Norden Westen Osten SŘden
Termine aus DeutschlandÍsterreichSchweizNiederlandeLondonTirolLinksSuchen nach JobsRedaktionDatenschutzImpressum
musicalzentrale - Forum
Themen / M├╝nchen wird erst mal kein neues STA...
Seite:
Nicht angemeldet | Neu registrieren | Logon
Maxim
Benutzer
3385 Beiträge
24.12.12 15:02

Wie heute im gro├čen Interview Johannes Mock-O-Hara in der S├╝ddeutschen Zeitung herauskam wird es aufgrund "politischer Schwierigkeiten" die n├Ąchste Zeit kein STAGE-Theater in M├╝nchen geben - das ist echt schade - grad in der 3. gr├Âssten Stadt muss ein STAGE-Theater hin....

vielleicht k├Ânnen Sie ja nach N├╝rnberg ausweichen...damit Bayern wenigstens mal ein gro├čes Musicaltheater bekommt.....

Nutzer ausblenden
Once234
Benutzer
2986 Beiträge
24.12.12 15:10

oder nach Salzburg...als konkurent zu Linz!;)

Nutzer ausblenden
LaBelle
Benutzer
660 Beiträge
24.12.12 15:17

da ist die stage entertainment aber selbst schuld ! ihnen wurden gen├╝gend standorte in/um m├╝nchen angeboten bzw vorgeschlagen. auch richtig gute standorte (unter anderem der jetzige standort des deutschen theater neben der allianz arena), aber der stage entertainment hat keines davon gepasst. von daher - pech gehabt, liebe stage entertainment !

Nutzer ausblenden
kevin
Benutzer
3916 Beiträge
24.12.12 15:49

Meiner Meinung nach ist das kein Verlust f├╝r M├╝nchen.
M├╝nchens subventionierte B├╝hnen zeigen Musicals und mit dem Deutschen Theater hat man eines der bedeutensden Gastspielh├Ąuser, das auch immer wieder Musicals pr├Ąsentiert.
Es herrscht also kein Musical-Mangel in M├╝nchen.

Nutzer ausblenden
Charlotte
Benutzer
5951 Beiträge
24.12.12 16:56

Die Gr├Â├če der Stadt ist sicher kein hinreichender Grund f├╝r ein SE-Theater

Nutzer ausblenden
Elisabeth aus Wien
Benutzer
7863 Beiträge
24.12.12 17:04

ob die "N├Ąhe" zu Stuttgart ein Grund ist in M├╝nchen KEIN eigenes SE-Theater betreiben zu m├╝ssen?

Nutzer ausblenden
Once234
Benutzer
2986 Beiträge
24.12.12 17:04

Subvention...das b├Âse Wort...und dass zu Weihnachten!

Nutzer ausblenden
Maxim
Benutzer
3385 Beiträge
25.12.12 08:26

Ich finde das Deutsche Theater (wenn es denn endlich mal fertig wird mit der Sanierung) kann man mit einem Ensuite-Theater in keinster Weise gleich setzen. Ich war auch schon des ├Âfteren bei diesen Tournee-Produktionen - es gibt gute Sachen und auch weniger gute - aber eine Ensuite-Show h├Ątte M├╝nchen echt mal verdient - vor allem bei ├╝ber 1,3 Mio Einwohner w├╝rde sich das auch lohnen - und die STAGE hat die ben├Âtigten Fl├Ąchen im Olympiapark nicht bekommen da man wegen der Olympia-Bewerbung erst mal abgewartet hat - aber nun k├Ânnte man ja mal von Seiten des Stadtrats her "verkaufen"!

Also ich hoffe doch immer noch sehr drauf - denn M├╝nchen w├╝rde sich f├╝r die STAGE echt lohnen - viele Einwohner, gro├čes Einzugsgebiet - Leute verdienen pr├Ąchtig und dann noch kombinierbar mit den Top-Attraktionen der Stadt wie z.B. der Wiesn -also besser geht es doch nicht -

Nutzer ausblenden
Hardl
Benutzer
3506 Beiträge
28.12.12 23:17

M├╝nchen hat halt - anders als Hamburg - mit dem G├Ąrtnerplatz ein subventioniertes gro├čes Theaterhaus, dass gerne Musicals macht. Und mit dem Deutschen Theater, ob nun drau├čen neben der Arena oder demn├Ąchst wieder im Zentrum, ein weiteres Haus mit Musicalangebot. Da will wohl ├╝berlegt sein, was man da anbietet. Und wo. Die Location bei der Arena ist schwierig, akustisch, was die Klimaverh├Ąltnisse angeht und einfach kein cooler Ort wie KdL im Hafen, was Flair h├Ątte. Ich denke, wenn da was passt, greift SE zu. Aber nicht auf Teufel komm raus in einer ohnehin wirtschaftlich noch angespannten Zeit, wo man sich der Einnahmen bei hohen Investitionen nicht sicher sein kann.

Nutzer ausblenden
Elisabeth aus Wien
Benutzer
7863 Beiträge
29.12.12 08:50

das Th.a.G├Ąrtnerplatz geht f├╝r mich aber nicht wirklich als "Musicalhaus" durch, das ist vergleichbar mit der Wr Volksoper und ein Mehrspartentheater. Und ob das Deutsche Theater dann ausschlie├člich Musicals zeigen wird bleibt dahingestellt- glaub ich aber nicht. Also verf├╝gt M├╝nchen trotz dieser beiden H├Ąuser letztendlich doch nicht ├╝ber ein reines Musicaltheater.
Btw: stand das schon wo oder womit wird das "alte" neue Deutsche Theater eigentlich er├Âffnet?

Nutzer ausblenden
Themen / M├╝nchen wird erst mal kein neues STA...
Seite:
Nicht angemeldet | Neu registrieren | Logon


© musicalzentrale 2021. Alle Angaben ohne Gew├Ąhr.

   ZAV-K├ťNSTLERVERMITTLUNG

   Wir suchen Dich!

   SOFTWAREBILLIGER.DE

   Ein Platz f├╝r Ihre Werbung?

MUSICAL-THEATER


Testen Sie Ihr Wissen! Was l├Ąuft aktuell in diesen Musicalh├Ąusern?
Basel: Musical-Theater +++ Berlin: Theater des Westens +++ Berlin: Friedrichstadt-Palast +++ Berlin: Theater am Potsdamer Platz +++ Essen: Colosseum +++ D├╝sseldorf: Capitol +++ Hamburg: Neue Flora +++ Hamburg: Operettenhaus +++ Hamburg: Theater im Hafen +++ M├╝nchen: Deutsches Theater +++ Oberhausen: Metronom +++ Stuttgart: Apollo-Theater +++ Stuttgart: Palladium-Theater +++ Wien: Raimund-Theater +++ Wien: Ronacher
Alle Theater, alle Spielpl├Ąne: Deutschland-Nord, -West, -Ost, -S├╝d, ├ľsterreich, Schweiz, Niederlande, London.


Unsere Seite verwendet Cookies & Google Maps, um Ihnen ein bestm├Âgliches Besuchserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie beiden Nutzungen zu. [ X ]
;