Norden Westen Osten Süden
Termine aus DeutschlandÖsterreichSchweizNiederlandeLondonTirolLinksSuchen nach JobsRedaktionDatenschutzImpressum
Theater ( Nord )Spielplan Stadtgarten Congress-Centrum CCS Schwäbisch Gmünd


Rock-Show

Backbeat

Die Beatles in Hamburg


© Patrick Pfeiffer
© Patrick Pfeiffer
"Backbeat" ist eine Rock'n'Roll-Bühnenshow und erzählt mit einer Live-Band und frühen Lennon-McCartney-Songs wie "I Saw Her Standing There", "Love Me Do"“und "P.S. I Love You" und anderen großen Hits wie "Johnny B. Goode" oder "Twist And Shout" den turbulenten Karriereanfang der Beatles in Hamburg und die wahre wie tragische Geschichte des fünften Beatles, Stuart Sutcliffe. Vorlage für die Bühnenfassung ist das Drehbuch des britischen Regisseurs Iain Softley aus dem Jahr 1994.

(Text: jal/Theater)

Premiere:06.06.2019
Showlänge:120 Minuten (ggf. inkl. Pause)


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Württembergische Landesbühne
Strohstr. 1
D-73728 Esslingen
0711/35123044
Email
Homepage
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
Fr24.01.2020:00 Uhr
Stadtgarten Congress-Centrum CCS (Schwäbisch Gmünd)


Gala-Revue

Best of Musicals

Highlights aus über 20 Musicals


In dieser Best-of-Gala trifft "Cats" auf "Evita" und die legendären Blues Brothers laden zum "Tanz der Vampire" mit "Evita".

(Text: kw)


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Wacky Productions

Tournee
Email
 Karten
Karten können über den jeweiligen Veranstaltungs­ort bezogen werden (siehe Liste rechts)
 Termine
Sa25.01.2020:00 Uhr
Stadtgarten Congress-Centrum CCS (Schwäbisch Gmünd)


Romanadaption

Die Päpstin

Ist es gegen die Natur?


© spotlight musicals GmbH
© spotlight musicals GmbH
Für die Wiederaufnahme von "Die Päpstin" wurde eine beträchtliche Summe in das Bühnenbild investiert. Neue Projektionen, ein neues Lichtdesign, neue Halbplaybacks - von einem Orchester eingespielt - und weitere Kleinigkeiten sollen für ein verbessertes Musicalerlebnis sorgen. Dabei hätte man sich eher auf das unausgegorene Buch und die spannungsarme Regie fokussieren sollen.

(Text: Maik Frömmrich)

Premiere:03.06.2011
Rezensierte Vorstellung:16.06.2018


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
spotlight musicals GmbH
Rhönstrasse 20a
D-36037 Fulda
0661 / 25008090
Email
Homepage
Karten
Kartenverkauf über spotlight musicals GmbH Fulda (Adresse siehe oben)
* Markgraf Gerold wird in der Sommer-Spielzeit 2019 alternierend von Mark Seibert (S) und Dennis Henschel (H) gespielt. Die Spieltermine haben wir gemäß den Angaben des Veranstalters gekennzeichnet. Alle Angaben sind ohne Gewähr. Es kann zu kurzfristigen Änderungen kommen.

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Kurzbewertung [ i ]
(mf)

Inszenierung

Musik

Besetzung

Ausstattung

Der hervorragende Cast kann die Schwächen in den Bereichen Buch und Regie nicht vergessen machen.

 Leserbewertung
(25 Leser)


Ø 3.88 Sterne

 Termine
Fr14.02.2020:00 Uhr
Stadtgarten Congress-Centrum CCS (Schwäbisch Gmünd)
Sa15.02.2015:00 Uhr
Stadtgarten Congress-Centrum CCS (Schwäbisch Gmünd)
So16.02.2019:00 Uhr
Stadtgarten Congress-Centrum CCS (Schwäbisch Gmünd)

weitere Termine vorhanden:
Alle Termine anzeigen


© musicalzentrale 2019. Alle Angaben ohne Gewähr.

   MUSICAL TOMORROW: FOOTLOOSE

   Wir suchen Dich!

   SOFTWAREBILLIGER.DE

Ein Platz für Ihre Werbung?




   HOTEL.DE

LESETIPPS


Service-Stücke aus der muz-Redaktion:
Tipps für Musicalreisen nach London
Tipps für Musicalreisen an den Broadway
Tipps für Hobbysänger (von Eberhard Storz)
Alle Musical-Open-Airs im Überblick
Partnerseite: Musical-World


Unsere Seite verwendet Cookies & Google Maps, um Ihnen ein bestmögliches Besuchserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie beiden Nutzungen zu. [ X ]
;