Norden Westen Osten SŘden
Termine aus DeutschlandÍsterreichSchweizNiederlandeLondonTirolLinksSuchen nach JobsRedaktionDatenschutzImpressum
musicalzentrale - Forum
Themen / TV - Die besten Musicals
Seite:
Nicht angemeldet | Neu registrieren | Logon
Awakennings3
Benutzer
380 Beiträge
02.08.07 14:04

Irgendwo gab es dazu schon einen Thread, leider finde ich ihn momentan nicht, daher sei mir der neue bitte verziehen.
Angek├╝ndigt war die NDR-Sendung f├╝r heute, in meiner TV-Zeitschrift ist sie auch angegeben, aber laut Videotext l├Ąuft nun eine Sendung ├╝ber Dieter Krebs. Wei├č jemand, was da passiert ist?
Danke!

Nutzer ausblenden
Gast24601
(Benutzer deaktiviert)
7000 Beiträge
02.08.07 14:14

Ich kann nur vermuten, was passiert ist: Kultur interessiert im TV mal wieder niemanden, also wurde es geschoben. Wenn die Sendung allerdings so dumm w├Ąre wie diese gefakte "Gala" im ZDF, k├Ânnen wir doch sowieso alle darauf verzichten.

Nutzer ausblenden
Awakennings3
Benutzer
380 Beiträge
02.08.07 14:19

@ Gast: Ja genau, dar├╝ber gab es ja auch schon eine Diskussion - zu bef├╝rchten ist das allemal. Aber da die Hoffnung ja zuletzt stirbt, wollte ich es mir eigentlich ansehen. Finde ich ├Ąrgerlich, dass es ohne Erkl├Ąrung verschoben oder eingemottet wird - umso mehr, als doch Zuschauer aufgefordert waren, ihre Wahl zu treffen. Die, die mitgemacht haben, d├╝rften sich reichlich vera....t vorkommen.

Nutzer ausblenden
LaBelle
Benutzer
660 Beiträge
02.08.07 14:56

Ich habe erst vor kurzen eine Mail an den TV Sender geschrieben und als Antwort zur├╝ckbekommen, dass es vorraussichtlich am 28. August um 21:00Uhr gezeigt wird.

Nutzer ausblenden
Golden Age
Benutzer
92 Beiträge
02.08.07 19:43

War vermutlich nicht so gemeint, aber Diether Krebs nicht der Kultur zuzurechnen, w├╝rde ich eher als merkw├╝rdig einstufen.

Nutzer ausblenden
Gast24601
(Benutzer deaktiviert)
7000 Beiträge
03.08.07 07:08

Nee, einen Comedian, der noch Jahre nach seinem Tod mit Lobes-Sendungen beweihr├Ąuchert wird, z├Ąhle ich pers├Ânlich auch nicht zur Kultur.

Nutzer ausblenden
robertC
Benutzer
72 Beiträge
03.08.07 09:59

Ich wei├č nicht in wie weit dir diether krebs jetzt wirklich bekannt ist. aber ich denke er hat mehr f├╝r den bereich gemacht als ein uwe kr├Âger oder sonstiger "star" im musical bereich.
ob es einem gefallen hat oder nicht ist dann geschmackssache. aber meiner meinung nach waren die meisten seiner sachen (kulturell-) wertvoller als so manche musicalproduktion unsererzeit ist.

ach ja, dass kultur, in dem fall theater zu kurz kommt w├╝rd ich jetzt nicht sagen. gibt doch auf arte und 3sat immer wieder sehr gute schauspiel und oper produktionen zu sehen.

Nutzer ausblenden
Gast24601
(Benutzer deaktiviert)
7000 Beiträge
03.08.07 10:18

Das ist doch das Problem! Die Theater beschweren sich, dass die Jugend fernbleibt. Aber das Problem ist doch, dass Kultur immer in die dritten Sende und zu sp├Ąten Zeiten abgeschoben wird. Man w├╝rde uns wohl nie eine Opern-Live├╝bertragung zur Prime Time an einem Samstag auf RTL bieten. Stattdessen laufen solche Sachen um 23 Uhr auf 3 Sat. Super...

