Norden Westen Osten SŘden
Termine aus DeutschlandÍsterreichSchweizNiederlandeLondonTirolLinksSuchen nach JobsRedaktionDatenschutzImpressum
musicalzentrale - Forum
Themen / Musicals in London
Seite:
Nicht angemeldet | Neu registrieren | Logon
Jean-Luc
Benutzer
81 Beiträge
04.07.06 12:33

Hallo,

ich will im August/September f├╝r ein Wochenende nach London fliegen und drei oder vier Musicals sehen. Avenue Q und evtl. Wicked-Preview (abh├Ąngig vom Reisetermin) sind schon fest eingeplant, was w├╝rdet ihr sonst empfehlen? Ich schwanke zwischen Billy Elliot, Les Mis├ęrables, Mary Poppins, The Producers und Chicago. Und f├╝r welche Shows gibt es erfahrungsgem├Ą├č g├╝nstige Tickets am tkts-Schalter?
Sicher gab es dazu schonmal einen Thread, aber vielleicht seid ihr trotzdem so nett, was dazu zu schreiben.

Danke und Gru├č
JL

Nutzer ausblenden
Musicalprince
Benutzer
529 Beiträge
04.07.06 12:48

Einen ersten ├ťberblick, welche Tickets es so t├Ąglich bei TKTS gibt, bekommst Du unter

http://www.officiallondontheatre.co.uk/tkts

Klick einfach auf WHAT'S ON SALE TODAY
Dort siehst Du auch gleich die Preise.

Zu den genannten St├╝cken:
- Billy Elliot - hab ich noch nie gesehen
- Les Mis├ęrables - Klassiker - sollte man mal in London gesehen haben
- Mary Poppins - v├Âllig ├╝berbewertet, langweilig, ohne Esprit
- The Producers - Karte kaufen ... Marsch! Marsch!
- Chicago - Na aber hallo! Nix wie hin!

Alles in allem kommt's aber drauf an, ob Du zum ersten Mal in London bist und wo Du Deine Priorit├Ąten setzt. Ich denke z.B. Les Miserables ist zwar ein Klassiker, aber bei der Auswahl in London und der jahrelangen M├Âglichkeit, die Show in Deutschland gesehen zu haben, kann man gerne auf was anderes ausweichen.

Ebenso ja eigentlich bei CHICAGO.

Ich bin regelm├Ą├čig in London und springe dann auch gerne mal in diese "alten" Long-runs. H├Ątte ich nur ein Wochenende Zeit w├╝rde ich mir sicher irgendwelche TOPHITS ansehen, die ich woanders nicht zu sehen bekomme.

Nutzer ausblenden
Wicked
Benutzer
128 Beiträge
04.07.06 12:48

Also mein Tipp w├Ąren auf jeden Fall "Mary Poppins" und "Billy Elliot", da diese momentan noch einmalig sind.

Nutzer ausblenden
innerschweiz77
Benutzer
37 Beiträge
04.07.06 12:54

hallo

london ist ja immer eine reise wert. werde im august wieder hinfliegen und mir ein paar musicals anschauen.
billy elliot muss klasse sein. mary poppins, les mis und chicago habe ich alle in london (teilweise schon mehrmals) gesehen. mary poppins fand ich ganz klasse. kennst du die verfilmung? es wurde nahezu 1:1 der film auf die b├╝hne adaptiert. nat├╝rlich mady by DISNEY. aber tolle unterhaltung.
chicaog ist einfach genial! les miserables fand ich auch ganz gut, jedoch waren die inszenierungen in deutschland wesentlich besser!
the producers kenne ich leider nicht, soll aber gem├Ąss kritiken toll sein.
kommt halt darauf an, welche art von musicals du gerne magst. m├Âglichkeiten gibt es ja dutzende!
viel spass beim ausw├Ąhlen, vielleicht sehen wir uns ja in london!

Nutzer ausblenden
Johnny_Depp
Benutzer
10571 Beiträge
04.07.06 12:59

Geb dann auch meine Stimme zu Billy Elliot ab, wirklich ein Muss, auch zum vollen Preis.

Les Miz und Chicago sind halt "Klassiker" die jeder mal gesehen haben sollte, wenn du eh da bist und Zeit hast, w├╝rde ich sie mal mitnehmen. Gerade im Fall von Les Miz finde ich, dass man mal die Mackintosh "Urversion" gesehen haben sollte, jetzt wo das St├╝ck von jedem Stadttheater verwurstet wird.

Mary Poppins interessiert mich null, ich glaube das ist das erste gro├če Musical in London seit Jahren um das ich einen Bogen gemacht habe.

An den Producern scheiden sich ja die Geister. Es hatte mir super Gefallen, allerdings mit der Original Cast Nathan Lane / Lee Evans. Ob die Nachfolger da mithalten k├Ânnen scheint mir unsicher. Aber sollte man auch mal gesehen haben.

