Norden Westen Osten SŘden
Termine aus DeutschlandÍsterreichSchweizNiederlandeLondonTirolLinksSuchen nach JobsRedaktionDatenschutzImpressum
musicalzentrale - Forum
Themen / Der neue Krolock
Seite:
Nicht angemeldet | Neu registrieren | Logon
Kessy05
Benutzer
44 Beiträge
10.04.07 09:56

Ich habe Felix am Samstag auch gesehen. Ich fand ihn wirklich klasse. Vorallem seine langen T├Âne zum Beispiel das "befrein" am Ende des 1. Aktes oder auch bei der Gier.
Er hat seine Sache echt super gemacht, wenn mam bedenkt, dass er die Rolle ├╝ber ein Jahr nicht mehr gespielt hat und so gut wie gar nicht proben konnte.

Nutzer ausblenden
Nachtvogel
Benutzer
15 Beiträge
10.04.07 10:11

Ich habe Felix am Freitag gesehen und fand ihn wirklich gro├čartig. Mir hat nicht nur die Stimme, sondern gerade auch sein Schauspiel besonders gefallen. Ich finde, er lebt die Rolle richtig und bei seiner Gier leide ich jedes Mal ehrlich mit Und wenn man bedenkt, dass er gerade mal 24 Stunden vorher von seinem Einsatz erfahren und dann nur anderthalb Stunden Proben am Freitag hatte - Hut ab!

Aber um zum Thema des Threads zur├╝ck zu kommen: Jack Rebaldi habe ich bei seinem ersten Auftritt als Graf gesehen und ich fand ihn nicht umwerfend, aber auch nicht schlecht. Imposante Erscheinung, gute Stimme...allerdings wirkte er f├╝r meinen Geschmack noch etwas h├Âlzern im Schauspiel und der Funke ist irgendwie nicht ├╝bergesprungen, ich hatte jedenfalls keine G├Ąnsehaut, wie bei Felix.
Aber da es seine erste Vorstellung war, will ich nicht allzu streng sein. Ich hatte definitiv schon Grafen, die mir weniger gefallen haben. Und zum Gl├╝ck sind die Geschm├Ącker ja verschieden.

Nutzer ausblenden
Mozart75
Benutzer
20 Beiträge
19.04.07 20:57

@Nachtvogel

Hm, der Felix Martin hat schon ne super Stimme, da bin ich ganz deiner Meinung, aber schauspielerisch fand ich den bisher nicht so dolle...
Hab ihn als Colloredo in Hamburg und als Krolock, ebenfalls in HH, gesehen...Und da er den Part schon in HH gespielt hat...

Nutzer ausblenden
Annie
Benutzer
6 Beiträge
20.04.07 04:58

Ich mu├č Mozart75 recht geben, ich fand auch seine Stimme toll, aber der Rest? Bi├čchen ├╝bertrieben, oder?

Nutzer ausblenden
Nachtvogel
Benutzer
15 Beiträge
20.04.07 08:58

Ich denke, genau da scheiden sich ja die Geister. Entweder, man findet Felix Martins Schauspiel authentisch und sieht dann tats├Ąchlich nicht mehr ihn, sondern die jeweilige Rolle auf der B├╝hne - so geht es mir - oder man findet es ├╝bertrieben. Ist wahrscheinlich Typ-abh├Ąngig. Mich lassen daf├╝r andere Grafen mit ihrem Schauspiel kalt, von denen andere absolut begeistert und mitgerissen sind. Zum Gl├╝ck gibt es ja mehr als einen Darsteller f├╝r Krolock, da ist ja eigentlich f├╝r jeden was passendes dabei.
Ich habe mich jedenfalls sehr gefreut, Felix am Karfreitag noch mal als Graf erleben zu k├Ânnen. Und als Colloredo fand ich ihn 2001 ebenfalls toll. Ich habe immer das Gef├╝hl, dass er seine Rollen lebt und sie auch authentisch verk├Ârpert. Ichmag z.B. seine Gestik und Mimik als von Krolock sehr, und seinen Gang sowieso. Aber es gibt ja auch Leute, die seine Stimme nicht m├Âgen...und zumindest was die betrifft, sind wir drei uns ja einig

Nutzer ausblenden
Themen / Der neue Krolock
Seite:
Nicht angemeldet | Neu registrieren | Logon


© musicalzentrale 2023. Alle Angaben ohne Gew├Ąhr.

   Wir suchen Dich!

   Ein Platz f├╝r Ihre Werbung?

MUSICAL-THEATER


Testen Sie Ihr Wissen! Was l├Ąuft aktuell in diesen Musicalh├Ąusern?
Basel: Musical-Theater +++ Berlin: Theater des Westens +++ Berlin: Friedrichstadt-Palast +++ Berlin: Theater am Potsdamer Platz +++ Essen: Colosseum +++ D├╝sseldorf: Capitol +++ Hamburg: Neue Flora +++ Hamburg: Operettenhaus +++ Hamburg: Theater im Hafen +++ M├╝nchen: Deutsches Theater +++ Oberhausen: Metronom +++ Stuttgart: Apollo-Theater +++ Stuttgart: Palladium-Theater +++ Wien: Raimund-Theater +++ Wien: Ronacher
Alle Theater, alle Spielpl├Ąne: Deutschland-Nord, -West, -Ost, -S├╝d, ├ľsterreich, Schweiz, Niederlande, London.


Unsere Seite verwendet Cookies & Google Maps, um Ihnen ein bestm├Âgliches Besuchserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie beiden Nutzungen zu. [ X ]
;