Norden Westen Osten Süden
Termine aus DeutschlandÖsterreichSchweizNiederlandeLondonTirolLinksSuchen nach JobsRedaktionDatenschutzImpressum
musicalzentrale - Forum
Themen / Aufführungsrechte Sister Act für Amat...
Seite:
Nicht angemeldet | Neu registrieren | Logon
Orgelmann
Benutzer
2 Beiträge
24.05.11 21:19

Ein herzliches Hallo in die Runde,
wo könnte ich wohl die Aufführungsrechte für dieses herrliche Musical bekommen? Wir haben eine sehr engagierte Musicalgruppe und suchen nach GODSPELL und JOSEPH nun eine neue Herausforderung.
Freue mich auf Hilfe und danke für die Mühe
Martin

Nutzer ausblenden
vonKrolock
Benutzer
7802 Beiträge
25.05.11 00:34

Wenn du das aktuelle Musical meinst, nehme ich an, dass du sie garnicht bekommst.

Nutzer ausblenden
Benegon
Benutzer
755 Beiträge
25.05.11 00:48

Ich gehe auch davon aus, dass die Stage Entertainment die exklusiven Rechte für D hat... Aber ein kurzer Anruf dort, wird dir Sicherheit bringen

Nutzer ausblenden
Kashoggi
Benutzer
2363 Beiträge
25.05.11 09:15

Die Stage ist ja sowieso Rechteeigentümer.

Nutzer ausblenden
Charlotte
Benutzer
5833 Beiträge
25.05.11 09:16

Dann nehmt dochh Non(n)sens, da gibt es wahrscheinlich eher die Rechte.

Nutzer ausblenden
blackrider
Benutzer
433 Beiträge
25.05.11 10:13

Es gibt so viele schöne und abwechslungsreiche Musicals, die Laiengruppen jenseits der großen Longruns spielen können. Diese Vielfalt und Kreativität zeichnen die Spielmöglichkeiten von Laiengruppen ja gerade aus. Wieso müssen nur die große Stücke kopiert werden, die sich jeder sowieso momentan in Hamburg oder einem sonstigen Stage-Theater ansehen kann?
Joseph kann ich ja noch verstehen. Ist ein Stück, das ideal für Laiengruppen geeignet ist, aber wieso unbedingt Sister Act. Dieses Stück wird wohl noch etliche Jahren durch den deutschsprachigen Raum touren. Ich kann Euch so viele Stücke nennen, die für eine Laiengruppen gut geeignet sind. Wie wäre es z. B. mit:
Blondel, City of Angels, Pinkelstadt, Me and my girl,
Der Mann von La Mancha, Bat Boy,Beautiful Game...
(liesse sich noch um etliche Stücke fortsetzen).

"Beautiful Game" von ALW z. B. wird kaum gespielt.
Ein Fußballmusical vor dem Hintergrund des
Nordirlandkonflikts wäre doch eine spannende Geschichte.
Außerdem ist das Stück u. a. "Melodiensteinbruch" für
Love Never Dies...

Ein wenig Kreativität außerhalb des Mainstreams lohnt
sich immer und macht bestimmt auch Zuschauer außerhalb
der aktuellen Longruns auf die Sparte Musical mit
interessanten Stoffen und tollen Melodien auf sich
aufmerksam.

Nutzer ausblenden
Ludwig2
(Benutzer gesperrt)
12929 Beiträge
28.05.11 15:48

@orgelmann: dein nick und das bisherige Repertoire an aufgeführten Musicals, lassen mich schliessen, dass ihr was spirituelles sucht? Jesus Christ Superstar könnte für Amateurgruppen zu erwerben sein.

"Sister Act" wird sicher noch einige Jahre brauchen, bis es für Amateure zugänglich ist.
Ich würd was eigenes machen.
Versucht die musikalischen Rechte an bekannten Gospel, Soul und Discohits zu ergattern, womöglich den einen oder anderen Song aus dem Film. Dann nennt ihr euer Musical "Sister Sister" oder "Sister Love" (Sister Soul gibts schon) oder "fabulous Sisters", nehmt die vorhandene Musik und strickt eine Geschichte drumherum. Die kann angelehnt sein an "Sister Act", sollte aber doch soweit eigenständig oder variiert sein, dass die Stage keine Grundlage für Klagen hat. Statt Nachtclubsängerin z.B. Bordsteinschwalbe.Statt Zeugenschutzprogramm nur Flucht ins Kloster. Dann solltet ihr was eigenes hinzufügen: warm nicht ein paar Mönche, die zum Nonnenchor dazukommen?

Nutzer ausblenden
Orgelmann
Benutzer
2 Beiträge
28.05.11 22:40

Danke Ludwig2, das Selberstricken ist eine recht gute Idee, es fehlt nur noch etwas der Mut. Hast schon etwas selbst geschrieben?

Nutzer ausblenden
Benegon
Benutzer
755 Beiträge
29.05.11 10:23

Wenn ihr tatsächlich etwas religiöses sucht... Rachel - Das Musical ist zum Weltjugendtag 2005 uraufgeführt worden und auch von Laiengruppen mehrfach neu inszeniert worden

Nutzer ausblenden
Horsti
Benutzer
175 Beiträge
29.05.11 20:11

Du könntst auch mal hier nafragen: www.mmz.at

Wir proben gerade für die Premiere des Musicals JORDAN welches dann 2 mal (hoffentlich öftes) in Stockerau bei Wien gespielt wird. Ist religiös angehaucht, und lauter Gospels, mit denen die LES HUMPHRIE SINGERS bekannt geworden sind. Vielleicht vergeben die auch ihr Stück. Würden sich glaub ich schon freuen

Nutzer ausblenden
Themen / Aufführungsrechte Sister Act für Amat...
Seite:
Nicht angemeldet | Neu registrieren | Logon


© musicalzentrale 2020. Alle Angaben ohne Gewähr.

   ZAV-KÜNSTLERVERMITTLUNG

   Wir suchen Dich!

   SOFTWAREBILLIGER.DE

   Ein Platz für Ihre Werbung?

MUSICAL-THEATER


Testen Sie Ihr Wissen! Was läuft aktuell in diesen Musicalhäusern?
Basel: Musical-Theater +++ Berlin: Theater des Westens +++ Berlin: Friedrichstadt-Palast +++ Berlin: Theater am Potsdamer Platz +++ Essen: Colosseum +++ Düsseldorf: Capitol +++ Hamburg: Neue Flora +++ Hamburg: Operettenhaus +++ Hamburg: Theater im Hafen +++ München: Deutsches Theater +++ Oberhausen: Metronom +++ Stuttgart: Apollo-Theater +++ Stuttgart: Palladium-Theater +++ Wien: Raimund-Theater +++ Wien: Ronacher
Alle Theater, alle Spielpläne: Deutschland-Nord, -West, -Ost, -Süd, Österreich, Schweiz, Niederlande, London.


Unsere Seite verwendet Cookies & Google Maps, um Ihnen ein bestmögliches Besuchserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie beiden Nutzungen zu. [ X ]
;