Norden Westen Osten Süden
Termine aus DeutschlandÖsterreichSchweizNiederlandeLondonTirolLinksSuchen nach JobsRedaktionDatenschutzImpressum
musicalzentrale - Forum
Themen / MM in Stuttgart - die Zweite
Seite:
Nicht angemeldet | Neu registrieren | Logon
coricolonzo
Benutzer
768 Beiträge
26.07.12 12:10

So, es steht fest. Damit die inhaltlichen Beiträge sich nicht überall verteilen, mache ich mal einen neuen Thread auf.

Und frage bewusst nach euren Wünschen der Besetzung. GERNE auch bisher unbekannte MM-Gesichter!
So plädiere ich für Jenny Bach (aktuell Baby in DD) für Sophie. Weiß zwar nicht, ob sie singen kann, aber sie überzeugte als Einzige WIRKLICH in der Show!

Nutzer ausblenden
Joe_Gillis
Benutzer
975 Beiträge
26.07.12 13:13

Wird zwar nicht mehr passieren, aber mir gefiel Ina Trabesinger immer besonders gut als Sophie.
Wer weiß, evtl. bekommt Stuttgart tatsächlich Frau Douwes als Donna, wäre zumindest interessant.

Bin auch gespannt, ob die Show - nach sensationellem Erfolg und unerwarteter Verlängerung - auch noch "zum letzten Mal" nach Berlin, HH etc. zurückkehrt; die Kuh will schließlich noch immer gemolken werden...

Nutzer ausblenden
Bimbino
Benutzer
1270 Beiträge
26.07.12 13:15

In Oberhausen war die Show noch nie ;)

An Pia Douwes glaube ich nicht als Donna, hat sie nicht mal gesagt das sie die Rolle nicht spielen möchte?

Nutzer ausblenden
Jeremy
Benutzer
1178 Beiträge
26.07.12 13:24

Pia Douwes hat meiner Erinnerung nach dieses Jahr in irgend einem Interview gesagt, dass sie nun - nachdem sie die Lieder bei Best of Musical gesungen hat - durchaus Interesse an der Donna hat. Man möge mir verzeihen, wenn ich mich da jetzt täusche.

Nutzer ausblenden
Joe_Gillis
Benutzer
975 Beiträge
26.07.12 13:29

Money, Money, Money... wenn das Angebot gut und der Terminkalender frei ist könnte man leicht seine Meinung ändern

Nutzer ausblenden
Galileo
Benutzer
2928 Beiträge
26.07.12 13:39

@Jeremy: nein, ich habe das Interview auch gehört, und sie war selbst überrascht, wie gut es ihr gefiel!

Nutzer ausblenden
Bimbino
Benutzer
1270 Beiträge
26.07.12 13:53

Na dann, soll sie die Nummer gerne machen, brauch sie auch nicht umziehen. ;)

Nutzer ausblenden
musicallover
Benutzer
116 Beiträge
26.07.12 17:10

Für mich ist die Besetzung der "Dynamos" immer am interessantesten. Ich habe wirklich schon eine Menge Darstellerinnen in der Rolle der Donna erlebt und ich muss ehrlich sagen, dass Carolin Fortenbacher und Lone van Roosendaal im internationalen Vergleich den Job für mich bisher am besten erledigt haben. Daher würde ich mir eine dieser beiden Damen als Donna wünschen, nur glaube ich leider nicht, dass Carolin in den "Süden" ziehen würde und Lone wird wohl auch eher nicht nach Stuttgart gehen wollen, zumal sie eine noch recht junge Tochter hat (es wundert mich eh, dass Lone in den Niederlanden so häufig auf Tour geht). Ich halte es eher für wahrscheinlich, dass Jasna Ivir nach Stuttgart zurückkommt, sofern sie nicht mit Chicago auf Tour geht oder lieber in England bleiben möchte. In irgendeiner Position wird man sicher Claudia Stangl erleben, das ist für mich so sicher wie das Amen in der Kirche. Ich hoffe nur, dass sie nicht 1st Donna wird, denn für mich hat sie einfach nicht diese "Leadingqualitäten", die eine Donna ausmacht. Als Donna musst du wirklich eine "Rampensau" auf der Bühne sein und das gesamte Ensemble mitreißen und das Publikum fesseln können und das konnte Claudia Stangl damals einfach nicht. Ich fände sie als 1st Rosie jedoch ganz interessant.

Nutzer ausblenden
musicallover
Benutzer
116 Beiträge
26.07.12 17:19

Übrigens: Bei der Pressekonferenz haben Femke Soetenga (Donna), Kerstin Ibald (Tanya) und Claudia Stangl (Rosie) ein paar Lieder aus MM! vorgetragen. Ein erstes Zeichen?

Nutzer ausblenden
coricolonzo
Benutzer
768 Beiträge
26.07.12 17:19

Jasna sehe ich nicht mehr als Donna - und ich gestehe, dass ist in diesem Fall eine sehr persönliche, MEINE persönliche Frage der Optik. Ich war überrascht, als ich sie letztes Jahr in Chicago gesehen habe (ein FANTASTISCHE Mama Morton), das letzte Mal hatte ich sie in Stuttgart erlebt. Naja, "meine" Donna sähe halt anders aus...

Ich bin ja mal für Thomas Borchert als Sam, fänd ich optisch sehr interessant und mal was ganz anderes und sehr bodenständiges von der Rolle her.

Nutzer ausblenden
Themen / MM in Stuttgart - die Zweite
Seite:
Nicht angemeldet | Neu registrieren | Logon


© musicalzentrale 2019. Alle Angaben ohne Gewähr.

   ZAV-KÜNSTLERVERMITTLUNG

   Wir suchen Dich!

   SOFTWAREBILLIGER.DE

Ein Platz für Ihre Werbung?




Unsere Seite verwendet Cookies & Google Maps, um Ihnen ein bestmögliches Besuchserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie beiden Nutzungen zu. [ X ]
;