Norden Westen Osten Süden
Termine aus DeutschlandÖsterreichSchweizNiederlandeLondonTirolLinksSuchen nach JobsRedaktionDatenschutzImpressum
Theater ( Nord )Spielplan GRIPS Theater Berlin


Berlin-Revue

Linie 1

80er-Fassung revisited


© David Baltzer/bildbuehne.de
© David Baltzer/bildbuehne.de
Die 1986 am GRIPS uraufgeführte U-Bahn-Revue von Volker Ludwig (Buch) rattert inzwischen in vielen lokalen Versionen durch die Theater der Welt. Seit ein paar Jahren zeigt das GRIPS allerdings wieder seine Ur-Fassung. Sowohl dessen Regisseur (Wolfgang Kolneder) als auch der Komponist (Birger Heymann) sind zwischenzeitlich verstorben.

(Text: kw)

Premiere:30.04.1986
Showlänge:180 Minuten (ggf. inkl. Pause)


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
GRIPS Theater
Altonaer Strasse 22
D-10557 Berlin
030/39747477
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!

 Leserbewertung
(62 Leser)


Ø 4.39 Sterne

 Termine
Mi11.12.19:30 Uhr
Do12.12.19:30 Uhr
Fr13.12.19:30 Uhr
Sa14.12.19:30 Uhr
Mo16.12.19:30 Uhr
Termine 2020
Do02.01.2019:30 Uhr
Fr03.01.2019:30 Uhr
Sa04.01.2019:30 Uhr
Fr31.01.2019:30 Uhr


Musikalische Komödie

Cheer Out Loud!

Down-Syndrom und Cheerleading - funktioniert das?


© David Baltzer/bildbuehne.de
© David Baltzer/bildbuehne.de
Down-Syndrom und Cheerleading, lässt sich das miteinander in Einklang bringen? Wenn es nach der 17-jährigen Leonie geht, dann ja, schließlich ist sie nicht nur ein Mensch mit Down-Syndrom, sondern auch ein riesengroßer Fan der Cheerleader des örtlichen Basketballvereins. Wie gerne würde sie selbst Teil des von ihr bewunderten Teams sein!

(Text: Katharina Klasen)

Premiere:17.01.2019
Showlänge:90 Minuten (ggf. inkl. Pause)


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
GRIPS Theater
Altonaer Strasse 22
D-10557 Berlin
030/39747477
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Kurzbewertung [ i ]
(kk)

Buch

Komposition

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Regisseur Norbert Neumann bringt im wahrsten Sinne des Wortes ein inklusives Stück auf die Bühne. Die Darsteller haben sichtlich Spaß und vermitteln eine wichtige Botschaft: Normalität ist eine Frage der Definition.

18.01.2019

 Termine
Fr24.01.2019:30 Uhr
Sa25.01.2019:30 Uhr


© musicalzentrale 2019. Alle Angaben ohne Gewähr.

   DEUTSCHES THEATER MÜNCHEN: BERLIN, BERLIN

   DEUTSCHES THEATER MÜNCHEN: FLASHDANCE

   Wir suchen Dich!

   SOFTWAREBILLIGER.DE

Ein Platz für Ihre Werbung?




   HOTEL.DE

MUSICAL-THEATER


Testen Sie Ihr Wissen! Was läuft aktuell in diesen Musicalhäusern?
Basel: Musical-Theater +++ Berlin: Theater des Westens +++ Berlin: Friedrichstadt-Palast +++ Berlin: Theater am Potsdamer Platz +++ Essen: Colosseum +++ Düsseldorf: Capitol +++ Hamburg: Neue Flora +++ Hamburg: Operettenhaus +++ Hamburg: Theater im Hafen +++ München: Deutsches Theater +++ Oberhausen: Metronom +++ Stuttgart: Apollo-Theater +++ Stuttgart: Palladium-Theater +++ Wien: Raimund-Theater +++ Wien: Ronacher
Alle Theater, alle Spielpläne: Deutschland-Nord, -West, -Ost, -Süd, Österreich, Schweiz, Niederlande, London.


Unsere Seite verwendet Cookies & Google Maps, um Ihnen ein bestmögliches Besuchserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie beiden Nutzungen zu. [ X ]
;