Norden Westen Osten Süden
Termine aus DeutschlandÖsterreichSchweizNiederlandeLondonTirolLinksSuchen nach JobsRedaktionDatenschutzImpressum
Starlight Express

CD / Cast deutschsprachiger Raum (Bochum - New Songs)
 
Auf einer 5-Track-CD präsentiert das Rollschuh-Musical seine drei neuen Lieder in deutscher Sprache, sowie zwei neue Versionen des Titelsongs.
 
Von Andreas Haider

Fast zehn Jahre nachdem Andrew Lloyd-Webber durch drei neue Songs frischen Wind in die Londoner Version seines Frühwerks „Starlight Express“ gebracht hat, haben diese im Sommer 2002 auch ihren Weg in die Bochumer Inszenierung gefunden. Für das Produzenten-Team Krauth und Brenner war dies Anlass genug, eine neue 5-Track-CD auf den Markt zu bringen. Sozusagen ein kleines „Update“ zu den drei deutschsprachigen CD-Einspielungen des Rollschuh-Musicals, von denen die letzte 1991 erschienen ist.


Beim ersten der drei neuen Songs handelt es sich um den flotten Ohrwurm „Crazy“, in dem die junge Dampflok Rusty ihren weiblichen Anhängern zeigen will, dass sie es mit den modernen High-Tech Loks aufnehmen kann. Die deutsche Übersetzung der wenig tiefgängigen Texte stammt von Wolfgang Adenberg, der sich nah ans Original hält und Rusty die passenden Worte für eine Eisenbahn in dem Mund legt.

Schon am Titel wird deutlich, dass Adenberg bei der Übersetzung der neuen Liebesballade zwischen Rusty und dem 1. Klasse-Waggon Pearl mehr vom Original abweicht. Aus einem „Next time you fall in love“ ein „Allein im Licht der Sterne“ zu machen, liegt zwar nicht direkt auf der Hand, klingt aber sicherlich besser als eine wörtlichere Variante. Die Melodie dieser Ballade setzt sich ebenso wie „Crazy“ direkt im Ohr fest, auch wenn sich hier eine leichte Tendenz zum Kitsch nicht verleugnen lässt.

Mit netten Popstimmen werden diese beiden Songs von den Briten Jamie Golding und Danni Kearsley-Wooller gesungen, die sich um eine akzentfreie Aussprache der deutschen Texte bemühen.

Der dritte neue Song ist nicht wirklich neu, denn es handelt sich um einen „Mega-Mix“, in dem alle Melodien der Show kurz angespielt werden. Hier heizt unter anderem „Langzeit-Papa“ Lothair Eaton den Hörern richtig ein, so dass sich dieser Song in der Show perfekt als Zugabe eignet.


Trotz der aufwendigen Einspielung durch insgesamt zwanzig Musiker, kann keiner der neuen Songs so richtig überzeugen. Zum größten Teil liegt das wohl an den etwas zu technisch klingenden Arrangements, mit denen man die Songs aufpeppen wollte.

„Allein im Licht der Sterne“ wirkt dadurch recht überladen, was die Ballade noch näher an die Grenze zum Kitsch rücken lässt.

Bei den beiden schnelleren Songs klingen die Rhythmen mechanisch, insbesondere der Disco-Rhythmus beim „Mega-Mix“. Bei „Crazy“ hätte man außerdem gut auf den sehr künstlich aufgesagten Intro-Dialog verzichten können.

Insgesamt wirken alle drei Lieder nicht authentisch genug, um wirklich mitreißen zu können.


Zusätzlich zu den drei Neuheiten gibt es auf der CD noch zwei verschiedene Versionen des Titelsongs zu hören. Zum einen die allseits bekannte Bühnenversion, ebenfalls interpretiert von Erstbesetzung Jamie Golding, und zum anderen eine „Boy Band Version“, in der Golding von den Rusty-Zweitbesetzungen Greg Castiglioni, Pharic Scott, Anthony Kirwan und Richard Woodford unterstützt wird.


