Norden Westen Osten Süden
Termine aus DeutschlandÖsterreichSchweizNiederlandeLondonTirolLinksSuchen nach JobsRedaktionDatenschutzImpressum
musicalzentrale - Forum
Themen / Magazin "Musicals" hat jetzt eigene W...
Seite:
Nicht angemeldet | Neu registrieren | Logon
Pitts
Benutzer
289 Beiträge
06.02.08 20:51

Nur als kleine Info gedacht (für die, dies vielleicht noch nicht wussten): Wie im Impressum der neuesten Ausgabe zu sehen
(und natürlich zu lesen) ist, hat die Zeitschrift "Musicals" jetzt eine eigene Webseite: www.musicals-magazin.de
Naja, wurde ja auch Zeit.

Nutzer ausblenden
Awakennings.neu
Benutzer
9051 Beiträge
07.02.08 16:40

... finde ich gut, zeigt aber auch gleichzeitig, welch begrenzten Sinn eine solche Online-Präsenz des Magazins hat. Selbstverständlich gibt's die redaktionellen Inhalte dort nicht (dann könnten sie ihren Laden ja gleich dicht machen), also was soll man letztlich damit, außer dass man Leserbriefe per Mail schicken kann?
Trotzdem, es ist sicher vernünftig, sich im Netz präsent zu zeigen, und man kommt damit ja auch den Wünschen vieler nach.
Vielleicht kann man zumindest ja eine News-Seite einrichten wie es sie hier in der MUZ schon gibt, denn die "Neuigkeiten" alle zwei Monate in der Zeitschrift sind meistens schon komplett überholt.

Nutzer ausblenden
MyMusical
Benutzer
7744 Beiträge
07.02.08 16:50

Naja, es geht hier wohl eher darum, dass man seinen Aboauftrag online abgeben kann, nicht um eine "Newsversorgung" der Leser.

Nutzer ausblenden
Awakennings.neu
Benutzer
9051 Beiträge
07.02.08 16:52

Ich habe ja nicht gesagt, dass es darum geht, sondern es lediglich angeregt.
Nur eine Bestellung aufgeben zu können, ist ja doch etwas dürftig, finde ich.

Nutzer ausblenden
Johnny_Depp
Benutzer
10571 Beiträge
07.02.08 18:31

Vielleicht war's ihnen peinlich, dass sie zwar jahrelang Bannerwerbung auf musicalfan.be schalteten, man beim Klicken aber nicht mal auf ne eigene Website kam Mit dieser Magerpräsenz können sie jetzt wenigstens sinnvolle Internetwerbung betreiben.

Es gäbe noch jedemenge Möglichkeiten die Website sinnvoll zu gestalten, z.B. mit aktuellen News, Leser-Kritiken, Forum, usw. In Zeiten der Web 2.0-Manie würden sich ja auch Blogs und sowas anbieten, z.B. ein Musicaldarsteller berichtet regelmässig in Blogs, Gastblogger aus London, New York, usw... ach, jetzt geht mir die Fantasie durch, "musicals" bleibt durch und durch altbacken und spießig.

Nutzer ausblenden
Benegon
Benutzer
755 Beiträge
07.02.08 20:56

Ich finde diese "Präsenz" (Absenz?) auch mager. Ein bisschen mehr darf man heute erwarten. Klar, dass man keine aktuellen Berichte zu lesen bekommt, aber es wäre bspw.zu hoffen, dass dort ein vernünftiges Archiv erstellt wird von früher erschienenen Artikeln. Und Johnnys Anregungen gleich mit... So lohnt sich nicht ein einziger Klick!

Nutzer ausblenden
Johnny_Depp
Benutzer
10571 Beiträge
07.02.08 21:31

dass dort ein vernünftiges Archiv erstellt wird von früher erschienenen Artikeln.
-----------

Wäre schön, glaub ich aber nicht, da sie ja darauf hinweisen, dass man alte Hefte nachbestellen kann. Warum das Zeug also kostenlos im Internet zur Verfügung stellen wenn sie ihr Altpapier so noch verkaufen können?

Nutzer ausblenden
Awakennings.neu
Benutzer
9051 Beiträge
07.02.08 22:34

Man muss fair bleiben. Die "musicals" muss von irgendwas leben, und ich zahle auch gern für die gute Qualität (ich sehe das so - ich lese sie immer sehr, sehr gern und finde fundierte, gute Berichte, die mich auch schon auf manche Inszenierung aufmerksam gemacht haben, die ich sonst nicht angesehen hätte).
Und - da die Seite nun gerade erst online ist, geben wir ihnen doch einfach noch mal etwas Zeit, sich zu entwickeln. Bislang ist es wirklich mager, aber vielleicht fällt ihnen noch so einiges ein, was sie dort einstellen können, ohne sich selbst und ihrem Geschäft wirtschaftlich zu schaden.
Vorschlag: Tipps und Anregungen an die nun vorhandene Internet-Präsenz abgeben und auf die Reaktionen bzw. auf die mögliche Umsetzung warten. Ist doch bestimmt besser als hier im Forum nur zu meckern (ich nehme mich selbst nicht aus!).

Nutzer ausblenden
Benegon
Benutzer
755 Beiträge
08.02.08 00:40

Nein, nein... ich wollte nicht stänkern, lediglich feststellen und - zugegeben - über einen nur indirekten Weg, Anregungen zur Verbesserungen bieten. Wir werden die Seite sicherlich nutzen, um Anzeigen leichter zu schalten. Und zur "musicals" als solchen... Chapeau! Ich kenne eine Menge Leute aus dem Ausland, die uns Deutsche um dieses Musical-Fachblatt wirklich beneiden!

Nutzer ausblenden
Thats.Me
Benutzer
177 Beiträge
08.02.08 01:08

Wie findet ihr die Zeitung "muscials" eig? Würdet ihr die empfehlen, oder gibt es bessere Magazine?

Nutzer ausblenden
Themen / Magazin "Musicals" hat jetzt eigene W...
Seite:
Nicht angemeldet | Neu registrieren | Logon


© musicalzentrale 2019. Alle Angaben ohne Gewähr.

   ZAV-KÜNSTLERVERMITTLUNG

   Wir suchen Dich!

   SOFTWAREBILLIGER.DE

Ein Platz für Ihre Werbung?




Unsere Seite verwendet Cookies & Google Maps, um Ihnen ein bestmögliches Besuchserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie beiden Nutzungen zu. [ X ]
;