Norden Westen Osten SŘden
Termine aus DeutschlandÍsterreichSchweizNiederlandeLondonTirolLinksSuchen nach JobsRedaktionDatenschutzImpressum
musicalzentrale - Forum
Themen / Unterschiede in der MUZ Bewertung
Seite:
Nicht angemeldet | Neu registrieren | Logon
Simon
Benutzer
3 Beiträge
26.10.14 00:22

Kritik... Beurteilung... man mag es nennen wie man will.
Ich finde es trotzdem schon merkw├╝rdig, wenn "ALLES" einfach wunderbar war. Denn das ist es meist trotz solcher Kritiken eben nicht.(Ein wirklicher Geniestreich zeichnet sich doch eher durch Seltenheit aus...)
Und gerade im Fall von Dortmund (ich habe in Bonn und Dortmund jeweils die Premiere gesehen), kann ich nicht nachvollziehen, woher diese Begeisterungsst├╝rme kommen. Es war ne gute Show, mit einer guten Cast, mehr aber auch nicht.
Die Szenen die schon in Bonn ein wenig merkw├╝rdig daher kamen waren immer noch die gleichen. Der Tempel war immer noch irgendwo reingepresst ins St├╝ck und auch Judas Death wurde immer noch von dieser d├Ąmlichen "Lassen-wir-ihn-nach-oben-rennen-und-Gitarre-spielen" Sachen verhauen, sodass beim Rest des Liedes keine wirkliche Stimmung mehr aufkommen konnte.
Aber Hauptsache Herr Klaws schaffte ein, zwei screams bei Gethsemane und ist damit gleich der Jesus der Nation...(und das es bei einem Haus, das voller Klaws-Fans war, bei einer Premiere zu standig ovation kommt... naja... das kann man sich ja auch denken...)
Tut mir ├╝brigens Leid, wenn das ein bisschen anges├Ąuert daher kommen mag... aber ich versteh den Hype echt nicht und ja, h├Ątte eine etwas differenziertere Kritik, Meinung, was auch immer... besser gefunden.

Nutzer ausblenden
fescheLola
Benutzer
2584 Beiträge
26.10.14 00:38

Im Fall dieser Auff├╝hrungen sind die Kritiken inzwischen aber eh belanglos. Alle Vorstellungen bis Ostern sind ausverkauft, und wer sich jetzt aufgrund einer guten Kritik entscheidet, es anzuschauen, bekommt trotzdem kein Ticket mehr.

Nutzer ausblenden
Simon
Benutzer
3 Beiträge
26.10.14 00:52

Und das, weil bestimmt so viele Leute auf einmal erkannt haben, was f├╝r ein wahnsinnig tolles St├╝ck JCS ist

Nutzer ausblenden
Fiyero
Benutzer
3947 Beiträge
26.10.14 07:30

@ Gwion
Das errechnete Mittel der Userbewertungen gibt es doch immer noch.

Nutzer ausblenden
fescheLola
Benutzer
2584 Beiträge
26.10.14 10:32

@Simon: Das St├╝ck geh├Ârte schon immer zu denen mit hoher Auslastung an den Stadttheatern, daf├╝r hat noch niemand einen Superstar gebraucht. Wenn ein Stadttheater ein volles Haus und volle Kassen braucht, dann stellt es JCS, Cabaret, My fair Lady oder Kiss me Kate auf den Spielplan, und die kann die Presse dann auch nach Belieben verrei├čen, das ├Ąndert nichts am Zuschauerzuspruch. Ich verstehe nicht, warum du jetzt so derartig dagegen wetterst. Es wird doch niemand gezwungen, sich das anzuschauen, die kommen alle freiwillig.

