Norden Westen Osten SŘden
Termine aus DeutschlandÍsterreichSchweizNiederlandeLondonTirolLinksSuchen nach JobsRedaktionDatenschutzImpressum
musicalzentrale - Forum
Themen / TANZ DER VAMPIRE - VERSCHIEDENE VER...
Seite:
Nicht angemeldet | Neu registrieren | Logon
TAMINIA
Benutzer
21 Beiträge
09.09.11 15:19

hallo

hab fragen bitte...

welche versionen gibt es dann vom tanz... ist in deutschland die erste wiener fassung zu sehen┬┤?

welche wird in ungarn gespielt?

und welche gibt es un russland nun?

hab gesehen in russland gibt es auch ne skyline mit vampir schrift zug... gab es die nicht erstmals in wien?

bitte um infos welche versionen es weltweit gibt und wer da regie und kost├╝me und choreo und bild der b├╝hne macht#

danke von der tami

Nutzer ausblenden
Thrillride
Benutzer
109 Beiträge
11.09.11 00:10

Soweit ich es wei├č:

Die Urauff├╝hrungsversion gibt es seit der Urauff├╝hrung nicht mehr. Sie wurde bearbeitet und nach Stuttgart gebracht.
F├╝r Hamburg wurde sie ebenfalls ├╝berarbeitet, viel gestrichen das Solo Rote Stiefel erneuert Es wurde au├čerdem ziemlich gerafft.

In Polen und Ungarn wird diese Deutsche Version gespielt.

F├╝r Wien wurde das ganze dann bearbeitet. Neuer Regisseur (damaliger Co Regisseur) mit neuen Idden, neue Ausstattung (Kost├╝m und B├╝hnenbild) und diese Version spielt jetzt auch in Russland und nun wurde das ganze f├╝r Finnland nochmal ├╝berarbeitet.. D├╝sterer gemacht, noch n├Ąher an Twilight.

Die Broadway Version ist ├╝brigens nicht mit Tanz der Vampire zu vergleichen. Ganz anderes St├╝ck... Dank Michael Crawford... tze...


Kann mir jemand zustimmen?

Nutzer ausblenden
piaforever
Benutzer
292 Beiträge
11.09.11 01:32

In Polen ist meiner Meinung nach das B├╝hnenbild sehr ver├Ąndert, genauso wie in Ungarn (woran sich dann zum Teil die neu Wiener FAssung orientiert)

Wie wurde denn Rote Stiefel ver├Ąndert nach Hamburg (wurde das nicht schon von Wien nach Stuttgart ver├Ąndert mit "St├Ąrker als wir sind")

Nutzer ausblenden
Elisabeth aus Wien
Benutzer
7874 Beiträge
11.09.11 10:35

In Wien waren "Die Roten Stiefel" eine reine TanZsequenz, f├╝r Stuttgart wurde dann der Text "St├Ąrker als wir sind" zu dieser Musik unterlegt. Man m├Âge mich bitte korrigieren aber ich glaube das anschlie├čende Gebet wurde erst in HH 2003 dazugef├╝gt- ich kann mich zumindest nicht mehr dran erinnern es 2000 in Stuttgart geh├Ârt zu haben.

Nutzer ausblenden
Dr├╝cki
Benutzer
774 Beiträge
11.09.11 11:18

Wenn man den Aufnahmen auf der b├Âsen Video-Seite Glauben schenkt, dann gab es das Gebet auch schon in Stuttart. Wenn ihr mal nach "Draussen ist Freiheit - Rote Stiefel - St├Ąrker als wir sind" des Users SillySpace sucht, dann findet ihr eine Aufname mit Kevin Tarte, Barbara K├Âhler, Anne Welte und Maike Schuurmans (Direktlinks sind ja leider verboten)

Nutzer ausblenden
HetSpook
Benutzer
8816 Beiträge
11.09.11 11:24

Ich mochte immer die reine Tanzsequenz. In Stuttgart gabs das Gebet schon. Aber an Stuttgart hab ich nicht so sch├Âne Erinnerungen.

Genau und die Ungarnversion kam dann eigentlich auch nach Wien. Komischerweise gefiels mir in Ungarn besser, es war intimer.

TdV mit Michael Crawford, mittlerweile finde ich es nur mehr witzig. Aber eben ganz anders.

Nutzer ausblenden
piaforever
Benutzer
292 Beiträge
11.09.11 17:18

Zu Tanz der Vampire Stuttgart sage ich dass das "Gebet" schon mit dabei war...

Michael Crawfords TDV finde ich als unabh├Ąngiges St├╝ck ganz nett anzusehen, da es doch auch ein tolles B├╝hnenbild zu bieten hat und die Musik wie hinl├Ąnglich bekannt ja auch dieselbe ist, aber und jetzt kommt mein gro├čes ABER im Vergleich zum deutschen ist nicht einmal ein Schatten seiner selbst....

Nutzer ausblenden
Franzl
Benutzer
102 Beiträge
11.09.11 20:40

Naja, die M. Crawford-Version hat eigentlich so gar nichts mit TdV, wie es konzipiert & komponiert wurde, zu tun. Nicht umsonst haben sich sowohl Librettist als auch Komponist davon distanziert ÔÇŽ

Nutzer ausblenden
Jeremy
Benutzer
1209 Beiträge
11.09.11 21:37

In Warschau hatte ich den Eindruck, dass man versucht hat, die Wiener- bzw. Stuttgarter B├╝hne "nachzubauen", was aber irgendwie nicht ganz gelungen ist. Es wirkte ein wenig wie "nachgebastelt". (Man m├Âge mir den Ausdruck verzeihen).

Nutzer ausblenden
HetSpook
Benutzer
8816 Beiträge
12.09.11 09:52

Warschau war auch stimmlich nicht der Hammer.

Nutzer ausblenden
Themen / TANZ DER VAMPIRE - VERSCHIEDENE VER...
Seite:
Nicht angemeldet | Neu registrieren | Logon


© musicalzentrale 2022. Alle Angaben ohne Gew├Ąhr.

   DEUTSCHES THEATER M├ťNCHEN: DRACULA

   Wir suchen Dich!

   Ein Platz f├╝r Ihre Werbung?

MUSICAL-THEATER


Testen Sie Ihr Wissen! Was l├Ąuft aktuell in diesen Musicalh├Ąusern?
Basel: Musical-Theater +++ Berlin: Theater des Westens +++ Berlin: Friedrichstadt-Palast +++ Berlin: Theater am Potsdamer Platz +++ Essen: Colosseum +++ D├╝sseldorf: Capitol +++ Hamburg: Neue Flora +++ Hamburg: Operettenhaus +++ Hamburg: Theater im Hafen +++ M├╝nchen: Deutsches Theater +++ Oberhausen: Metronom +++ Stuttgart: Apollo-Theater +++ Stuttgart: Palladium-Theater +++ Wien: Raimund-Theater +++ Wien: Ronacher
Alle Theater, alle Spielpl├Ąne: Deutschland-Nord, -West, -Ost, -S├╝d, ├ľsterreich, Schweiz, Niederlande, London.


Unsere Seite verwendet Cookies & Google Maps, um Ihnen ein bestm├Âgliches Besuchserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie beiden Nutzungen zu. [ X ]
;