Auf jeden Fall macht die CD gute Laune. Losgelöst vom Kontext der Show, haben die neuen Songs jedoch einfach nicht die Wirkung, die sie live im Theater haben. In der Bochumer Starlight-Halle wird man nämlich in eine andere Welt versetzt, in der es genau der leichte Hang zum Kitsch und die imposante Technik sind, die die Magie dieser Show ausmachen.


 
Verwandte Themen:
Produktion: Starlight Express (Starlight Express Theater Bochum)
News: Die Beste ihrer Art: Starlight Express (Bochum 1989) (21.09.2012)
 

Zuschauer-Rezensionen

Die hier wiedergegebenen Bewertungen sind Meinungen einzelner Zuschauer und entsprechen nicht unbedingt den Ansichten der Musicalzentrale.


13 Zuschauer haben eine Wertung abgegeben:


2415
geil

31.12.2009 - Ich finde die CD super.Vielleicht auch, weil ich ein riesiger Jamie Golding-Fan bin und er auf dieser CD besonders viel singt.Doch auch wenn ich kein Fan wäre,hätte ich mir die CD gekauft.Die Balladen,alles höre ich mir gerne an und die Lieder passen zu Starlight Express:Einfach schön!

Mandy


4227
superklasse!

31.12.2009 - Ich find die CD einfach klasse. Total empfehlenswert, ehrlich.

Camilia


25818
wer's nicht gut findet hat keine ahnung

24.04.2008 - Das musical,die show und die Songs sind große klasse...natürlich ist das kitschig..es ist halt ein musical und was wäre starlight express ohne kitsch???dann gäb es auch nicht die kleine eisenbahn rusty sondern warscheinlich wäre das dann ein musical über BMW's und Mercedesse und Rusty hieß Mustafa und würde Pearl die dann warscheinlich Vanessa hieß einfach nur in die kiste bekommen wollen...es ist fantasie es ist zum träumen die music versätzt einem gänsehaut.....es ist ein MUSICAL und die neuen songs versetzen einen genauso das Gänsehaut feeling wie die alten songs...einfach klasse

NINJA


13884
Erhaltung eines Traums

07.08.2006 - Die Lieder sind absolut atemberaubend und mitreißend ... aber nur für den, der das Musical live gesehen hat. Die bombastische Stimmung in der Halle, die den Liedern erst diese Intensität verleiht, fehlt auf der CD einfach. Trotzdem ist sie aber ein wahrlich guter Zusatzt für jeden, der Starlight Express liebt und sich diesen wundervollen Traum noch weiter erhalten möchte!

pseudonym


13188
Sehr gut

26.06.2006 - Ich kann diese Cd jedem empfehlen, die ist wirklich gut.
Aber ich finde Jamie Golding singt Starlight Express und Allein im Licht der Sterne überhaupt nicht gut geschweige von Crazy diese Stimme ist keine Rusty Stimme er passt einfach nicht darein er guietscht viel zu viel, aber an sonsten ist die echt super gut besonders die Pearl ist der hammer die macht alles schlimme was der Golding macht weg und deshalb ist die CD echt gut.
An alle Jamie Goldning Fans das soll jetzt nicht böse gemeint sein, wirklich nicht, aber ich finde er passt nicht dazu. Sorry nochmals!
bye

Marie


11237
Superklasse

11.03.2006 - Die Lieder der Cd sind brilliant.sie komplettieren jede Musical-cd sammlung.

TOTAL GEIL!

