Norden Westen Osten Süden
Termine aus DeutschlandÖsterreichSchweizNiederlandeLondonTirolLinksSuchen nach JobsRedaktionDatenschutzImpressum
musicalzentrale - Forum
Themen / Kolpings Traum
Seite:
Nicht angemeldet | Neu registrieren | Logon
BigBopper
Benutzer
42 Beiträge
30.10.12 14:03

Das neue Spotlight Musical wird 2013 neben Wuppertal auch in Fulda gezeigt. Termine im Schloßtheater sind vom 2. bis 11. August angesetzt, so das Kolingwerk. Ab 15. August lĂ€uft die Produktion dann (wie schon bekannt) im Wuppertaler Opernhaus.

Nutzer ausblenden
Maggy
Benutzer
162 Beiträge
03.11.12 13:39

Gibt es schon Informationen ĂŒber die Cast?

Nutzer ausblenden
kevin
Benutzer
3907 Beiträge
04.11.12 12:55

Das ist sicherlich eine sinnvolle Entscheidung, dass man mit KOLPING auch nach Fulda geht.
Das Konzept, dass man mit den StĂŒcken unbedingt an den "Originalschauplatz" geht, hat ja mit FRIEDRICH in Potsdam nicht funktioniert. (Wobei es nicht an dem StĂŒck gelegen hat.)
In Fulda und Eisenach sind die spotlight-Produktionen bekannt und beliebt und waren bisher immer sehr große Publikumserfolge.
Dieser Standortvorteil lÀsst sich sicher auch nutzen, wenn die Musicals dort nicht geographisch verwurzelt sind.

Nutzer ausblenden
Charlotte
Benutzer
5887 Beiträge
04.11.12 20:01

Naja, Friedrich war ja nicht wirklich am Originalschauplatz, sondern am Rand von Babelsberg.

Nutzer ausblenden
kevin
Benutzer
3907 Beiträge
04.11.12 20:38

Das ist jetzt natĂŒrlich gewaltiger Unterschied.

In Schloss Sanssouci war bestimmt gerade die Putzfrau, sonst hĂ€tten sie es direkt dort aufgefĂŒhrt.

Nutzer ausblenden
Charlotte
Benutzer
5887 Beiträge
04.11.12 21:13

Der Unterschied war wirklich ziemlich groß, dahin hat es mit Sicherheit nur wenige Touristen verschlagen. die Umgebung mit dem Moviepark war nicht doll und die Halle echt hĂ€sslich.

Nutzer ausblenden
kevin
Benutzer
3907 Beiträge
04.11.12 21:51

Die rÀumliche Distanz zwischen Sanssouci und Babelsberg sind ca 7km.
Der historische Bezug (den spotlight ja immer beabsichtig) ist also absolut gegeben.
Ob einem die Metropolis Mehrzweckhalle als AuffĂŒhrungsort gefĂ€llt, ist eine andere Sache. Ich hatte an ihr absolut nichts auszusetzen.
Obwohl man zugeben muß, dass es natĂŒrlich schönere Theater gibt.

Nutzer ausblenden
Charlotte
Benutzer
5887 Beiträge
05.11.12 11:35

Babelsberg ist nicht Potsdam!

Nutzer ausblenden
kevin
Benutzer
3907 Beiträge
05.11.12 16:27

Das hat auch niemand jemals behauptet.
Es geht um die GERINGE rÀumliche Distanz zwischen den "OriginalschauplÀtzen" wie z.b. Schloss Sanssouci und der Metropolishalle am Filmpark Babelsberg.
Diese NĂ€he zu den historischen Orten ist inzwischen schon ein Markenzeichen der spotlight-Musicals.

Nutzer ausblenden
Mariana
Benutzer
629 Beiträge
05.11.12 20:06

@Charlotte: Doch, Babelsberg ist Potsdam.

Nutzer ausblenden
Themen / Kolpings Traum
Seite:
Nicht angemeldet | Neu registrieren | Logon


© musicalzentrale 2020. Alle Angaben ohne GewĂ€hr.

   ZAV-KÜNSTLERVERMITTLUNG

   STAATSOPERETTE DRESDEN

   Wir suchen Dich!

   SOFTWAREBILLIGER.DE

   Ein Platz fĂŒr Ihre Werbung?

MUSICAL-THEATER


Testen Sie Ihr Wissen! Was lÀuft aktuell in diesen MusicalhÀusern?
Basel: Musical-Theater +++ Berlin: Theater des Westens +++ Berlin: Friedrichstadt-Palast +++ Berlin: Theater am Potsdamer Platz +++ Essen: Colosseum +++ DĂŒsseldorf: Capitol +++ Hamburg: Neue Flora +++ Hamburg: Operettenhaus +++ Hamburg: Theater im Hafen +++ MĂŒnchen: Deutsches Theater +++ Oberhausen: Metronom +++ Stuttgart: Apollo-Theater +++ Stuttgart: Palladium-Theater +++ Wien: Raimund-Theater +++ Wien: Ronacher
Alle Theater, alle SpielplĂ€ne: Deutschland-Nord, -West, -Ost, -SĂŒd, Österreich, Schweiz, Niederlande, London.


Unsere Seite verwendet Cookies & Google Maps, um Ihnen ein bestmögliches Besuchserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie beiden Nutzungen zu. [ X ]
;