Norden Westen Osten Sden
Termine aus DeutschlandsterreichSchweizNiederlandeLondonTirolLinksSuchen nach JobsRedaktionDatenschutzImpressum
musicalzentrale - Forum
Themen / Hauptrollen und Attraktivität: Muss ...
Seite:
Nicht angemeldet | Neu registrieren | Logon
Cartman1978
Benutzer
1024 Beiträge
30.07.09 21:18

Im London-Thread besprochen und als Nebenthema ausgelagert...

Thema:
Muss ein Darsteller immer hübsch sein, damit er Erfolg hat und Hauptrollen bekommt? Werden "Hässliche" oder "Normal aussehnende" eher zu Nebenrollen abgeschoben?
Oder zählt dann doch das Können mehr?

Gibt es Ausnahmen?

Das Thema is eröffnet

Nutzer ausblenden
justin
Benutzer
13386 Beiträge
30.07.09 21:34

nun, um ganz ehrlich zu sein, ich fand pia douwes nie "attraktiv", aber ich lernte ihr talent kennen, sei es als berger-woman in sondeheim am wetend oder in wien als elisabeth, andere london- broadway- oder deutschland-erfolge hab ich stellenweise nicht immer wahrnehmen können, was ich jedenfalls damit sagen wollte: sie ist für mich dennoch ein hammer, siehe passion oder sunset

es gibt sicherlich einige klassiker, die hier einzureihen sind, wenn man denkt wer am broadway "memory" sang, patti lupone ist noch so ein beispiel einer tadellosen karriere

ein romeo und eine julia muss natürlich nach was aussehn, rollen haben ja ne beschreibung, grundsätzlich aber finde ich aussehn völlig wurscht, wenn es um stücke geht, wo rollenbeschreibung und umsetzung nicht stören

Nutzer ausblenden
songanddance
Benutzer
439 Beiträge
30.07.09 21:35

wenn ich mich dazu äußern darf :-)

findest du z.B. fernand delosch hübsch?
oder bern julius arends?
schönheit liegt ja immer im auge des betrachters.... aber ich denke mir mal, daß es nicht immer die "schönen" sind, die die hauptrollen bekommen...
in diesem sinne :-)

Nutzer ausblenden
justin
Benutzer
13386 Beiträge
30.07.09 21:40

delosch war ne katastrophe, sorry nur meine eigene meinung, das soll nicht gegen einen künstler gehn, aber das ging gar nicht

Nutzer ausblenden
Jeanette
Benutzer
340 Beiträge
30.07.09 21:41

Wenn man mal bedenkt, wieviele Weiber z.B. nur wegen dem Pattinson in Twilight gerannt sind, schadet es ja aus kommerzieller Sicht bestimmt nicht, "hübsche" Kerle für die Hauptrolle zu nehmen!

Nutzer ausblenden
Gast_24601
Benutzer
2170 Beiträge
30.07.09 21:43

Fernand Delosch finde ich zwar nicht hübsch, aber ich fand ihn z.B. als Mozart perfekt. Denn der echte Mozart war nicht gerade eine Schönheit, auf den meisten Bildern ist er schöner gemalt als er in echt gewesen sein soll.

Nutzer ausblenden
justin
Benutzer
13386 Beiträge
30.07.09 21:44

nunja, wer den zustand zu elisabeth-revival-zeiten mit herrn kamaras in wien lesen durfte, kannte sich ja aus, wenn frauen ihre titten zu unterschriften frei geben, hat das schon was lustiges

Nutzer ausblenden
Gast_24601
Benutzer
2170 Beiträge
30.07.09 21:44

Wenn man mal bedenkt, wieviele Weiber z.B. nur wegen dem Pattinson in Twilight gerannt sind, schadet es ja aus kommerzieller Sicht bestimmt nicht, "hübsche" Kerle für die Hauptrolle zu nehmen!
===

Ist das denn so, Liebste? Angeblich kannte den vorher doch keiner. Einige hatten ja sogar vergessen, dass der zuvor schon in "Harry Potter" spielte. Ich denke, alle Mädels wollten "Twilight" sehen, weil sie das Buch gelesen haben.

Nutzer ausblenden
Gast_24601
Benutzer
2170 Beiträge
30.07.09 21:45

wenn frauen ihre titten zu unterschriften frei geben, hat das schon was lustiges
===

Hä?

Nutzer ausblenden
justin
Benutzer
13386 Beiträge
30.07.09 21:46

@gast:
na bei einem künftigen mozart-darsteller sind wir uns sicherlich einig!

Nutzer ausblenden
Themen / Hauptrollen und Attraktivität: Muss ...
Seite:
Nicht angemeldet | Neu registrieren | Logon


© musicalzentrale 2021. Alle Angaben ohne Gewähr.

   ZAV-KÜNSTLERVERMITTLUNG

   BROADWAY FIEBER SOLINGEN

   Wir suchen Dich!

   Ein Platz für Ihre Werbung?

MUSICAL-THEATER


Testen Sie Ihr Wissen! Was läuft aktuell in diesen Musicalhäusern?
Basel: Musical-Theater +++ Berlin: Theater des Westens +++ Berlin: Friedrichstadt-Palast +++ Berlin: Theater am Potsdamer Platz +++ Essen: Colosseum +++ Düsseldorf: Capitol +++ Hamburg: Neue Flora +++ Hamburg: Operettenhaus +++ Hamburg: Theater im Hafen +++ München: Deutsches Theater +++ Oberhausen: Metronom +++ Stuttgart: Apollo-Theater +++ Stuttgart: Palladium-Theater +++ Wien: Raimund-Theater +++ Wien: Ronacher
Alle Theater, alle Spielpläne: Deutschland-Nord, -West, -Ost, -Süd, Österreich, Schweiz, Niederlande, London.


Unsere Seite verwendet Cookies & Google Maps, um Ihnen ein bestmögliches Besuchserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie beiden Nutzungen zu. [ X ]
;