Norden Westen Osten Süden
Termine aus DeutschlandÖsterreichSchweizNiederlandeLondonTirolLinksSuchen nach JobsRedaktionDatenschutzImpressum
musicalzentrale - Forum
Themen / Next to Normal
Seite:
Nicht angemeldet | Neu registrieren | Logon
Luigi_Lucheni
(Benutzer gesperrt)
629 Beiträge
06.07.09 20:55

ich habs über Amazon bestellt! und ich kanns mir ned ausm ausland schicken lassen, da ich keine Kreditkarte hab!

Nutzer ausblenden
Ludwig2
(Benutzer gesperrt)
12929 Beiträge
07.07.09 11:23

Ich kenne die CD leider noch nicht.

Ist das Stück durchkomponiert ?

Nutzer ausblenden
Leila
Benutzer
24 Beiträge
07.07.09 17:21

Hab mir die CD auch gekauft - über ebay in Amerika. War auch günstiger, aber es ist eine Doppel-CD, deshalb etwas teurer als manch andere.
Finde die Musik gut (stammt vom selben wie "Rent" hab ich gehört - unter anderem ein Kaufargument), die Story ist mal was anderes, originell. Vielleicht schafft es das Stück zum West End, dann könnte man es mal bei einem Londonbesuch mitnehmen.

Nutzer ausblenden
Johnny_Depp
Benutzer
10571 Beiträge
07.07.09 17:22

Es ist der gleiche Produzent. Der Komponist von "Rent" guckt sich seit 13 Jahren die Radieschen von unten an Leider...

Nutzer ausblenden
Ehem.Gast24601
(Benutzer gesperrt)
1495 Beiträge
07.07.09 17:27

Lang lebe Jonathan Larsson. Ich würde ihm die Füße küssen für "Rent" und "tick, tick... BOOM!". Zu schade, dass es nicht mehr Stücke von ihm gibt.

Nutzer ausblenden
Leila
Benutzer
24 Beiträge
07.07.09 17:28

Danke für die Info, mein Fehler.
Was ist "tick tick...BOOM" für ein Stück?

Nutzer ausblenden
Ehem.Gast24601
(Benutzer gesperrt)
1495 Beiträge
07.07.09 22:11

Es ist ein Stück autobiografisch (wie "Rent" eigentlich auch). Deshalb finde ich Larssons Musicals auch so authentisch, weil da einfach viel von ihm drinsteckt. In "tick, tick... BOOM" geht es in erster Linie um einen Musiker, der 30 wird und an sich selbst zweifelt. Ist halt eine Geschichte aus dem wahren leben: Real, sachlich, herzergreifend, macht nachdenklich und wird durch wunderbare Musik unterstützt.

Nutzer ausblenden
MusicalRicky
Benutzer
1451 Beiträge
08.07.09 14:20

er hat leider von dem broadway-erfolg nichts mehr gehabt. wenn ich´s richtig in erinnerung hab starb larsson kurz vor der premiere.

Nutzer ausblenden
Ehem.Gast24601
(Benutzer gesperrt)
1495 Beiträge
08.07.09 15:19

Einen Tag vor der Premiere (nach der Preview), um genau zu sein.

Nutzer ausblenden
Leila
Benutzer
24 Beiträge
08.07.09 23:13

Nein wie tragisch! War aber wahrscheinlich kein natürlicher Tod oder? Drogen?

Nutzer ausblenden
Themen / Next to Normal
Seite:
Nicht angemeldet | Neu registrieren | Logon


© musicalzentrale 2020. Alle Angaben ohne Gewähr.

   ZAV-KÜNSTLERVERMITTLUNG

   Wir suchen Dich!

   SOFTWAREBILLIGER.DE

   Ein Platz für Ihre Werbung?

MUSICAL-THEATER


Testen Sie Ihr Wissen! Was läuft aktuell in diesen Musicalhäusern?
Basel: Musical-Theater +++ Berlin: Theater des Westens +++ Berlin: Friedrichstadt-Palast +++ Berlin: Theater am Potsdamer Platz +++ Essen: Colosseum +++ Düsseldorf: Capitol +++ Hamburg: Neue Flora +++ Hamburg: Operettenhaus +++ Hamburg: Theater im Hafen +++ München: Deutsches Theater +++ Oberhausen: Metronom +++ Stuttgart: Apollo-Theater +++ Stuttgart: Palladium-Theater +++ Wien: Raimund-Theater +++ Wien: Ronacher
Alle Theater, alle Spielpläne: Deutschland-Nord, -West, -Ost, -Süd, Österreich, Schweiz, Niederlande, London.


Unsere Seite verwendet Cookies & Google Maps, um Ihnen ein bestmögliches Besuchserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie beiden Nutzungen zu. [ X ]
;