Norden Westen Osten Süden
Termine aus DeutschlandÖsterreichSchweizNiederlandeLondonTirolLinksSuchen nach JobsRedaktionDatenschutzImpressum
musicalzentrale - Forum
Themen / Rekordjahr für den Friedrichstadtpalast
Seite:
Nicht angemeldet | Neu registrieren | Logon
kevin
Benutzer
3836 Beiträge
22.01.10 17:12

Eine Werbemitteilung aus dem Friedrichstadtpalast:

BESTER TICKETUMSATZ ALLER ZEITEN

DER FRIEDRICHSTADTPALAST IST UND BLEIBT DER PUBLIKUMSMAGNET NR 1 UNTER DEN BERLINER BÜHNEN. LETZTES JAHR KAMEN FAST 700.000 GÄSTE IN DIE FRIEDRICHSTRASSE 107.
DAHER SAGEN WIR MIT EINEM GROSSEN LÄCHELN 700.000 MAL SEHR HERZLICH DANKE!
2009 ERZIEHLTE DER PALAST DANN AUCH NOCH GLEICH DEN BESTEN KARTENUMSATZ SEINER LANGEN GESCHICHTE.
MEHR MUSS MAN JA EIGENTLICH ZUR ERFOLGREICHEN TRENDWENDE NICHT SAGEN, ODER?

Ein sehr schöner Erfolg für den neuen Intendanten Bernd Schmidt.

Nutzer ausblenden
Krolock
Benutzer
197 Beiträge
22.01.10 22:23

Find ich klasse. Haben se sich verdient.

Jetzt gerade live:
http://catwalk.dhlbrand.plusline.de/

Die Michalski-StyleNite aus dem Palast als Live-Stream!

Nutzer ausblenden
kevin
Benutzer
3836 Beiträge
21.03.10 21:14

Die Winterpause für die Revue QI ist vorbei.
Die Erfolgsproduktion ist in eine weitere Spielzeit gestartet und erreicht allabendlich in dem 1900-Plätze-Theater eine Auslastung von 85% (laut Mitteilung des FSP).
Erstaunlich, wie erfolgreich sich doch leichtes Entertainment in dem als schwierig geltenden Berlin verkaufen läßt.
Gerade auch im Hinblick auf die laue bis desaströse Nachfrage nach den SE Produktionen SCHUH, DIRTY DANCING, HINTERM HORIZONT.

Nutzer ausblenden
Charlotte
Benutzer
5804 Beiträge
21.03.10 21:46

FSP ist voll mit Touristen, das kann man kaum mit den Theatern vergleichen.

Nutzer ausblenden
cooler_shaker
(Benutzer gesperrt)
3050 Beiträge
21.03.10 21:51

verstehe deinen satz nicht charlotte. warum sollten in den anderen theatern kein touristen sein wie bei dd oder blue men ?

war bei meinem letzten besuch auch im fsp . wirklich eine gute revue. habe mich blendend unterhalten gefühlt und die trapeznummer war weltklasse.

Nutzer ausblenden
kevin
Benutzer
3836 Beiträge
21.03.10 22:00

Verstehe ich allerdings auch nicht.
Wer letztendlich das Geld für die Tickets bezahlt, ist ja egal.
Hauptsache das Theater ist gut gefüllt.

Und wieso könnten die (richtigen) SE Produktionen für Touristen nicht interessant sein?

Nutzer ausblenden
Charlotte
Benutzer
5804 Beiträge
21.03.10 22:05

Ich persönlich (!) glaube, dass Otto Normaltourist lieber in eine Revue als ins Theater geht, wenn er eine Städtereise macht. Ins Theater gehen weit weniger und nach Berlin fährt man nunmal im Gegensatz zu HH nicht wegen der Musicals.
Dass euch die Show im FSP gefällt ist doch ok. Mir fehlt die Geschichte, die ein gutes Musical erzählt.

Nutzer ausblenden
Musical38
Benutzer
77 Beiträge
21.03.10 22:06

Vielleicht weil der FSP mit seinen opulenten Bühnenshows einen gewissen Exklusivitätsfaktor besitzt. Den gibt es halt nur in Berlin und nicht sonst wo (Die Revuen in Paris und Las Vegas lass ich nun mal außen vor).
Die SE-Shows sind im Vergleich dazu wohl austauschbare Shows von der Stange. Außerdem glaube ich, dass wenn ich mir eine Revue im FSP anschaue die Sprachkenntnisse weigert hinderlich sind als bei einem SE-Musical.
Zumal Shows wie MM und DD ja mittlerweile in aller Welt gespielt wurden und sicher vielen Touristen von daheim bekannt sind.

Nutzer ausblenden
cooler_shaker
(Benutzer gesperrt)
3050 Beiträge
21.03.10 22:35

es ist ein revue und kein musical. ist auch nicht so einfach ne story zu schreiben mit eislaufen. zauberei. tanz und artistik.

ist ja eher was im stil von cirque du soleil.

Nutzer ausblenden
dot.net
Benutzer
2028 Beiträge
21.03.10 22:46

- viele der revuen da sind mehr musical, als es ich war noch niemals in new york ist, die ansicht, dass revuen keine geschichten erzählen, ist etwas antiquiert

Nutzer ausblenden
Themen / Rekordjahr für den Friedrichstadtpalast
Seite:
Nicht angemeldet | Neu registrieren | Logon


© musicalzentrale 2020. Alle Angaben ohne Gewähr.

   ZAV-KÜNSTLERVERMITTLUNG

   DEUTSCHES THEATER MÜNCHEN: SWEENEY TODD

   Wir suchen Dich!

   SOFTWAREBILLIGER.DE

Ein Platz für Ihre Werbung?




MUSICAL-THEATER


Testen Sie Ihr Wissen! Was läuft aktuell in diesen Musicalhäusern?
Basel: Musical-Theater +++ Berlin: Theater des Westens +++ Berlin: Friedrichstadt-Palast +++ Berlin: Theater am Potsdamer Platz +++ Essen: Colosseum +++ Düsseldorf: Capitol +++ Hamburg: Neue Flora +++ Hamburg: Operettenhaus +++ Hamburg: Theater im Hafen +++ München: Deutsches Theater +++ Oberhausen: Metronom +++ Stuttgart: Apollo-Theater +++ Stuttgart: Palladium-Theater +++ Wien: Raimund-Theater +++ Wien: Ronacher
Alle Theater, alle Spielpläne: Deutschland-Nord, -West, -Ost, -Süd, Österreich, Schweiz, Niederlande, London.


Unsere Seite verwendet Cookies & Google Maps, um Ihnen ein bestmögliches Besuchserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie beiden Nutzungen zu. [ X ]
;