Wenn du's noch nie gesehen hast, mein London Tipp ist immer: Blood Brothers.

Nutzer ausblenden
Jean-Luc
Benutzer
81 Beiträge
04.07.06 14:03

Vielen Dank f├╝r eure schnellen und ausf├╝hrlichen Antworten!
Da ich Les Mis bereits in Duisburg und Berlin gesehen habe, w├╝rde ich darauf und auf Mary Poppins wohl am ehesten verzichten.
Am Ende werden wahrscheinlich Billy Elliot und Chicago (da kenne ich bisher nur die Verfilmung) das Rennen machen.
Und danke @Johnny Depp f├╝r den Blood Brothers-Tipp Ich ├╝berlegs mir.

Nutzer ausblenden
Ludwig2
(Benutzer gesperrt)
12929 Beiträge
04.07.06 14:14

Da ich nun New York aus Kostengr├╝nden gegen eine Kurzversion London eintausche, interessiert mich dieser Thread auch.

Fragen an die, dies wissen:

1. Was wird Sonntags gespielt -ausser Lion King und Stomp?
2. Gibts Infos, was man vom EVITA-Revival erwarten kann?


F├╝r mich stehn f├╝r den Trip Anfang September 3 von folgenden Alternativen zur Wahl:

-Producers (weil mans in D wohl nie sehen wird)
-Avenue Q
-Billy Eliot
-Chicago
-Mary Poppins
-Evita
-Sound of Music


Welche drei w├╝rdet ihr w├Ąhlen?

@Johnny: was st├Ârt dich an MARY POPPINS?

Nutzer ausblenden
mrmusical
Benutzer
2781 Beiträge
04.07.06 14:16

Also ich hab Billy letzten Sommer schon gesehen und hatte echt G├Ąnsehaut im Theater als der Billy fliegt ... hingegen bei MARY Poppins erwartet man ja das sie fliegt und das fand ich nicht so prickelnd. Ich liebe ja MARY POPPINS aber manchmal dachte ich denen sind die zauberhaften ideen oder das Geld ausgegangen...

der d├Ąmliche Park ne ne...

Nutzer ausblenden
pipprock
Benutzer
211 Beiträge
04.07.06 14:17

billige tickets gibts ausserdem noch bei londontheatredirect.com. die verschicken die tickets aus prag nach deutschland. man kommt aber auch wirklich rein, habs selbst probiert. und fahr besser in der woche, weil die wirklcih gefragten dinge wie mary popp, billy elliot etc sind am wochenende meist entweder weg, oder es gibt nur noch teure schlechte pl├Ątze.

PR

Nutzer ausblenden
mrmusical
Benutzer
2781 Beiträge
04.07.06 14:17

Ich bin auch im AUGUST und derzeit sieht mein Plan wie folgt aus

Sonntag LION KING
Montag THE PRODUCERS
Dienstag PHANTOM und DADDY COOL
Mittwoch WWRY und LES MIS
Donnerstag EVITA und BILLY
Freitag CHICAGO und MARY POPPINS

und wenn noch zeit bleibt seh ich mir die Stadt auch mal an grins...

Nutzer ausblenden
Themen / Musicals in London
Seite:
Nicht angemeldet | Neu registrieren | Logon


© musicalzentrale 2020. Alle Angaben ohne Gew├Ąhr.

   ZAV-K├ťNSTLERVERMITTLUNG

   STAATSOPERETTE DRESDEN

   Wir suchen Dich!

   SOFTWAREBILLIGER.DE

   Ein Platz f├╝r Ihre Werbung?

MUSICAL-THEATER


Testen Sie Ihr Wissen! Was l├Ąuft aktuell in diesen Musicalh├Ąusern?
Basel: Musical-Theater +++ Berlin: Theater des Westens +++ Berlin: Friedrichstadt-Palast +++ Berlin: Theater am Potsdamer Platz +++ Essen: Colosseum +++ D├╝sseldorf: Capitol +++ Hamburg: Neue Flora +++ Hamburg: Operettenhaus +++ Hamburg: Theater im Hafen +++ M├╝nchen: Deutsches Theater +++ Oberhausen: Metronom +++ Stuttgart: Apollo-Theater +++ Stuttgart: Palladium-Theater +++ Wien: Raimund-Theater +++ Wien: Ronacher
Alle Theater, alle Spielpl├Ąne: Deutschland-Nord, -West, -Ost, -S├╝d, ├ľsterreich, Schweiz, Niederlande, London.


Unsere Seite verwendet Cookies & Google Maps, um Ihnen ein bestm÷gliches Besuchserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie beiden Nutzungen zu. [ X ]
;