Norden Westen Osten SŘden
Termine aus DeutschlandÍsterreichSchweizNiederlandeLondonTirolLinksSuchen nach JobsRedaktionDatenschutzImpressum
Rebecca

CD / Cast deutschsprachiger Raum (Wien - Gesamtaufnahme)
 
Die Gesamtaufnahme des Kunze/Levay-Musical mit der Wiener Urauff├╝hrungscast.

 
Verwandte Themen:
Produktion: Rebecca (Raimund Theater Wien)
Hintergrund: Interview mit Michael Kunze (02.10.2007)
 

Zuschauer-Rezensionen

Die hier wiedergegebenen Bewertungen sind Meinungen einzelner Zuschauer und entsprechen nicht unbedingt den Ansichten der Musicalzentrale.


13 Zuschauer haben eine Wertung abgegeben:


30710
Wow

28.02.2015 - Diese CD ist um Selten besser als die Stuttgarter Fassung. Obwohl mir die Darsteller in Stuttgart besser gefallen (Carin fipcic ist sie Ausnahme) ist diese CD besser, da es ein gro├čes Orchester gibt.

LiveinTheater (99 Bewertungen, ∅ 3.7 Sterne)


28814
Kino f├╝r den Kopf

02.12.2010 - Die Gesamtaufnahme von Rebecca schafft es den H├Ârer mit ins St├╝ck hinein zu nehmen, ob er es schon mehrfach oder noch nie auf einer B├╝hne gesehen hat.
Es fordert aber auch die Aufmerksamkeit, ein "nebenherh├Âren" funktioniert nur bedingt. Wirklich eine gelungene Aufnahme mit einer - f├╝r mich - absolut ├╝berzeugenden Cast.

Hughie (30 Bewertungen, ∅ 3.8 Sterne)


28783
Musikkrimi mit Suchtpotential!

18.11.2010 - Es ist ein spannendes Meisterwerk. Mitreisend und Musikalisch eine echte Glanzleistung. Einige Dialoge sind mir etwas zu lang, da sie die ├ťberg├Ąnge behindern. Aber man kann dies von einer Gesamtaufnahme auch erwarten. Das Booklet und die doppel CD geh├Ârn zu meiner pers├Ânlichen Favoriten.

DragonEF (16 Bewertungen, ∅ 4 Sterne)


28760
langweilig

17.11.2010 - Also dieses Musical ist mir pers├Ânlich zu langweilig. Keine herausragenden Melodien... Uwe Kr├Âger ist einfach schon zu alt f├╝r bestimmte H├Âhen und das h├Ârt man deutlich! Schade!

Jekyll&Hyde (14 Bewertungen, ∅ 3.5 Sterne)


28755
Meine Lieblings-Musical-CD

17.11.2010 - Kann man ein Musical welches man gar nicht gesehen hat als Lieblings-Musical bezeichnen? Eigentlich nicht. Aber die Gesamtaufnahme von Rebecca ist definitiv meine Lieblings-Musical-CD. Geniale Besetzung, tolle Stimmen, grandiose Kompositionen und eine spannende Handlung... die man beim H├Âren der Gesamtaufnahme vor Augen hat, auch wenn man das St├╝ck nicht gesehen hat. Ich hoffe, dass Rebecca in Naher Zukunft in Deutschland laufen wird.

Christian76 (5 Bewertungen, ∅ 4.2 Sterne)


22198
einfach genial!

31.12.2009 - Einfach klasse! Genauso toll wie die "Elisabeth"-Gesamt-CD von 1996. Die VBW haben es mal wieder geschafft.
Eine gro├čartige Live-Aufnahme, die das Theaterfeeling total mitnimmt.
Genial auch die Darsteller, allem voran die wunderbare Sasan Rigvava-Dumas.

Hardy


22299
Super

31.12.2009 - Ich finde die Gesamtaufnahme wirklich genial . Mich st├Ârt aber ein bisschen , das im Mittelteil des 2. Aktes 8CD 2) wirklich sehr viel gesprochen wird . Das ist auf einer Cd nicht ganz so gut . Ich habe auch die Highlights . Die Gesamtaufnahme ist besser . Und zwar viel besser .

Florian Sigmund


23464
Ein Muss...

27.12.2007 - ...f├╝r jeden Fan des Musicals. Besser als auf der Highlight-CD kann man das St├╝ck wie ein spannendes H├Ârspiel nacherleben und versteht es so viel besser. Die Qualit├Ąt ist gro├čartig, schade nur dass auch hier an den Texten im Booklet gegeizt wurde (kann man sich ja separat kaufen!). Ansonsten hervorragend.

allyfriend


23305
Gelungen!

19.12.2007 - Ich habe zun├Ąchst die H├Âhepunkte-CD geh├Ârt und konnte mit der Story und der Musik gar nichts anfangen. Nach dem ersten H├Âren der Gesamtaufnahme, die fast wie ein spannendes Kriminalh├Ârspiel mit Musik wirkt, lief die CD erstmal rauf und runter! Ich finde, durch die fast ungek├╝rzten Dialoge erh├Ąlt man einen ziemlich guten Eindruck davon, was auf der B├╝hne passiert. Die Hauptdarsteller, allen voran Rigvava-Dumas und van Tongeren, ├╝berzeugen - sogar Kr├Âger gef├Ąllt mir. Lepper klingt leider, als w├╝rde er die Rolle ma├člos ├╝bertreiben - aber vielleicht kommt das live anders r├╝ber. Der Chor singt durchgehend stark und ist gut verst├Ąndlich. Ich muss als Dave (s.u.) widersprechen: Wer das St├╝ck nicht gesehen hat, ist mit der Gesamtaufnehme weitaus besser bedient.

jlp


22326
eine wirkliche Gesamtaufnahme

28.10.2007 - Die Gesamtaufnahme von Rebecca, ist die einzige Gesamtaufnahme, die sich auch so nennen darf. Es ist wirklich das komplette St├╝ck auf den CDs, andere GAs haben nicht alle Lieder drauf. Na ja, ein winziger Satz, ist nicht auf der CD, aber jemandem der das St├╝ck nicht gesehen hat, w├╝rd es wahrscheinlich nicht auffallen. ;)
Die Lieder sind genial, wie ihre Komponisten: Levay &Kunze, das "Dreamteam" hat mal wieder ganze Arbeit geleistet. Die Darsteller passen stimmlich perfekt zu ihren Rollen. Einfach Super!