Wavedancer


11076
Nach der Show hören!

04.03.2006 - Ich find es zwar schade, dass der 'Starlight-Zauber' in dieser CD nur schlecht rüberkommt, bin aber dennoch der Meinung dass die Lieder auf der CD superschön sind!Ich würde aber sagen, dass man die CD erst hören sollte, wenn man die Show live gesehen hat. Denn sonst hören sich die Lieder leider etwas zu kitschig an, da das mit der 'Technischen Überspielung' und dem 'Intro-Dialog' ist wirklich etwas übertrieben! Wenn man zuerst diese CD hört, dann hat man wahrscheinlich die Einstellung, dass das Musical total kitschig ist. Aber die Lieder kommen auf der CD einfach anders an als in der Show! Lange Rede, kurzer Sinn: Schaut euch das superschöne Musical an und kauft dann die CD, dann lohnt es sich auch!

Stex 4 ever!


7329
Show statt Musik

12.08.2005 - Das Musical läuft seit Urzeiten in Bochum aber weiss Gott nicht wegen der drittklassigen Musik. Starligth Express ist ein Unterhaltungsmusical das seinen Reiz allein durch die Rollschuhafhrer und Stuntskater zieht. Das die Musik heute niemanden ausser das Musikantenstadelpublkum hinterm Herd hervorockt kann auch diese Single CD nicht ändern.

Marc


7191
Überflüssig!

04.08.2005 - Insgesamt eine überflüssige CD mehr im Schrank. Die neuen Lieder bringen nix neues und sind zurecht erst so spät in die deutsche Produktion mit aufgenommen worden.

Rostie


6021
Kein Vergleich

23.05.2005 - Ich bin ein absoluter Fan von Starlight Express, aber die CD bringt in keinster Weise die unbeschreibliche Livestimmung rüber, nicht einmal annähernd. Schade eigentlich. Mich hat sie nicht überzeugt.

Carolin


3871
Einfach der Hammer

02.01.2005 - Die CD ist einfach nur DER hammer!
Ich bin ein riesen Jamie Golding und Danni Wing- fan und diese CD ist einfach nur Bombastisch!
Noch dazu bin ich auch ein riesen StEx fan und die Lieder sind Super...
Naja..macht weiter so...
Marie aus Witten

Marie


3395
Wunderschön

05.12.2004 - Ich finde die CD sehr schön die Lieder passen perfect zu dem Musical und Pearl ist einfach die beste *bussi*

Be9xny


2872
Wunderschön

29.10.2004 - Mir gefällt die CD besonders gut weil beim Mix Lied man fast von allen Liedern etwas hat.

Ps: Außerdem bin ich ein ganz großer Musical Fan.

Miriam Wilhelm


Bitte melden Sie sich an, wenn Sie einen Leserkommentar abgeben wollen.
Neu registrieren | Logon

 
Details können Sie hier nachlesen: Leserkommentare - das ist neu
 
 

 
CD kaufen

Starlight Express
(Bochum - New Songs)
 

 
Erscheinungsjahr 2003



Starlight Express

 Aktuelle Produktionen
 Starlight Express (Bochum)
weitere Produktionen finden


Share |


© musicalzentrale 2019. Alle Angaben ohne Gewähr.

   Wir suchen Dich!

   SOFTWAREBILLIGER.DE

Ein Platz für Ihre Werbung?




MUSICAL-THEATER


Testen Sie Ihr Wissen! Was läuft aktuell in diesen Musicalhäusern?
Basel: Musical-Theater +++ Berlin: Theater des Westens +++ Berlin: Friedrichstadt-Palast +++ Berlin: Theater am Potsdamer Platz +++ Essen: Colosseum +++ Düsseldorf: Capitol +++ Hamburg: Neue Flora +++ Hamburg: Operettenhaus +++ Hamburg: Theater im Hafen +++ Oberhausen: Metronom +++ Stuttgart: Apollo-Theater +++ Stuttgart: Palladium-Theater +++ Wien: Raimund-Theater +++ Wien: Ronacher
Alle Theater, alle Spielpläne: Deutschland-Nord, -West, -Ost, -Süd, Österreich, Schweiz, London.


Unsere Seite verwendet Cookies & Google Maps, um Ihnen ein bestmögliches Besuchserlebnis zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie beiden Nutzungen zu. [ X ]
;