Norden Westen Osten SŘden
Termine aus DeutschlandÍsterreichSchweizNiederlandeLondonTirolLinksSuchen nach JobsRedaktionDatenschutzImpressum
musicalzentrale - Forum
Themen / Wicked in Hamburg
Seite:
Nicht angemeldet | Neu registrieren | Logon
Gast 22.06.06 00:11

Hallo zusammen! Ich komme gerade aus New York und habe dort zuf├Ąllig den Produzenten von Wicked, Marc Platt, getroffen. Ich hatte die M├Âglichkeit kurz mit ihm zu sprechen. Die Vorbereitungen f├╝r die Londoner Produktion laufen "gro├čartig" und es werden auch einige kleinere ├änderungen f├╝r das europ├Ąische Publikum vorgenommen. Daraufhin meinte ich, dass es sch├Ân w├Ąre, wenn das St├╝ck auch seinen Weg nach Deutschland finden w├╝rde. UND HIER KOMMEN DIE NEWS: Laut Mr. Platt kommt Wicked 2007 nach Hamburg, Produzent ist die Stage Entertainment. Sie freuen sich sehr auf Deutschland, wissen allerdings noch nicht, wie sie den Titel Wicked ├╝bersetzen wollen. Ich denke, dass damit endlich mal wieder ein echter Musicalhit nach Deutschland kommt. Mit einer guten ├ťbersetzung und tollen Darstellern k├Ânnte Wicked auch bei uns ein Renner werden.

Viele Gr├╝├če

Broadway-Fan

Nutzer ausblenden
Gast 22.06.06 00:22

UNd wieder wird die Stage einen Flop produzieren! Was will der normale deutsche musicaltourist mit Wicked abfangen? Der Zauberer von Oz ist hier ja auch nicht so bekannt. Ich w├╝rde mich ja auf die Show freuen, aber ob es hier in Deutschland funktioniert mag ich zu bezweifeln.

Nutzer ausblenden
Maxim
Benutzer
3385 Beiträge
22.06.06 00:30

Das ist wieder typisch: Jeder schreit immer nach "WICKED", "BILLY ELLIOT", "THE PRODUCERS" usw. - und wenn die SE das ST├╝ck nach Deutschland bringen m├Âchte - letzter Fall "TARZAN" regen sich auch alle auf, dass das der gr├Â├čte Flop sei - Rotationen gefallen euch aber auch nicht - also langsam glaub ich echt, bei diesen Diskussionen um die St├╝cke ob Rotation oder neu geht es nur darum: Wenn die SE was produziert - egal was und wie - ist es generell immer schlecht - zu hohe Preise - usw. und wenn ein anderer Anbieter St├╝cke produziert heisst es wieder - ja super - das ist blanker Neid hier! Freut euch doch, dass die Fans die es sehen wollen endlich "WICKED" sehen k├Ânnen - auf Deutsch - da ist es doch egal - ob 500.000 Menschen rein gehen oder nur 150.000! Oder? Lasst das mal sch├Ân die STAGE ENTERTAINMENT managen, die machen das schon. Maxim

Nutzer ausblenden
Elisabeth aus Wien
Benutzer
7873 Beiträge
22.06.06 06:37

Ich w├╝rde das echt cool finden!Stehen bei der SE aber nicht auch noch "The Producers" aus,weil sie die Rechte daf├╝r bekommen haben und nicht die VBW?

