicht dass das ein alter Artikel ist.
Jetz ist es auch im Telegraaf erschienen.
Mein holländisch reicht allerdings nicht aus die Unterschiede zu interpretieren.

http://www.telegraaf.nl/dft/nieuws_dft/24064458/___Joop_van_den_Ende_verkoopt_60__Stage_Entertainment___.html

Nutzer ausblenden
_ouzo_
Benutzer
1072 Beiträge
21.05.15 09:25

Der Sky-Beitrag trägt das gestrige Datum. Bzgl. Memphis hat man da bei Sky eher nicht gut recherchiert, würde ich denken.

Nutzer ausblenden
Johnny_Depp
Benutzer
10571 Beiträge
21.05.15 11:00

@ouzo - Entweder das oder eine neue kurze Ticker-Meldung mit einer alten Pressemeldung gekreuzt.

Ich habe keine Zeit den ganzen Telegraaf-Artikel zu übersetzen, aber kurz gesagt übernimmt CVC 60% von Stage Entertainment und wird Onkel Joop wohl weiterhin als Berater beschäftigen. Man erhofft sich von der Combo Stage/Disney vor allem den ostasiatischen Markt (China!) zu erobern wo man sich Wachstum erhofft, während der europäische Markt schwierig geworden ist.

Bei uns wird sich also wohl kaum etwas ändern, dafür wird China dann mit den McStage-Produktionen tapeziert.

Nutzer ausblenden
Charlotte
Benutzer
5839 Beiträge
21.05.15 11:08

Die brauchen ja dringend weitere Spielstätten für TdV, das war nun wirklich schön zu oft im TdW.

Nutzer ausblenden
cellophan
Benutzer
1475 Beiträge
21.05.15 11:41

Nutzer ausblenden
_ouzo_
Benutzer
1072 Beiträge
Beitrag gelöscht durch Autor
Nutzer ausblenden
Themen / Stage Entertainment in final negotiation
Seite:
Nicht angemeldet | Neu registrieren | Logon


© musicalzentrale 2020. Alle Angaben ohne Gewähr.

   ZAV-KÜNSTLERVERMITTLUNG

   Wir suchen Dich!

   SOFTWAREBILLIGER.DE

   Ein Platz für Ihre Werbung?

MUSICAL-THEATER


Testen Sie Ihr Wissen! Was läuft aktuell in diesen Musicalhäusern?
Basel: Musical-Theater +++ Berlin: Theater des Westens +++ Berlin: Friedrichstadt-Palast +++ Berlin: Theater am Potsdamer Platz +++ Essen: Colosseum +++ Düsseldorf: Capitol +++ Hamburg: Neue Flora +++ Hamburg: Operettenhaus +++ Hamburg: Theater im Hafen +++ München: Deutsches Theater +++ Oberhausen: Metronom +++ Stuttgart: Apollo-Theater +++ Stuttgart: Palladium-Theater +++ Wien: Raimund-Theater +++ Wien: Ronacher
Alle Theater, alle Spielpläne: Deutschland-Nord, -West, -Ost, -Süd, Österreich, Schweiz, Niederlande, London.


Unsere Seite verwendet Cookies & Google Maps, um Ihnen ein bestmögliches Besuchserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie beiden Nutzungen zu. [ X ]
;