Nutzer ausblenden
MyMusical
Benutzer
9386 Beiträge
26.10.14 13:08

Super finde ich auch dass man f├╝r ein St├╝ck nach Dortmund zur Premiere f├Ąhrt wenn es einem in Bonn schon nicht so ├╝berzeugt hat. Das die Inszenierung identisch sein wird sollte ja wohl klar gewesen sein. Naja, was nimmt man f├╝r Freikarten so alles auf sich. ;)

Nutzer ausblenden
Fiyero
Benutzer
3947 Beiträge
26.10.14 13:40

Also die Besetzung mit Alexander Klaws ist ja nun mal interessant und nat├╝rlich ist es letztendlich auch immer spannend, was andere Rezensenten f├╝r eine Meinung haben.
Und nur weil die Inszenierung identisch ist, soll man keine aktuelle Rezension schreiben? Es h├Ątte ja auch sein k├Ânnen, dass Dinge aktualisiert werden.
Und au├čerdem w├╝rde das ja auch hei├čen, dass nach Hamburg niemand mehr beispielsweise Mamma Mia! rezensieren m├╝sste, da die Inszenierung identisch ist. Macht f├╝r mich keinen Sinn!

Nutzer ausblenden
Zolaa
Administrator
80 Beiträge
26.10.14 16:39

Liebe Nutzer,

nat├╝rlich hat jeder Rezensent eine unterschiedliche Auffassung und auch eine andere Meinung - auch bei der musicalzentrale. Diese kann man teilen oder auch nicht, ich denke auch da sind wir uns alle einig.

Was die Bewertung mit Sternen betrifft: Ich habe eure Fragen, wie die Sterne zu verstehen sind und welcher Richtlinie wir intern folgen, an die Chefredaktion weiter gegeben. In den kommenden Tagen werde wir hier im Sinne der Transparenz eine Erkl├Ąrung nachreichen.

Nutzer ausblenden
Hardl
Benutzer
3506 Beiträge
27.10.14 23:33

Viel diskutabler finde ich die Meinungsmache einzelner User gegen Theater und das er├Âffnen von best├Ątigenden Fake-Accounts.

Nutzer ausblenden
spelling bee
Benutzer
384 Beiträge
28.10.14 01:33

Vielleicht sollte man diese Sternebewertung abschaffen, da sie ja quasi einen vergleichbaren Messwert schafft, der einfach absurd ist.
Aktuell hat die Bewertung einer kleinen Produktion in L├╝neburg "Therapie" in der Ausstattung , die laut Rezensent "Das simple aber v├Âllig ausreichende B├╝hnenbild besteht aus einem flexibel nutzbaren Raum mit Tisch, zwei St├╝hlen sowie einer Couch, der sich nicht weiter ver├Ąndert" genauso viele Punkte bei der Ausstattung wie etwa Sister Act in Oberhausen oder Shrek in D├╝sseldorf. Und einen mehr als das zwar abgespeckte, aber immer noch funktionale B├╝hnenbild von Mamma Mia, das auch aus einem "flexibel nutzbarem Raum mit Tischen und St├╝hlen besteht"... Meinungen m├╝ssen und d├╝rfen subjektiv sein, aber diese Punktebewertung macht echt keinen Sinn.

Nutzer ausblenden
Themen / Unterschiede in der MUZ Bewertung
Seite:
Nicht angemeldet | Neu registrieren | Logon


© musicalzentrale 2023. Alle Angaben ohne Gew├Ąhr.

   ZAV-K├ťNSTLERVERMITTLUNG

   THEATER REGENSBURG: PARADE

   Wir suchen Dich!

   Ein Platz f├╝r Ihre Werbung?

MUSICAL-THEATER


Testen Sie Ihr Wissen! Was l├Ąuft aktuell in diesen Musicalh├Ąusern?
Basel: Musical-Theater +++ Berlin: Theater des Westens +++ Berlin: Friedrichstadt-Palast +++ Berlin: Theater am Potsdamer Platz +++ Essen: Colosseum +++ D├╝sseldorf: Capitol +++ Hamburg: Neue Flora +++ Hamburg: Operettenhaus +++ Hamburg: Theater im Hafen +++ M├╝nchen: Deutsches Theater +++ Oberhausen: Metronom +++ Stuttgart: Apollo-Theater +++ Stuttgart: Palladium-Theater +++ Wien: Raimund-Theater +++ Wien: Ronacher
Alle Theater, alle Spielpl├Ąne: Deutschland-Nord, -West, -Ost, -S├╝d, ├ľsterreich, Schweiz, Niederlande, London.


Unsere Seite verwendet Cookies & Google Maps, um Ihnen ein bestm├Âgliches Besuchserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie beiden Nutzungen zu. [ X ]
;