Nutzer ausblenden
Awakennings3
Benutzer
380 Beiträge
03.08.07 10:57

@ Gast: von RTL erwarte ich auch keine Oper, schon gar nicht zur besten Sendezeit. Viel schlimmer finde ich, dass die ├Âffentlich-rechtlichen Programme leider ihren Programmauftrag nicht oder nur sehr eingeschr├Ąnkt wahrnehmen. Gerade WEIL sie von den satten Geb├╝hren leben und nur bedingt werbeabh├Ąngig sind (jedenfalls nicht mehr ab 20 Uhr), m├╝ssten sie uns mit Marianne und Michael, Rosamunde Pilcher, Traumschiff und, und, und.... verschonen - tun sie aber nicht. Oder mindestens m├╝sste es ein Programm f├╝r ALLE geben, sprich: Kultur und alles, was nicht gerade Mainstream ist. Das findet doch kaum noch statt, und wenn, dann im Nachtprogramm. Die Programme von ARD und ZDF sind nur noch f├╝r Nachrichten und Informationsprogramme gut, wobei selbst die zusehends qualitativ verfallen bzw. immer rei├čerischer werden. Sich immer nur auf die Spartenkan├Ąle 3sat, arte, Ph├Ânix zu berufen, kann es ja wohl nicht sein - ARD und ZDF w├Ąren gefordert, aber offenbar gibt es keine Instanz, die die zunehmende Verbl├Âdungsmaschinerie aufh├Ąlt.

Nutzer ausblenden
robertC
Benutzer
72 Beiträge
03.08.07 11:01

ja gut, das stimmt schon. wobei ich denke, dass es auch nicht der weg w├Ąre, die jugend ins theater zu bekommen. da w├╝rde glaub ich ehr rtl pleite gehen
ich denke, dass es auch von theatern ausgehen muss. und da lassen wir jetzt mal musical produktionen der SE aussen vor. ich kenne hier bei mir eigentlich kein stadttheater, das info-veranstaltungen f├╝r die jugend anbietet. im schauspielbereich gibt es wohl jugendclubs. aber da sind eh schon die theaterinteressierten drin.
aber kennt jemand ein opernhaus, dass gezielt versucht die jugend in sein haus zu bekommen? ich nicht. es gibt wohl matinees, aber auch dort sitzen meist nur leute die ahnung von opern haben (oder dies zumindest so r├╝berbringen). ich denke in den theatern m├╝sste mehr auf die jugend eingegangen werden und das erstmal ├╝ber die lokale presse publizieren m├╝sste.
und dann ist es glaub ich an der zeit, dass sender wie rtl da mitmischen k├Ânnen.

Nutzer ausblenden
Themen / TV - Die besten Musicals
Seite:
Nicht angemeldet | Neu registrieren | Logon


© musicalzentrale 2022. Alle Angaben ohne Gew├Ąhr.

   EIN WENIG FARBE

   Wir suchen Dich!

   Ein Platz f├╝r Ihre Werbung?

MUSICAL-THEATER


Testen Sie Ihr Wissen! Was l├Ąuft aktuell in diesen Musicalh├Ąusern?
Basel: Musical-Theater +++ Berlin: Theater des Westens +++ Berlin: Friedrichstadt-Palast +++ Berlin: Theater am Potsdamer Platz +++ Essen: Colosseum +++ D├╝sseldorf: Capitol +++ Hamburg: Neue Flora +++ Hamburg: Operettenhaus +++ Hamburg: Theater im Hafen +++ M├╝nchen: Deutsches Theater +++ Oberhausen: Metronom +++ Stuttgart: Apollo-Theater +++ Stuttgart: Palladium-Theater +++ Wien: Raimund-Theater +++ Wien: Ronacher
Alle Theater, alle Spielpl├Ąne: Deutschland-Nord, -West, -Ost, -S├╝d, ├ľsterreich, Schweiz, Niederlande, London.


Unsere Seite verwendet Cookies & Google Maps, um Ihnen ein bestm├Âgliches Besuchserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie beiden Nutzungen zu. [ X ]
;