Norden Westen Osten Süden
Termine aus DeutschlandÖsterreichSchweizNiederlandeLondonTirolLinksSuchen nach JobsRedaktionDatenschutzImpressum
musicalzentrale - Forum
Themen / Stage Entertainment Seilbahn in Hamburg
Seite:
Nicht angemeldet | Neu registrieren | Logon
Pipapo
Benutzer
276 Beiträge
16.02.12 13:16

Auch wenn es wirklich nur sehr indirekt mit Musical zu tun hat...

http://www.hamburger-seilbahn.de/visualisierung/

Die Pläne sind wohl konkreter geworden. In der Mopo wurde wieder berichtet und da bin ich auf dieses Video gestoßen.
Es wird kontrovers diskutiert. Ich finde es unter touristischem Gesichtspunkt ein spannendes Projekt. Ob es mir als Anwohner gefallen würde, weiß ich allerdings auch nicht.

Nutzer ausblenden
Ludwig2
(Benutzer gesperrt)
12929 Beiträge
16.02.12 13:20

Moment! da wo die Seilbahn laufen soll wohnt überhaupt gar niemand. Und wenn nur wenige. Wer in der Stadt leben will, muss mit Verkehr rechnen.

Ich bin voll dafür!

Nutzer ausblenden
Kashoggi
Benutzer
2363 Beiträge
16.02.12 13:30

Was für ein Schwachsinn. Das Geld könnte man besser in die Produktionen oder Standorte selber einsetzen, um z. B. Ensemble und Orchester vergrößern etc. Diese Seilbahn ist nötig wie ein Kropf.

Nutzer ausblenden
Ludwig2
(Benutzer gesperrt)
12929 Beiträge
Beitrag gelöscht durch Autor
Nutzer ausblenden
Ludwig2
(Benutzer gesperrt)
12929 Beiträge
Beitrag gelöscht durch Autor
Nutzer ausblenden
Fam3now
Benutzer
372 Beiträge
16.02.12 13:49

Mir ist es eigentlich ziemlich egal ob diese Seilbahn gebaut wird oder nicht. Allerdings finde ich sie auch ziemlich unnötig und man könnte das Geld wirklich für andere Dinge verwenden..

Nutzer ausblenden
Vollpfosten
Benutzer
528 Beiträge
16.02.12 13:58

Für die halbwegs ordentliche Bezahlung der Mitarbeiter zum Beispiel. Siehe Outsourcing-Thread.

Nutzer ausblenden
MyMusical
Benutzer
8323 Beiträge
16.02.12 14:36

Natürlich ist die Seilbahn eine sinnige Investition, denn man darf wohl davon ausgehen, das die Fahrt nicht umsonst sein wird, bzw. zumindest im Ticketpreis mit einem entsprechenden Betrag berücksichtigt sein wird. Dass heißt durch diese Investiton werden ja auch Einnahmen entstehen. Hier nun einen Bezug zum völlig anderen Thema Outsourcing zu ziehen ist ja nun auch etwas arg am Thema vorbei. Und allein aus werbetechnischer Sicht ist so eine Seilbahn ganz sicher sehr wertvoll, denn gerade für die Touristen steigert sich das "Gesamterlebniss Musical" somit deutlich. Wenn das Kosten-Nutzenverhältniss hier stimmt, warum sollte die Stage dann das Geld nicht investieren?

Nutzer ausblenden
jongleur
Benutzer
1696 Beiträge
16.02.12 14:42

Werden dann die Boote dafür gestrichen und kann dann nur noch mit der Seilbahn zu den Theatern tingeln?

Nutzer ausblenden
Kashoggi
Benutzer
2363 Beiträge
16.02.12 15:10

@ Luddie: Sehe ich anders, hier wird Geld verschleudert in eine völlig unnötige Transportmöglichkeit, während in den Theatern z. B. weniger Musiker im Graben sitzen. Was an der Investition "sinnig" sein soll @ My Musical ist mir ein Rätsel, zumal die Unterhaltung von Seilbahnen sehr teuer ist und somit die Preise für ein Ticket sehr hoch sein werden.

Nutzer ausblenden
Themen / Stage Entertainment Seilbahn in Hamburg
Seite:
Nicht angemeldet | Neu registrieren | Logon


© musicalzentrale 2020. Alle Angaben ohne Gewähr.

   ZAV-KÜNSTLERVERMITTLUNG

   Wir suchen Dich!

   SOFTWAREBILLIGER.DE

   Ein Platz für Ihre Werbung?

MUSICAL-THEATER


Testen Sie Ihr Wissen! Was läuft aktuell in diesen Musicalhäusern?
Basel: Musical-Theater +++ Berlin: Theater des Westens +++ Berlin: Friedrichstadt-Palast +++ Berlin: Theater am Potsdamer Platz +++ Essen: Colosseum +++ Düsseldorf: Capitol +++ Hamburg: Neue Flora +++ Hamburg: Operettenhaus +++ Hamburg: Theater im Hafen +++ München: Deutsches Theater +++ Oberhausen: Metronom +++ Stuttgart: Apollo-Theater +++ Stuttgart: Palladium-Theater +++ Wien: Raimund-Theater +++ Wien: Ronacher
Alle Theater, alle Spielpläne: Deutschland-Nord, -West, -Ost, -Süd, Österreich, Schweiz, Niederlande, London.


Unsere Seite verwendet Cookies & Google Maps, um Ihnen ein bestmögliches Besuchserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie beiden Nutzungen zu. [ X ]
;