Norden Westen Osten Süden
Termine aus DeutschlandÖsterreichSchweizNiederlandeLondonTirolLinksSuchen nach JobsRedaktionDatenschutzImpressum
Theater ( Nord )Spielplan Theater Trier


Schauspiel mit Musik

Blue Jeans

Deutschland der 1950er


Eine Kleinstadt, irgendwo im Deutschland der 50er Jahre: ginge es nach den Plänen von Kaufhausbesitzer Neumann und Baustadtrat Karsuntke, würden Lisa, Tochter von Neumann und Frank, Sohn von Karsuntke, lieber heute als morgen standesgemäß heiraten. Mit der Verlobung wird der perfekte Bund zwischen Kommerz und Politik auch familiär gefestigt, steht doch schließlich die Baugenehmigung für die Kaufhauserweiterung an. Denn schließlich: eine Hand wäscht die andere … Doch das Schicksal hält sich nicht an die Pläne der Väter. Als Lisa auf den halbstarken Automechaniker Tom trifft, ist es um sie geschehen. Sie merkt, dass es noch etwas anderes gibt als Benimmregeln, Gummibaum und Nierentisch. Tom eröffnet Lisa eine ganz neue Welt − und so hängt sie ihren Petticoat an den Nagel und entdeckt für sich den Rock ’n’ Roll, die große Liebe und diese neuen, unmöglichen und knallengen Hosen: Blue Jeans. In den „rebellischen“ Hosen wird Lisa von ihren Eltern ertappt und fortan steht es um den Familienfrieden mehr als schlecht. Ob da der geplante Italienurlaub wieder die altgewohnte Familienidylle herstellt und Lisa auf vernünftige Gedanken bringt?

(Text: Theater)

Premiere:19.01.2019


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theater
Am Augustinerhof
D-54290 Trier
0651/7181818
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe
 Termine
Sa19.01.19:30 UhrPremiere
Sa26.01.19:30 Uhr
Fr01.02.19:30 Uhr
So10.02.16:00 Uhr


Biografie

Piaf

Non, je ne regrette rien


Die britische Autorin Pam Gems zeichnet in ihrem Stück den Werdegang von Edith Piaf nach, die weder in ihrem Leben noch in ihrer Musik Kompromisse einging, und erzählt von rauschenden Erfolgen ebenso wie von tragischen Schicksalsschlägen. Edith Piaf wird lebendig in ihren Chansons, für die sie noch heute geliebt wird: "La vie en rose", "L’accordéoniste", "Milord" und natürlich "Non, je ne regrette rien". Premiere in Trier ist am 27.10. im großen Haus des Theaters.

(Text: jal/Theater)

Premiere:27.10.2018
Showlänge:170 Minuten (ggf. inkl. Pause)


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theater
Am Augustinerhof
D-54290 Trier
0651/7181818
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe

 So fand ich die Show
Jetzt eigene
Bewertung schreiben!
 Termine
So03.02.18:00 Uhr
Sa16.02.19:30 Uhr
Sa13.04.19:30 Uhr


Komödie

Spamalot

Always Look On The Bright Side Of Life


Die britische Komikertruppe Monty Python wurde mit ihrem unvergleichlich schrägen Humor, der Fernsehserie "Monty Python’s Flying Circus" und Filmen wie "Das Leben des Brian" weltberühmt. Aus "Die Ritter der Kokosnuss" entstand 2004 das mitreißende und mehrfach ausgezeichnete Musical "Monty Python’s Spamalot", in dem das gesamte Musical-Genre liebevoll durch den Kakao gezogen wird.

(Text: Theater)

Premiere:08.06.2019


Ausführliche Beschreibung

 Theater / Veranstalter
Theater
Am Augustinerhof
D-54290 Trier
0651/7181818
Email
Homepage
Hotels in Theaternähe
 Termine
Sa08.06.19:15 UhrPremiere


© musicalzentrale 2019. Alle Angaben ohne Gewähr.

   Wir suchen Dich!

   SOFTWAREBILLIGER.DE

Ein Platz für Ihre Werbung?




   HOTEL.DE

THEATER-TIPPS


Sitzen, Parken, Gastro: Unsere Leser geben Tipps für den Theaterbesuch.
Freilichtspiele Tecklenburg, Neue Flora Hamburg, Operettenhaus Hamburg, Raimund Theater Wien, SI-Centrum Stuttgart.
Partnerseite: Musical-World


Unsere Seite verwendet Cookies & Google Maps, um Ihnen ein bestmögliches Besuchserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie beiden Nutzungen zu. [ X ]
;