Nutzer ausblenden
Gast 22.06.06 08:14

Hey, dann kann ich ja vielleicht auch noch auf Chitty Chitty Bang Bang hoffen :-)

Nutzer ausblenden
Nobody
Benutzer
469 Beiträge
22.06.06 09:21

wie so fast jeder zweite user in diesem forum, so habe auch ich mir schon gedanken ├╝ber eine deutsche adaption von WICKED gemacht.
klar, der titel kann so nicht bleiben. damit w├╝rde hierzulande niemand etwas anfangen (oder ├╝bersetzen) k├Ânnen. auf jeden fall sollte das wort OZ (oder OSS - wie es in so vielen deutschen versionen hei├čt) in den titel, denn auch wenn wir deutschen die geschichte nicht gut kennen, so ist doch dieses m├Ąrchenreich gewiss einigen leuten ein begriff.
dann w├╝rde ich vorschlagen, dass ein prolog eingef├╝gt wird, in dem kurz dorothys reise durch das land oz erz├Ąhlt wird. nur so kann jeder im publikum die anspielungen auf den feigen l├Âwen, den zinnmann ohne gef├╝hle und die vogelscheuche ohne verstand verstehen k├Ânnen.

Nutzer ausblenden
Maxim
Benutzer
3385 Beiträge
22.06.06 09:24

Lasst mich mal ├╝berlegen: Wenn "WICKED" 2007 kommen soll, dann sch├Ątze ich mal wird es Hamburg als deutsche Musicalhauptstadt sein - das Operettenhaus ist zu klein - also wird es wohl im Hafentheater zu sehen sein, was ich pers├Ânlich auch als beste L├Âsung sehe! "K├ľNIG DER L├ľWEN" wird abgesetzt - passt ja wie ich pers├Ânlich finde derzeit nur nach Hamburg ins Hafentheater und wird vielleicht 2008/2009 wenn die neuen SE-Theater in Hamburg und M├╝nchen fertig sind wieder auf den Spielplan kommen - und "TARZAN" wird dann ja vielleicht das erste St├╝ck in M├╝nchen sein - aber auch wenn wir spekulieren welche S├╝cke alles kommen - so viele Theater haben wir gar nicht - ach halt - das METRONOM in Oberhausen ist ja ab Januar 2007 auch frei - aber so schnell werden die wohl keine deutsche Version von "WICKED" gebastelt haben! Ich sch├Ątz f├╝r dieses Theater mal sehr stark "MISS SAIGON" oder "ROMEO & JULIA" ein! Das ist wieder spannend! Und nicht zu vergessen das Theater am POTSDAMER PLATZ - ok - "K├ľNIG DER L├ľWEN" oder "MISS SAIGON" f├╝r Berlin! Maxim

Nutzer ausblenden
Fiyero
Benutzer
3906 Beiträge
22.06.06 09:47

Also ich denke das Theater im Hafen kommt nicht in Frage, weil daf├╝r Tarzan, Spiderman und Herr der Ringe zur Auswahl stehen, obwohl ich auch denke, dass das das geeigneteste Theater w├Ąre. Ich hoffe nicht, dass eine gute Show in die Neue Flora kommt, denn ich finde das ist das schlimmste Theater was die SE hat. Wenn man in Reihe 15 sitzt hat man schon das Gef├╝hl von 1. Rang.

Nutzer ausblenden
Amadeo2102
Benutzer
292 Beiträge
22.06.06 09:48

Hallo zusammen,

okay ich gebe es zu... ich bin eben in ├Ąu├čerste Verz├╝ckung geraten, als ich gelesen habe, dass es neue Ger├╝chte um "WICKED" gibt. Ich selbst bin sehr gro├čer Wickedholicer und w├╝rde mich rie├čig freuen wenn das wirklich stimmen w├╝rde. Und jetzt mal zu den Diskussionen hier:

1. Die Stage macht's
Klaro macht es die Stage. "WICKED" ist eine sehr teure Show und wenn man den deutschen Musicalbesuchern eine Broadway und wahrscheinlich auch London vergleichbare Show bieten will, muss da auch anst├Ąndig Geld reingesteckt werden und da iss die Stage nun mal am Besten drin (was dabei rauskommt steht auf einem anderen Blatt und ist meist auch Geschmacksache).