MrsFavell


22207
absolut grandios

20.10.2007 - aufnahmequalit├Ąt, gesang, klang, optik sind erlebnis pur. nach einer grottenschlechten tdv-liveaufnahme nun die wiedergutmachung mit einer absolut unschlagbaren umsetzung in selten guter qualit├Ąt!

alles in allem ein MUSS f├╝r jeden rebecca-fan!

ph


22206
Prima

20.10.2007 - Also, die Aufnahme ist sehr gut geworden. Wobei gleich zu Anfang das Problem kommt: Susan Rigvava-Dumas ist sehr heruntergemischt, sodass das Orchester bisweilen doch zu laut erscheint.

Endlich ist die Gesamtaufnahme da,wobei "Hilf mir durch die Nacht" einer der besten Songs ist, der auf den Highlights gefehlt hat.

Die Besetzung ist durchweg das Dreamteam. Wenn man die Inszenierung in Wien gesehen hat, ist die CD auf jeden Fall das MUSS. Ob die Dialoge zwischendrin dem unbeteiligten H├Ârer helfen, bleibt zu fragen.

Uwe Kr├Âger ist wie immer Profi und zeigt, was er kann.
Wietske van Tongeren ist als Ich einfach nur gut und es macht Spa├č ihr zuzuh├Âren.
Susan Rigvava Dumas ist absolut das Highlight der Produktion, wie man auch beim Aufbrausen des Schlussapplauses h├Ârt.

Daneben ist der Rest noch zu erw├Ąhnen: wie nur in Wien versteht man bei den Choreinlagen jedes Wort.

Kerstin Ibald und Andre Bauer sind auch perfekt mit ihren Soli.

Also diese CD lohnt auf jeden Fall f├╝r alle Rebecca-Fans, insbesondere f├╝r jene, die ungeduldig auf die Wiederaufnahme im Sebtember 2008 warten.

Ein DANKE an die Vereinigten B├╝hnen Wien und den Mut, immer neue Musicals zu produzieren.

PS: Wer das St├╝ck noch nicht gesehen hat, ist mit den Highlights besser bedient.

Dave


22169
Wahnsinn

17.10.2007 - Hallo!

Die CD es ist einfach genial! Ich habe beim h├Âren genau das gleiche Gef├╝hl wie im Theater. Das beste ist das alle Lieder und Dialoge drauf sind. Einfach genial. umbedingt kaufen!

mfg

stixi292


Bitte melden Sie sich an, wenn Sie einen Leserkommentar abgeben wollen.
Neu registrieren | Logon

 
Details k├Ânnen Sie hier nachlesen: Leserkommentare - das ist neu
 
 

 
CD kaufen

Rebecca
(Wien - Gesamtaufnahme)
 

 
Erscheinungsjahr 2007
Preis ca. 25Ç


Jetzt online kaufen bei:
amazon.de
 

Rebecca

 Aktuelle Produktionen
 Rebecca (Magdeburg)
 Rebecca (2022) (Wien)
weitere Produktionen finden

 muz-Lexikon
Handlung
Ein sch├╝chternes Waisenm├Ądchen verliebt sich in den viel ├Ąlteren Adeligen Maxim de Winter. mehr

Weitere Infos
Das Musical-Drama von Michael Kunze (Buch und Texte) und Sylvester Levay (Musik) wurde am 28. September 2006 in Wien uraufgef├╝hrt. Es basiert auf dem gleichnamigen Gesellschaftsroman von Daphne du Maurier, der nicht zuletzt durch die Verfilmung von Alfred Hitchcock bekannt wurde.


Share |


© musicalzentrale 2022. Alle Angaben ohne Gew├Ąhr.

   G├äRTNERPLATZTHEATER

   EIN WENIG FARBE

   DEUTSCHES THEATER M├ťNCHEN: RING OF FIRE

   BURGFESTSPIELE ALZENAU / IM WEISSEN R├ľSSL

   Wir suchen Dich!

   Ein Platz f├╝r Ihre Werbung?

MUSICAL-THEATER


Testen Sie Ihr Wissen! Was l├Ąuft aktuell in diesen Musicalh├Ąusern?
Basel: Musical-Theater +++ Berlin: Theater des Westens +++ Berlin: Friedrichstadt-Palast +++ Berlin: Theater am Potsdamer Platz +++ Essen: Colosseum +++ D├╝sseldorf: Capitol +++ Hamburg: Neue Flora +++ Hamburg: Operettenhaus +++ Hamburg: Theater im Hafen +++ M├╝nchen: Deutsches Theater +++ Oberhausen: Metronom +++ Stuttgart: Apollo-Theater +++ Stuttgart: Palladium-Theater +++ Wien: Raimund-Theater +++ Wien: Ronacher
Alle Theater, alle Spielpl├Ąne: Deutschland-Nord, -West, -Ost, -S├╝d, ├ľsterreich, Schweiz, Niederlande, London.


Unsere Seite verwendet Cookies & Google Maps, um Ihnen ein bestm├Âgliches Besuchserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie beiden Nutzungen zu. [ X ]
;