2. Das Deutsche
Ich muss sagen, ich w├╝rde "WICKED" als Titel schon lassen und vielleicht nen Oz-spezifischen Untertitel dran h├Ąngen. Ich gebe zu, ich kann mir die Lieder auf deutsch teilweise nur sehr schwer vorstellen. Habe in dem Zusammenhang vor kurzem meiner besten Freundin etwas vor den Kopf gesto├čen als sie meinte, dass sie unbedingt ein T-Shirt mit "Defying Gravity" drauf haben m├Âchte. Ich mir dann nur einen gegrinst und fragte sie, ob sie wirklich ein T-Shirt anziehen m├Âchte bei dem auf ihrem Busen sinngem├Ą├č steht, dass sie gegen die Schwerkraft ank├Ąmpft. Aber da hab ich mal Vertrauen, dass sie sich schon einen guten ├ťbersetzer holen und die deutschen Texte sind ja auch in den letzten Jahren immer besser geworden. Ich finde z. B. AIDA richtig toll ├╝bersetzt.

3. Deutsches Publikum und Oz
Ich denke man sollte dem deutschen Publikum auch langsam mal anfangen etwas zu zu trauen. Entschieden wird dann eh an den Kassen. "Das Zauberhafte Land" kommt ja auch sehr oft im Fernsehen und ich selbst kenne kaum jemanden, der den Film nicht schon mal gesehen hat. Vielleicht sollte man eben gut die Werbetrommel r├╝hren und die Musik f├╝r sich sprechen lassen. Vielleicht mal wieder ne Single-Auskopplung (auch wenn ich "ALLES" sehr mies fand, aber ich mag das Lied generell nicht). Irgendwie wird das bestimmt gehen.

Ich freue mich jedenfalls sehr, dass nun mal wenigstens Ger├╝chte um "WICKED" in Deutschland aufkommen, und wer wei├č, vielleicht iss ja was wahres dran und der Westwind treibt uns die olle Elphie in die Hafenstadt.

LG
Chris

Nutzer ausblenden
Maxim
Benutzer
3385 Beiträge
22.06.06 14:00

Also die NEUE FLORA ist eines der sch├Ânsten Theater der STAGE - kommt gleich nach dem Theater des Westens in Berlin - ich finde das moderne Ambiente so super und eben hat man das Gef├╝hl in einem Amphitheaer zu sitzen - und gute und schlechte Pl├Ątze gibt es in jedem Theater! Seid wann sind denn bitte HERR DER RINGE und "SPIDERMAN" im Gespr├Ąch? Woher hast du die Info? Maxim

Nutzer ausblenden
Themen / Wicked in Hamburg
Seite:
Nicht angemeldet | Neu registrieren | Logon


© musicalzentrale 2021. Alle Angaben ohne Gew├Ąhr.

   ZAV-K├ťNSTLERVERMITTLUNG

   Wir suchen Dich!

   SOFTWAREBILLIGER.DE

   Ein Platz f├╝r Ihre Werbung?

MUSICAL-THEATER


Testen Sie Ihr Wissen! Was l├Ąuft aktuell in diesen Musicalh├Ąusern?
Basel: Musical-Theater +++ Berlin: Theater des Westens +++ Berlin: Friedrichstadt-Palast +++ Berlin: Theater am Potsdamer Platz +++ Essen: Colosseum +++ D├╝sseldorf: Capitol +++ Hamburg: Neue Flora +++ Hamburg: Operettenhaus +++ Hamburg: Theater im Hafen +++ M├╝nchen: Deutsches Theater +++ Oberhausen: Metronom +++ Stuttgart: Apollo-Theater +++ Stuttgart: Palladium-Theater +++ Wien: Raimund-Theater +++ Wien: Ronacher
Alle Theater, alle Spielpl├Ąne: Deutschland-Nord, -West, -Ost, -S├╝d, ├ľsterreich, Schweiz, Niederlande, London.


Unsere Seite verwendet Cookies & Google Maps, um Ihnen ein bestm├Âgliches Besuchserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie beiden Nutzungen zu. [ X ]
;